Benutzerprofil

peter.stein

Registriert seit: 14.08.2013
Beiträge: 197
Seite 10 von 10
18.09.2013, 14:17 Uhr

Praktisch denken Ich bin Pragmatiker und vertrete die Ansicht, es soll das gemacht werden, was funtioniert. Eine Bürgerversicherung für alle hört sich zwar gut an, aber es wäre ja nicht das erste Mal, dass eine gute [...] mehr

18.09.2013, 12:28 Uhr

Das ist Demokratie Auch wenn es zynisch klingt: wohl ein Großteil der Amerikaner wollen die Waffen, sonst wären längst viel häufiger Volksvertreter gewählt worden, die dagegen sind. Ohne dies werten zu wollen, scheinen [...] mehr

17.09.2013, 22:07 Uhr

Stimmt Und in diesem Zusammenhang ist eine FDP-Politikerin zurückgetreten..... mehr

16.09.2013, 13:54 Uhr

Stimmt ... eigentlich Inhaltlich bin ich ganz bei Ihnen. Das Problem ist nur, dass bei anderweitigen "Skandalen" die Grünen, insbesondere Renate "Ich-fordere-einen-Untersuchungsausschuss" Künast [...] mehr

15.09.2013, 17:10 Uhr

Wer im Glashaus sitzt Das mit dem Recht und Gesetz ist halt so ne Sache. Genau darauf berufen sich ja auch unsere bayerischen Freunde in der Verwandtenaffäre. Die Frage ist doch, ob alles, was legal ist, auch [...] mehr

05.09.2013, 16:16 Uhr

Hmmm Sie haben nur gesagt, wann Sie geboren sind und nicht seit wann Sie denken können. mehr

05.09.2013, 16:11 Uhr

Wow Schöne Zusammenfassung der gängigen Worthülsen einiger Kommentatoren. Wenn es ein "Linken-Bullshit-Bingo" gäbe hätten Sie vermutlich gewonnen. Was mich trotz der Albernheit dieser [...] mehr

04.09.2013, 11:45 Uhr

Das nun wieder Oha, jetzt gibt es bald wieder die üblichen Kommentare zu den Umfragen. Ich fasse schon mal - quasi prophylaktisch - kurz zusammen: - Die Umfragen sind natürlich falsch, der AFD kommt bestimmt auf [...] mehr

29.08.2013, 10:39 Uhr

Butter bei die Fische Dann wäre ich allerdings noch für einen Hinweis dankbar, wer denn die Leute sein sollen, die was davon verstehen. Falls Sie damit auf die politische Alternative (Rot/Grün) zur aktuellen Regierung [...] mehr

24.08.2013, 20:56 Uhr

Ach, da ist sie wieder: die Toleranz derjenigen, die immer am lautesten danach rufen. Das Original von Rosa Luxemburg lautet: Freiheit ist immer Freiheit des Andersdenkenden. Die Erweiterung solcher Leute: [...] mehr

24.08.2013, 20:52 Uhr

Ach, da ist sie wieder: die Toleranz derjenigen, die immer am lautesten danach rufen. Das Original von Rosa Luxemburg lautet: Freiheit ist immer Freiheit des Andersdenkenden. Die Erweiterung solcher Leute: [...] mehr

23.08.2013, 11:45 Uhr

@ 85: Zynik Danke für Ihren Hinweis. Jetzt wollen wir mal dahingestellt sein lassen, ob es von besonderer Offenheit zeugt, jemanden, der offensichtlich nicht Ihrer Meinung ist, gleich als unmündig oder ignorant [...] mehr

23.08.2013, 10:29 Uhr

@ 22: der andere Ha, guter Kommentar. Genau das habe ich auch gedacht. Ist bei vielen hier halt ein bißchen wie bei Pipi Langstrumpf: ich mach mir die Welt, wie sie mit gefällt.. mehr

21.08.2013, 16:01 Uhr

@5:Garfield Also, jetzt würde mich aber mal schon interessieren, inwieweit die Pressefreiheit tangiert ist, wenn die Zeitungen völlig frei in ihrer Entscheidung sind, das vorgefertigte Interview zu drucken oder [...] mehr

19.08.2013, 09:35 Uhr

Ein bisschen Differenzierung täte auch bei diesem Thema gut. Allein die Tatsache, dass Anträge hundertausendfach abgelehnt wurden ist per se kein Skandal (auch wenn die Überschrift uns genau das zu suggerieren versucht). [...] mehr

15.08.2013, 22:05 Uhr

@63: paradigm Hmm, da muss ich Ihnen widersprechen. Ich als Mainzer nutze den Begriff "Frankfurter" als Schimpfwort für eine Bevölkerungsgruppe, und zwar für Frankfurter. So, jetzt muss ich Schluss [...] mehr

15.08.2013, 19:32 Uhr

Das geht besser Zunächst vorab: ich mag Fleischhauers Kolumne unheimlich gern - unabhängig davon, ob ich immer seine Meinung teile. Witzig geschrieben, süffisant und provokativ formuliert und in der Tat bin ich [...] mehr

Seite 10 von 10