Benutzerprofil

frankaurich

Registriert seit: 19.07.2013
Beiträge: 47
Seite 1 von 3
26.07.2019, 22:47 Uhr

Ich hab das grad mal gegoogelt.... Eine Banknote von 1910 „Ein Tausend Mark“ gibt es bei eBay für 2,50 Euro incl. Versand. Münzen „20 Mark“ von 1890 bis 1913 haben einen Ankaufspreis vom 280 Euro pro Stück. Also für 50 Stück 14.000 [...] mehr

05.04.2019, 16:54 Uhr

Wirklich „in Deutschland“? Herr Professor Knie und die Spiegel Online Interviewer sprechen immer wieder von „in Deutschland“. Sie meinen aber „in Berlin“ oder „in München“ oder „in Hamburg“. Großstadtmenschen reden über [...] mehr

03.03.2019, 19:49 Uhr

Polizei und Co. kriegen natürlich nicht so viel dazu Wenn hier in einigen Beiträgen über Polizisten und andere „Beamte“ geschrieben wird, die mehr verdient hätten... Die werden nicht mal die 3,01 Prozent linear mehr für 2019 bekommen. Erstens werden [...] mehr

03.03.2019, 01:01 Uhr

Auf Beamte „übertragen“ Der Abschluss für die Angestellten soll auf die Beamten „übertragen“ werden. Das heißt natürlich nicht, dass Beamte auch 3,2 Prozent mehr bekommen. Die Länder (der Bund auch) ziehen erst mal 0,2 [...] mehr

26.07.2018, 11:49 Uhr

Etwas verkürzte Darstellung Die Darstellung im Artikel ist etwas verkürzt. Wenn beide Ehepartner einverstanden sind, kann eine Ehe in England und Wales nach zweijähriger Trennung geschieden werden. Wenn ein Partner keine [...] mehr

18.03.2018, 16:51 Uhr

Nur für Großstadtmenschen Sicher eine tolle App - für die Bewohner von Millionenstädten. Nur blöd, wenn es da wo man wohnt keine U-Bahn, keine S-Bahn, keine Straßenbahn, kein Car-Sharing, keine Mietfahrräder gibt und der [...] mehr

11.07.2017, 19:58 Uhr

Wäre es denkbar.... ... dass die Sicherheitsbehörden einfach ihren Job gemacht haben und es gute Gründe gab, den betroffenen Journalisten die Akkreditierung zu entziehen? Könnte doch sein? mehr

19.06.2017, 20:45 Uhr

Google in California... Na toll. Sicher, Google hat seine automatischen Autos in Kalifornien auf die Straßen gelassen und es ist unter "fast-realen" Bedingungen gut gegangen: Breite Straßen, tolles Licht, perfekt [...] mehr

27.03.2017, 19:44 Uhr

Der Vorteil der Strafverteidiger... Strafverteidiger haben einen großen Vorteil: Sie tragen keine Verantwortung, wenn jemand, sei es hier der Gesetzgeber oder im täglichen Leben ein Gericht, ihren Forderungen folgt. mehr

19.02.2017, 10:06 Uhr

Stolze Volk.... Mich erstaunt immer wieder, dass die Griechen trotz jahrelanger Krise, trotz Sozialabbau und Massenarbeitslosigkeit zuhause bleiben. Ich hätte erwartet, auf allen Baustellen und in jeder [...] mehr

20.09.2016, 16:26 Uhr

Herkunft des Wasserstoffs Der Hersteller der Züge behauptet, den benötigten Wasserstoff bei der chemischen Industrie billig einkaufen zu können: Er falle dort an, werde normalerweise verbrannt und werde jetzt statt dessen für [...] mehr

10.04.2016, 23:00 Uhr

Vielleicht in Italien.... Unabhängig ist die Justiz in Italien, darum musste Berlusconi immer wieder Gesetze ändern lassen, um nicht eingesperrt zu werden. Unabhängige Staatsanwaltschaften sind im deutschen [...] mehr

10.04.2016, 22:53 Uhr

Hätte in den Artikel gehört Die Bundesregierung entscheidet das in den Fällen, in denen das Gesetz es vorsieht, so wie hier Paragraph 104a Strafgesetzbuch. Der Hinweis auf diese Rechtslage hätte m.E. In den Artikel gehört. mehr

10.04.2016, 22:48 Uhr

Staatsanwälte sind nicht Staatsanwälte sind - im Gegensatz zu Richtern - in Deutschland nicht unabhängig, sondern "weisungsgebunden". Sie befolgen Anweisungen der Abteilungsleiter, Behördenleiter etc. In heiklen [...] mehr

10.04.2016, 22:40 Uhr

Ja, aber eine Strafverfolgung gemäß 103 StGB ist eben nach 104a StGB nur mit Erlaubnis der Bundesregierung möglich. Ohne diese Erlaubnis kann eine Staatsanwaltschaft nicht tätig werden. mehr

10.04.2016, 22:35 Uhr

Paragraph 104a Strafgesetzbuch.... Die Beleidigung eines ausländisches Staatsoberhauptes wird nach Paragraph 104a Strafgesetzbuch nur dann verfolgt, wenn der fremde Staat die Strafverfolgung verlangt und die Bundesregierung die [...] mehr

07.04.2016, 20:23 Uhr

120.000 Mitarbeiter bekommen Boni Ach, was tobt hier der Volkszorn.... Bei VW bekommen alle 120.000 Stamm-Mitarbeiter mit dem Gehalt für Mai 2016 eine Jahresprämie von ca. 6000 Euro gezahlt. Einfach mal googeln, wurde am 03.03.2016 [...] mehr

09.02.2016, 21:25 Uhr

Man kauft doch kein Gold, um ein paar Prozent Gewinn zu machen. Man kauft Gold, weil ein 100-Mark-Schein von 1913 heute für 15 Euro zu haben ist. Fünf 20-Mark-Stücke Kaiser Wilhem II. kosten ca. 1.250 [...] mehr

19.09.2015, 17:27 Uhr

Man braucht kein Bankkonto... ... um Geld zu empfangen oder ins Ausland zu schicken. Western Union Vertragspartner gibt es Überfall dort, wo es elektrischen Strom und Internet gibt. Western Union bekennt sich auf seine [...] mehr

14.09.2015, 16:58 Uhr

Wozu denn das? Wenn ich sowieso ein 600 Euro teures Zusatzgerät mit mir herumtragen muss, dann sollte es von Canon, Sony, Nikon, Pentax usw. sein. Für das Geld (oder deutlich weniger) bieten alle Hersteller System- [...] mehr

Seite 1 von 3