Benutzerprofil

bollle

Registriert seit: 23.07.2013
Beiträge: 135
Seite 1 von 7
31.08.2019, 20:48 Uhr

Davon habe ich nichts gewusst (2) ! ...Denn keinesfalls wird sich der Großteil der Menschen, die, entweder durch Anstrengung oder durch Geburt und Schutzbefohlenheit, einen hoheitlichen Status erreicht haben, freiwillig und gewaltlos [...] mehr

31.08.2019, 20:37 Uhr

Davon habe dich nichts gewusst! In den 90ern gingen wir auch auf die Straße, jung und naiv, und wissend dieses Gesellschaftssystem kann nicht überleben. Dann habe ich gelbe Säcke nutzen sollen und war der Meinung, mein Müll würde [...] mehr

31.07.2019, 20:02 Uhr

Mit einem "Wimmern" Das war doch nur eine Frage der Zeit, und es wird noch viel viel weiter gehen. Ca 300.000 Jahre Homo Sapiens, und 150 Jahre nach Erfindung des Plastik fressen wir es bereits mit, weil es kein [...] mehr

13.06.2019, 21:34 Uhr

F-Day 2 Um nicht zu unpersönlich zu werden, noch einen zweiten Kommentar an einen ganz scharfen Denker: Könnte es sein, dass sie sich zur Zeit im Innerern verlassen fühlen, und deshalb herblassend [...] mehr

13.06.2019, 20:37 Uhr

F-Day So habe ich auch meinen letzten Beitrag überschrieben. (Schmeichelt Ihnen wahrscheinlich, würde es bei mir auch) Der Kühnertverriss war, und dabei bleibe ich, in Wortwahl und Intention, vergeigt und [...] mehr

12.06.2019, 20:06 Uhr

Transparenzauslese Bester Teil für mich ist: Die Kritiker sollen sich gefälligst ehrlich machen, alles Offenbaren was Lebensleistung heißt; (damit sie Angriffsfläche bieten). Die Befürworter, und damit vor allem [...] mehr

12.06.2019, 19:35 Uhr

Die Entlarvung Brilliante Glosse über die Previligierten, die sich "dünken" immer noch die Deutungshoheit der Staatsmache in die Wiege gelegt bekommen zu haben. Bester Text von Lobo überhaupt. Rafiniert, [...] mehr

06.06.2019, 19:15 Uhr

F-Day Jahrestag eines Gemetzels zur Rettung der freien Menschheit in der Welt, und ein verbitterter Journalist schreibt über Parteigezänk mit Gräberworten. Pfui, und unwürdig. F-Day. Wenn man Fleischhauer [...] mehr

21.05.2019, 21:09 Uhr

"Das sehns se doch selbst..." ...war eine oftmals verwendete Anfangsfloskel, wurde er nach seiner Analyse gefragt. Etwas für ihn Selbstverständliches, in seinem Metier, einzuordnen für den Laien, wird mir bei Lauda immer in [...] mehr

18.05.2019, 18:07 Uhr

Staufenberg 2.0 Wenn Böhmermann es war; wenn es tatsächlich diese subversive Aktion des Satirikers gegeben hat, dann ist er der größte "Narr" seiner Zeit und auf dem Weg zur Legende. Er verspottet die [...] mehr

10.04.2019, 18:12 Uhr

Er hat Hitler abgelöst. Frug man vor 20 Jahren US Amerikaner: Was fällt euch spontan zu Germany ein, war zu 60% die Antwort: Hitler. Fragt man heute, sagen 80%: Nowitzki. Was eine Granate dieser Typ als Sportler wie als [...] mehr

06.04.2019, 21:07 Uhr

Leerstunde! Was ein Desaster, so richtig aufs Maul bekommen. Und jetzt: Mund abputzen, Zähne aufsammeln, Nase richten, Haare föhnen, Augen kühlen und nach vorne schielen. mehr

08.03.2019, 18:24 Uhr

Walhalla Ich komme seit über 20 Jahren aus dem Staunen nicht raus. Schön das der Spiegel den Walser Brief veröffentlichte, dem viele reflektierte Männer zur eigenen Verblüffung mehr als nur zustimmten. Die [...] mehr

23.02.2019, 19:29 Uhr

Mit einem Simshobel? Gehts noch!!! In dem Einspieler von Kabelka bearbeitet der doch mit dem Simshobel die Fläche, obwohl dafür eine Raubank oder ein Schrubber nötig wäre. Jeder Deutsche weiß, dass ein Simshobel nur für Fälze, Fasen [...] mehr

07.02.2019, 10:44 Uhr

Armer Brazzo Wann erlöst denn endlich einer diesen Sportdirektor. Es ist ja wieder schön sich über die Bayern lustig machen zu können mit Kovac und Brazzo (statt furchteinflößender Sammer-Guardiola-Combo), aber [...] mehr

23.12.2018, 20:58 Uhr

Ihr bleibt ein entscheidendes Zünglein an der Fackel der Freiheit Liebe Journalist*innen des Spiegel, mit etwa 13-14 jahren verdiente ich mir mein eigenes Taschengeld und überlegte mir genauer es nicht nur für Süßigkeiten und Buntstifte auszugeben. Seit nunmehr [...] mehr

16.12.2018, 16:33 Uhr

GRETA ...than you Mr. President https://www.youtube.com/watch?v=HzeekxtyFOY "The suffering of the many, pays for the luxury of the few” ... ich hoffe es ist von den Mitstreitern des Humanismus bereits in Arbeit: ein [...] mehr

17.11.2018, 19:26 Uhr

Etablierten-Außenseiterfiguration bitte noch mal beim Soziologen Norbert Elias vorbeigucken. Bei seiner Analyse ging es um Engländer gleichen Milieus. Weil die eine Gruppe, durch eine Fabriksöffnung hinzukam, hatte die andere Angst [...] mehr

24.10.2018, 19:30 Uhr

Kovac, der LoddarLabbadia hat denn überhaupt kein Pressevertreter Kovacs Pressekonferenz vor ca 3 Wochen ausfühlich interpretieren können. Da griff Kovac doch ins oberste Regal der Fussballerweiheiten, als er sich mal [...] mehr

22.10.2018, 19:54 Uhr

Hockenheim In Hockenheim hat Vettel es weggeschmissen. Klar führend kamen ein paar Tropfen und er ins Kies, was einem wie ihm niemals passieren darf. Das wußte er. Danach scheint er irgendwie gebrochen, obwohl [...] mehr

Seite 1 von 7