Benutzerprofil

dimiks

Registriert seit: 08.08.2013
Beiträge: 16
24.05.2016, 15:17 Uhr

Vollkommen richtig Werbung mit Drogenabhängigen, oder Alkoholkranken würde zurecht einen Sturm der Empörung auslösen. Fettsucht ist aber gerade scheinbar en vogue. Statt überall die Fettsucht als etwas tolles und [...] mehr

04.12.2015, 22:06 Uhr

Größere Fenster? Fahrradstellplätze??? Wie wäre es mit einem vernünftigen, kostenlosen WiFi-Zugang in allen Klassen im Jahre 2015 in einem Hochtechnologie - Land? mehr

15.03.2015, 23:02 Uhr

Schön... Ich mochte Vettel und Red Bull noch nie. Für mich gehört der Brause-Lieferant immer noch nicht zum F1 - Pantheon. Jetzt bestätigen sie, dass sie schlechte Verlierer sind. Sie beschweren sich über [...] mehr

08.03.2015, 11:28 Uhr

Ehm... ist ja schön, wenn man keine Ahnung von russischer Innenpolitik hat, aber trotzdem mit kommentieren will. Eine Tschetschenische Spur ist für Putin eigentlich extrem ungünstig und läuft konträr zu [...] mehr

22.02.2015, 19:06 Uhr

Dies ist... nach dem "russischen taktischen Atomschlag" auf dem Donetsk - Flughafen sicherlich ein kreativer Höhepunkt der ukrainischen Regierung... mehr

24.01.2015, 19:56 Uhr

Ich würde mich wegen einem wenig klugen, rassistischen Kommentar von einem Herrn (?) Janurban nicht aufregen. Schließlich findet er nicht soviel Gehör. Eher verwunderlich ist der Stil des Spiegels [...] mehr

24.01.2015, 13:37 Uhr

Interessanterweise wird über eine Tragödie dann groß berichtet, wenn Kiew sie den Freiheitskämpfern in die Schuhe schieben kann. Der ununterbrochene Beschuss von Ortschaften durch Kiews Streitkräfte [...] mehr

08.11.2014, 14:50 Uhr

Spott und Hohn Sehr schön, dass man für Berlin mit dem Bild von der Cuvry Brache wirbt, die jüngst von Bulldozern niedergewalzt worden ist und mit den Wahrzeichen - Graffitis, die bald einem Bürogebäude weichen [...] mehr

03.03.2014, 15:05 Uhr

bis jetzt... der beste Artikel zum Thema! mehr

20.02.2014, 13:43 Uhr

Bravo! Ein für heutige Verhältnisse mutiger Artikel. Ohne West - Propaganda. mehr

18.02.2014, 11:30 Uhr

Kein Verständnis Abgesehen von allen anderen Problemen... wie kann man _weiße_ Züge in Betrieb nehmen und daran festhalten? Die meisten DB Züge sehen dadurch erfahrungsgemäß total schmuddelig aus. mehr

11.02.2014, 12:10 Uhr

Mit der Kombination Hm... interessant... also ich laufe im Volkspark Friedrichshain, welcher bekannterweise zwischen Prenzlauer Berg (die super reichen Hipster") und Friedrichshain (wohlhabende Hipster) liegt. Dabei [...] mehr

05.12.2013, 10:01 Uhr

Schön, dass es bei Westerwelle "Westerwelle bekundet seine Solidarität" und beim Herrn Putin "Putin erpresst die Ukraine" heisst. Ferner lässt Westerwelle "Kritik aus Moskau [...] mehr

02.12.2013, 09:35 Uhr

Schön, dass alle Clichés bestätigt worden sind. Ein Wander-Artikel, der regelmäßig in Blättchen dieser Welt mit wechselnder Besetzung (Russen, Engländer, Deutsche, etc.) zu finden ist. mehr

13.08.2013, 15:23 Uhr

zum Thema grimmige Russen, etc. Bzgl. unfreundlicher Servicekräfte und des unüblichen Lächelns in der Öffentlichkeit ist ja schon viel gesagt worden. Das stimmt auch so in etwa. Ich kann aus meiner eigenen Erfahrung von einem [...] mehr

08.08.2013, 12:58 Uhr

der alltägliche Wahnsinn Berlin: jeden Tag beobachte ich in etwa die folgenden Szenen: 2 vollbesetzte Doppeldeckerbusse (je 200 Personen?) fahren mit beinah Schrittgeschwindigkeit einer extrem selbszufridenen, ökölogisch [...] mehr