Benutzerprofil

dbraaker

Registriert seit: 24.05.2005
Beiträge: 307
Seite 1 von 16
04.12.2011, 18:44 Uhr

re Es gibt keine Restopposition sondern eine sogenannte Sytemopposition die in jeder wichtigen Frage letztendlich auf Kreml Linie getrimmt sind. Wer sich nicht daran haelt ist eben weg vom fenster. [...] mehr

04.12.2011, 18:29 Uhr

re Ich denke mal ohne massive behinderung wirklicher oppositionsparteien waere das wahlergebnis noch deutlich schlechter fuer einiges russland ausgegangen. dank 7% klausel usw wird putin/medwedew [...] mehr

12.11.2011, 10:18 Uhr

re Ich muss sagen ich habe das Spiel gestern wirklich genossen und muss sagen dass es schade ist dass die ukrainer nicht etwas mehr glueck im abschluss hatten. eine schallende ohrfeige haette den jungs [...] mehr

10.10.2011, 20:46 Uhr

re Es ist ein Fehler individuelle Rationalität mit gewissermaßen kollektiver Rationalität zwangsläufig gleichzusetzen. Aufgabe der Politik ist es einen Rahmen zu gestalten in dem Individuen für sich [...] mehr

23.09.2011, 14:17 Uhr

re Unfug. Die Netzbetreiber bekommen eine fixe Rendite für ihre Investitionen, im Prinzip ist es egal wie teuer das wird solange die Finanzierung steht. Bezahlen wird es so oder so der Kunde und da [...] mehr

23.09.2011, 14:14 Uhr

re Ja sind sie zumindest teilweise und viele könnten entsprechend ausgebaut werden. Allerdings hat Norwegen kein Interesse daran hohe kontinentaleuropäische Strompreise zu importieren, das Land zu [...] mehr

23.09.2011, 14:08 Uhr

re Infrastrukturwettbewerb wird nicht passieren wenn keine annehmbar wirtschaftliche Duplizierung des Bottlenecks möglich ist. Stichwort natürliches Monopol, siehe Wiki oder ein Mikro-Grundkurs Buch. mehr

23.09.2011, 14:00 Uhr

re Na dann betreiben Sie mal eine Aluminiumhütte oder eine Automobilfabrik mit Wärmepumpen. Viel erfolg. mehr

20.09.2011, 09:12 Uhr

re Das alles ist viel zu kurz gedacht. Wenn man auch 50 000 Leute aus dem Staatsdienst entlässt, kosten die doch erstmal weniger Geld in Form irgendwelcher Sozialleistungen - dadurch können die [...] mehr

20.09.2011, 09:02 Uhr

re Setzen, 6. Das ist glaub ich der dümmste Post in diesem Forum und das heißt wirklich einiges. mehr

14.09.2011, 09:12 Uhr

re Jene die Sie ansprechen arbeiten höchst erfolgreich daran eine Parallelgesellschaft zu erschaffen und zu erhalten. Und zwar ihre höchst eigene. Es handelt sich um die bereits anggesprochene [...] mehr

14.09.2011, 08:32 Uhr

Wohlfahrtsindustrie Genau so ist es. In einem Artikel zur Wohlfahrtsindustrie im Stern sagte Buschkowsky dass der Bezirk Neukölln rund 40% des Etats für soziale Projekte und "gemeinnützige [...] mehr

31.07.2011, 18:18 Uhr

re Ach ja der Westen. Der gemeine Neger ist ja nichmal in der Lage ohne boese Imperialisten seine Probleme selbst zu verursachen, hm? Entfernen Sie mal die Schablonen aus Ihren Hirnwindungen! Die [...] mehr

29.07.2011, 15:03 Uhr

re Nochmals, die Tobin Steuer bezieht sich auf den Devisenhandel. Die Argumntation ist, dass höhere Transaktionskosten eine geringer Volatilität bewirken. Empirisch ist das zigfach widerlegt worden. [...] mehr

29.07.2011, 14:20 Uhr

re Die Qualität der meisten Beiträge der ZDF Magazine zum Thema unterscheiden sich nicht groß von den wissenschaftlichen Beiträgen des Herrn von Däneken. Schlimmer wird es nurnoch bei medizinischen [...] mehr

29.07.2011, 14:14 Uhr

re Soso, die Experten sagen. Was genau hat Ihr "Argument" mit dem Devisenhandel zu tun? Abgesehen davon, was ist so schlimm daran Kursdifferenzen durch automatisierte Handelssysteme [...] mehr

29.07.2011, 13:33 Uhr

re Ich nenne das Unkenntnis. Habe noch niemanden finden können, der mir schlüssig erklären konnte, warum höhere Transaktionskosten effizienter Märkte hervorbringen sollten. Aber wie heisst es so [...] mehr

29.07.2011, 13:28 Uhr

re Genau, bilden Sie sich bei Youtube, da werden Sie geholfen. Bleiben Sie mal lieber IN der Wirtschaft.. mehr

26.07.2011, 17:46 Uhr

re Naja ist ja nichts neues, Kopf ist der neue Rücken. Falls Sie bekannte bei der DRV oder bei der Arge haben einfach mal nachfragen. Diverse Kommunen tun alles um ihre Pappenheimer aus dem H4 in die [...] mehr

25.07.2011, 15:45 Uhr

Sauber Ein schlichter Blick auf den überentwickelten Unterkiefer von Evans macht jede Spekulation über "Sauberkeit" ebenso sinnlos wie beim Großteil seiner Kollegen. mehr

Seite 1 von 16