Benutzerprofil

chaos_rnr

Registriert seit: 25.07.2013
Beiträge: 27
Seite 1 von 2
31.07.2019, 21:13 Uhr

Gut so Daimler Gemeinsam stark gegen rechte Hetze! Vielen Dank für Ihr Statement! mehr

21.07.2019, 09:21 Uhr

Kassel, Ihr seid GEIL!! Bei all den schlechten Nachrichten die man so liest, macht mich diese richtig glücklich. Mehr davon, überall! Danke Kassel! mehr

23.06.2019, 23:56 Uhr

Ergänzend Sehe es ganz genauso wie Sie. Ergänzend zu Ihrer Aufzählung außerdem, dass von rechts häufig behauptet wird, für die schweigende Mehrheit zu sprechen. Das dies nicht der Fall ist, ist hiermit erneut [...] mehr

14.10.2017, 11:07 Uhr

Schlauer Mann Mehr muss man nicht sagen. Höchstens: recht hat er. Und: alle die ihm recht geben, aber sie zu weich oder die Musik öde finden, spart euch bitte das öffentliche Gemaule, im Sinne der guten Sache. mehr

17.08.2017, 14:53 Uhr

Veggie Day = Dieselausstieg? Wie kann man denn den Vorschlag zum Veggie-Day mit dem Vorschlag gleichsetzen aus den fossilen Brennstoffen auszusteigen. Wenn das Teil Ihrer Argumentationskette ist, dann ist der Beitrag zum Glück [...] mehr

21.11.2016, 15:51 Uhr

Oettinger's Aussagen waren rassistisch... ...und das sollte man dann auch sagen. Eine Gesellschaft hat sich weiterzuentwickeln und damit eben auch der Sprachgebrauch. Ein Witz ist etwas anderes. mehr

07.09.2016, 13:08 Uhr

Einverstanden, aber... ...wenn man das persönliche Gespräch als die beste Art der Kommunikation einstuft - und das tue ich - dann ist das hin und her senden von Gesprächsschnipseln eine Verfälschung, weil man gerade nicht [...] mehr

14.07.2016, 10:59 Uhr

Frau Rützel, Sie haben den härtesten Job der Welt! mehr

18.02.2016, 13:17 Uhr

Dumm ist der der dummes tut... ...wie im Artikel schon beschrieben. Wenn ein Demonstrant für etwas demonstriert, z. B. gegen die "Islamisierung des Abendlandes", welches ein christlichen Bezug hat, dann aber ganz anders [...] mehr

13.05.2014, 10:34 Uhr

Und wir... wir denken immer noch in territorialen Grenzen, denken an Machterweiterungen, führen "religiöse" Kriege und glauben wahrscheinlich immer noch, dass der Mensch allem überlegen ist. Mein [...] mehr

10.04.2014, 16:33 Uhr

Immer wenn ich solche Ausführungen lese wie die Ihre, vermisse ich einen "gefällt mir"-Button. mehr

20.03.2014, 11:17 Uhr

Hier gehts um ein ernstes Problem und alles was den Leuten hier einfällt, ist auf Politiker und Manager zu verweisen - total lahm und nervig. mehr

26.02.2014, 14:15 Uhr

Lieber Herr Schmitz, gut dass wir uns in der grundlegenden Europa-Frage einer Meinung sind - wir wollen mehr Europa. Und ich kann Ihre Ausführungen auch sehr gut nachvollziehen. Dennoch sehe ich in dem Wegfall der [...] mehr

05.02.2014, 15:59 Uhr

Kritisch, aber... auf einen Pilotversuch würde ich es auch ankommen lassen. Denn eines ist klar: Mit der Übernahme von Aufgaben und Verantwortung kann man Menschen in eine völlig neue Lebenssituation katapultieren und [...] mehr

29.01.2014, 16:39 Uhr

Also ich... habe in diesem Zusammenhang sehr gute Erfahrungen mit meinem Vorgesetzten seinerzeit gehabt. Ich habe bewusst viel gearbeitet um mich in Stellung zu bringen für den nächsten Schritt auf der [...] mehr

29.01.2014, 16:09 Uhr

Also ich... ...kann nicht auf Fleisch verzichten. Reduziere aber die Menge an Fleisch die ich zu mir nehme zugunsten der Qualität - also weniger Fleisch, dafür besseres. Medikamente lehne ich für einfache [...] mehr

09.01.2014, 10:35 Uhr

Das Thema ist zu groß, das zeigt das Niveau der Forum-Beiträge Hier im Forum werden zuhauf Behauptungen in die Schale geschmissen, die sich doch jeder sachlichen Grundlage entziehen. Es wird von EXTREMEN Belastungen für die Sozialsysteme gesprochen, von RIESEN [...] mehr

05.12.2013, 15:23 Uhr

Deswegen "neuerdings" HCM Deswegen heißt es eigentlich auch nicht mehr "Human Resources" sondern "Human-Capital-Management" (HCM)...wundert mich eigentlich, dass das noch nicht bei so vielen Unternehmen [...] mehr

27.11.2013, 11:40 Uhr

Vielleicht... gehört das ständige Stürzen und Neuwählen der Regierung in Thailand auch zu dem demokratischen Prozess, der nunmal eine gewisse Zeit braucht. Erst wenn die politsche Klasse merkt, dass das Volk immer [...] mehr

26.11.2013, 14:33 Uhr

Mich ärgert... ...das nationalstaatliche Denken. Das eine Region in der die Menschen unterschiedlich Denken und Handeln in gewisserweise eigenständig sein wollen, kann ich nachvollzehen. Nur denke ich, auch wenn es [...] mehr

Seite 1 von 2