Benutzerprofil

johann.schmieder

Registriert seit: 05.08.2013
Beiträge: 35
Seite 1 von 2
20.10.2019, 06:29 Uhr

Zumutung Ich bin überzeugter Mac-User und habe, im Vergleich zu meinen Windows-Erfahrungen, mit dem System bisher nur positive Erfahrungen gemacht. Die Umstellung auf Catalina empfinde ich allerdings als [...] mehr

14.10.2019, 14:45 Uhr

Realitätsverlust Realitätsverlust und Größenwahn scheinen bei dieser Sippe in den Genen zu liegen. mehr

14.03.2019, 13:30 Uhr

Antisemit Leider ist Herr Orban ein überzeugter Antisemit, woran alle Entschuldigungen nichts ändern, und hat somit mit seiner Partei in einem Verbund demokratischer Parteien nichts verloren. mehr

17.01.2019, 11:09 Uhr

Unsinn In dem Artikel behaupten Sie, die Verspätungen seien u.a. eine Folge des Abbaus von rund 5.400 Kilometer Strecken. Dieses Argument ist leider ziemlicher Unsinn. Der Abbau hat vor allem wenig befahrene [...] mehr

14.11.2018, 14:46 Uhr

Sie übersehen...... ...in diesem Artikel ein Problem unserer deutschen Gesellschaft: wir möchten es möglichst bequem haben, aber bitte ohne die damit verbundenen Probleme. Alle wollen flächendeckend G5, aber niemand will [...] mehr

06.11.2018, 09:57 Uhr

Charakter Auf bestimmte Begriffe zu verzichten, nicht weil sie alte Nazibegriffe sind sondern weil sie zu einer Beobachtung durch den Verfassungsschutz führen könnten, zeigt doch bestens den Charakter der [...] mehr

02.11.2018, 17:25 Uhr

Lieber Spiegel... ...das fällt Euch jetzt ein, nachdem Ihr seit einem Jahr aus allen Rohren auf Frau Merkel schiessen und ihren Rücktritt fordert? mehr

02.11.2018, 12:14 Uhr

Die alten Zombies... ....kommen aus den Gräbern. Ob sich die CDU damit einen Gefallen bereiten wird, darf bezweifelt werden. Das Potential an Stimmen, die bei einem Rechtsruck der CDU an die Grünen gehen könnten, ist [...] mehr

23.09.2018, 16:30 Uhr

Unseriös Gleichzeitig Neuwahlen zu fordern und die sich der danach vermutliche einzigen Alternative zur jetzigen Koalition zu verweigern ist unseriös. Mein Wahlomat empfiehlt mir regelmässig mit großem Abstand [...] mehr

24.08.2018, 08:56 Uhr

Dummheit Ein LKA-Mitarbeiter als Pegida-Anhänger ist wohl keine große Überraschung, vermutlich gibt es davon noch mehr. Dass er sich aber so öffentlichkeitswirksam geoutet hat, war wohl Dummheit. Der [...] mehr

14.08.2018, 08:49 Uhr

Es fehlt die gute Fee Die Nebenkosten werden niedriger, dafür wird der Kaufpreis höher, die Gesamtkosten bleiben gleich, welche gute Fee sollte sie denn auch übernehmen. Eine wirkliche Maßnahme wäre der Verzicht der [...] mehr

02.07.2018, 07:24 Uhr

Kasperletheater Das Kasperletheater der CSU und die Ego-Trips des Herrn Seehofer werden langsam unerträglich und zu einer Zumutung. Hoffentlich tritt Herr Seehofer bald tatsächlich und endgültig zurück. mehr

09.04.2018, 10:48 Uhr

Profilierungssucht Die Versuche, die Profilierungssucht der beiden Herren Seehofer und Spahn einzudämmen, werden leider erfolglos bleiben. Der eine versucht die AfD in Bayern einzudämmen und wird sie auf diese Weise [...] mehr

23.03.2018, 17:05 Uhr

Sachlich richtig???????? Herrenknecht baut keine Tunnel sondern stellt Bohrmaschinen her, mit denen dann Bauunternehmungen Tunnel herstellen. Er ist daher weder ein Tunnelbauer, wie im Artikel behauptet, noch hat er im [...] mehr

05.03.2018, 18:30 Uhr

Merkelphobie Die Merkelphobien, unter der Herr Augstein offensichtlich leidet, wird langsam etwas langweilig. Könnte es der Spiegel mal zur Abwechslung mit einem anderen Kommentator, der etwas differenzierter [...] mehr

30.01.2018, 20:16 Uhr

Affentheater Es gibt im Bereich der Pharmazie aberhunderte von Versuchen, die für die Tiere vermutlich deutlich unangenehmer und grausamer sind als die Abgastests, die jetzt zum Gegenstand eines Affentheaters [...] mehr

21.01.2018, 21:11 Uhr

Das Wesen des Geldes? Steigen die Zinsen so sinken die Kurse der Anleihen. Erfolgt der Anstieg zu schnell, so können daraus auf dem Markt Turbulenzen entstehen. Was hat das mit dem Wesen des Geldes zu tun? mehr

16.10.2017, 12:06 Uhr

Quellenangabe Stichwort Kärnten mehr

28.08.2017, 14:22 Uhr

platt Das Herr Augstein Frau Merkel nicht und die SPD sehr mag, ist ja hinlänglich bekannt, aber muss es denn so platt sein. mehr

26.08.2017, 12:39 Uhr

Der Bund braucht nichts zu ersteigern. Die Autobahn ist schon sein Eigentum und war es immer. mehr

Seite 1 von 2