Benutzerprofil

nota.bene

Registriert seit: 18.07.2013
Beiträge: 40
Seite 2 von 2
05.03.2014, 18:19 Uhr

Verdächtig Hat nicht auch BKA-Chef Ziercke erst neulich bei einem Vortrag davon gesprochen, dass seine Behörde bei der Nutzung von Skype machtlos sei? Das ist ja geradezu eine Aufforderung an alle [...] mehr

25.02.2014, 19:20 Uhr

Wieder einmal der inflationäre Gebrauch des Wörtchens "Skandal" - und dann auch noch gleich Polizeiskandal. Was ist daran jetzt skandalös? Hier hat wohl ein Einzelner versagt, der (zufällig?) auch bei der [...] mehr

22.02.2014, 12:12 Uhr

Man sollte das Fell des Bären nicht verteilen, ehe er erlegt ist. Die Krise ist noch lange, lange nicht vorbei, und was nach einem möglichen vorzeitigen Abgang von Janukowitsch kommt, steht in den Sternen. Die [...] mehr

22.02.2014, 07:35 Uhr

Grob unstatthaft - aber leider legal Es ist ungeheuerlich, dass bereits ein erhöhter Hb-Wert allein als Dopingbeweis gilt, ohne den Nachweis des Dopingmittels selbst. Das ist dasselbe, als würde man eine über einen bestimmten Wert [...] mehr

20.02.2014, 21:49 Uhr

Aus einem gewalttätigen Umsturz kann keine friedliche Demokratie entstehen. Können oder wollen das die westlichen Staaten nicht begreifen? Wenn sie Janukowitsch jetzt schwächen und er kapitulieren muss, übernehmen die nächsten [...] mehr

14.02.2014, 14:53 Uhr

Die Qual der Wahl Zwitter und Geschlechtslos mag ja durchaus sinnvoll sein, denn entsprechende genetische Erkrankungen gibt es (aber wer möchte so etwas schon öffentlich mitteilen?) Was aber sind die restlichen [...] mehr

09.02.2014, 08:35 Uhr

Ein Mensch, der sich ein Schnitzel briet... wusste schon Eugen Roth, isst es auch dann mit herzlichem Vergnügen, wenn es ihm missraten ist - schließlich hat er es sich selbst gebraten. Der Westen hat Russland im Vorfeld verurteilt, und [...] mehr

06.02.2014, 18:57 Uhr

Ja klar, Steuerhinterziehung begeht immer nur der politische Gegener. Die Angehörigen der eigenen Partei haben lediglich mal nicht richtig aufgepasst oder im schlimmsten Fall einen Fehler begangen, der [...] mehr

28.01.2014, 20:12 Uhr

Sie haben recht. Gemeint war natürlich die bundesdeutsche Rechtsprechung. mehr

28.01.2014, 18:23 Uhr

Ein weiteres Urteil, mit dem die deutsche Rechtsprechung jede Glaubwürdigkeit und jeden Anspruch auf Respekt verspielt hat. Vor deutschen Gerichten ist man mittlerweile nicht mehr in Gottes Hand, sondern im Vorhof [...] mehr

13.01.2014, 18:25 Uhr

Götzenanbeterei Typisches Gewäsch dieser globalen Business-School-Mischpoke, die dem Götzen des Aktienkurses und des Shareholder-Values huldigt. Ob ein Unternehmen ein sinnvolles und gutes Produkt liefert, [...] mehr

10.01.2014, 15:25 Uhr

Schlimmer als die absurden Sexismus-Vorwürfe, die man inzwischen gewöhnt ist und eigentlich schon erwartet, ist die a....kriecherische Entschuldigung der Herausgeber für etwas, das keiner Entschuldigung [...] mehr

21.12.2013, 10:43 Uhr

Die ganze Menschheitsgeschichte ist eine Aneinanderreihung von Raub, Diebstahl, Krieg und Mord, und in aller Regel wurden dadurch neue Verhältnisse geschaffen. Die Geschichte kann nicht rückgängig gemacht werden, und irgendwann [...] mehr

14.12.2013, 07:35 Uhr

Frei von jedem Sachverstand Aaah - wieder mal ein grandioser Sieg für die Berufs- und Freizeitgenophobiker, eine weitere Niederlage für Rationalismus, Wissenschaftlichkeit und Gesunden Menschenverstand. Erneut hat ein [...] mehr

01.12.2013, 16:23 Uhr

Alles rein privat Wenn ich den Artikel richtig verstanden habe, handelt sich um eine rein private Gruppierung, die nicht offiziell anerkannt ist und keine staatliche Unterstützung erhält. Wer oder was also sollte [...] mehr

30.11.2013, 18:30 Uhr

Es ist nachvollziehbar, dass niemand dieses reaktionäre Gesocks in seiner Nähe haben will. Aber solange deren Vereinigungen nicht verboten sind, genießen sie demokratischeRrechte, und man hat sie, wohl oder übel, zu [...] mehr

16.11.2013, 09:25 Uhr

Schadensersatz Da kann die gute Dame ja schon mal auf mindestens 25 Millionen Dollar Schadensatz klagen. Wenn sie die Kundin nicht findet, notfalls gegen ihren Chef. mehr

15.09.2013, 09:38 Uhr

Gibt es keine arktischen Konfliktregionen? Gibt es keine arktischen Konfliktregionen, in denen man die Freiheit Deutschlands verteidigen könnte? Oder frieren unsere Waffen und Geräte bei Temperaturen unter Null Grad dann komplett ein? [...] mehr

15.09.2013, 09:28 Uhr

Ausprobieren Der Autor meinte wohl . Wenn es den südamerikanischen Staaten gelingt, der Drogenkriminalität im eigenen Land durch eine partielle Legalisierung erfolgreich zu begegnen, so ist das absolut [...] mehr

15.09.2013, 09:18 Uhr

Im Interess des eigenen Geldbeutels Geldgier ist eine natürliche, angeborene Eigenschaft des Menschen, der man sich kaum entziehen kann. Jeder nimmt, was er kriegen kann. Daran ist grundsätzlich nichts auszusetzen, sofern es auf [...] mehr

Seite 2 von 2