Benutzerprofil

jasuly

Registriert seit: 16.08.2013
Beiträge: 816
Seite 1 von 41
16.07.2019, 16:19 Uhr

"Wählt ein Spieler häufig den Computerzug, ist er zu nah an der Perfektion ..." Schachprogramme, auch die besten, spielen bei Weitem nicht perfekt. Schach ist kein gelöstes Spiel. Das ändert [...] mehr

13.07.2019, 14:57 Uhr

Grundsätzlich plädiere ich nicht für eine immobile Menschheit. Menschen in anderen, auch weit entfernten Ländern begegnen und viele verschiedene Orte kennen lernen zu können, halte für äußerst [...] mehr

05.07.2019, 14:26 Uhr

r_saeckler: "... Schulschwän ... aber dafür mehr moralische Unterstützung beim Welt- und Klimaretten...." *** Nö, das ist nicht der Grund, es würden schon mehr Innovationsfähigkeit und Mut [...] mehr

09.06.2019, 16:07 Uhr

Da hätten sie wohl besser beim chinesischen BYD (https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/batteriebusse-aus-china-haengen-deutsche-bushersteller-ab-a-840795.html - Stand 2012!) als Busse von [...] mehr

08.06.2019, 18:20 Uhr

"Mit seiner Forderung, die Sanktionen gegen Russland abzubauen, hat sich Sachsens Ministerpräsident Kretschmer Hohn und innerparteilichen Ärger eingehandelt." *** Hohn ist sicherlich keine [...] mehr

08.05.2019, 16:54 Uhr

pteranodon: "Alles, was Bitcoin schadet, ist gut. Diese Währung ist kein Fortschritt, sondern ein Rückschritt in jeder Hinsicht, vor allem weil sie direkt zur Zerstörung unseres Planeten [...] mehr

06.04.2019, 11:30 Uhr

der_unbekannte: "Selbst wenn ich zufällig in ein Raster fallen sollte, hätte ich als ein unbescholtener Bürger nichts zu befürchten." *** Genau, am besten gleich per Bauvorschrift in jedem [...] mehr

20.03.2019, 23:53 Uhr

Stilistisch nicht so toll ... "Offenbar hatte Boeing die Aufsichtsbehörde FAA zudem getäuscht, mit welcher Vehemenz MCAS tatsächlich in den Flug eingreifen kann." *** Das ist mal wieder stilistisch schlecht: [...] mehr

14.03.2019, 13:21 Uhr

Grammatik? Mangelhaft! "Gegen einzelne Mitspieler wie Rafinha, der als Ersatz für den gesperrten Joshua Kimmich deutlich weniger Offensivakzente setzte WIE der etatmäßige Rechtsverteidiger und zudem vor dem 0:1 [...] mehr

26.02.2019, 20:35 Uhr

"Was geschieht, wenn sich die gedruckte Zeitung verabschiedet?" Journalisten sollten versuchen, über neue Wege nachzudenken, mit ihrem Content Geld verdienen zu können. Beispielsweise böten [...] mehr

26.02.2019, 12:23 Uhr

"Als ein Argument gegen die klassische Vermögensteuer gelten im Normalfall vergleichsweise hohe Erhebungskosten, da sie schon bei relativ niedrigen Vermögen greift. Zur Berechnung müsste [...] mehr

20.02.2019, 14:44 Uhr

"Gleise, Weichen, Kreuzungen - jahrzehntelang wurde im Schienennetz alles abgerissen, was nicht nötig war." Korrekt wäre: "... was nicht nötig ERSCHIEN.", denn offensichtlich war [...] mehr

28.12.2018, 20:32 Uhr

"Bye-bye, Bitcoin" ... Passierte das tatsächlich, erfüllte es sicherlich den neidischen Spiegel-Journalisten, welcher selbst über keinerlei Kryptowährungen verfügt, mit tiefster innerer [...] mehr

13.12.2018, 18:27 Uhr

"Das US-Justizministerium beschuldigt Frau Meng, sie habe die Wirtschaftssanktionen gegen Iran unterlaufen, und verlangt, dass Kanada sie ausliefert." Welches Recht haben die USA, anderen [...] mehr

09.11.2018, 08:46 Uhr

"Wie aus der dringende Lufttüchtigkeitsanweisung der Behörde hervorgeht ..." Korrekt ist: "... dringendeN ..."! mehr

08.10.2018, 15:28 Uhr

Mach999: "Vor allem kaum Korrelation zu irgendwelchen Realitäten" *** Bitcoins sind Teil der Realität. mehr

08.10.2018, 15:23 Uhr

"Aktien schlagen alles" *** Und Kryptowährungen schlagen Aktien. *** "Natürlich ist Gold weiter ein Instrument, um sich gegen Schreckensszenarien abzusichern. Gehen wir von einem [...] mehr

10.09.2018, 17:59 Uhr

F.X. Fischer: "Stellt sich also die Frage: wie kann die Armut von Staaten durch die "Ausbeutung im ungerechten Welthandel" verursacht sein, wenn diese Staaten so gut wie nicht am [...] mehr

16.08.2018, 12:46 Uhr

florafauna: "Ja, im tiefsten Winter gehen die Kinder schon im Dunkeln in die Schule, aber bei immerwährender Sommerzeit würden sie dann auch in den Randmonaten im Dunkeln in die Schule [...] mehr

16.08.2018, 06:24 Uhr

Zeit Online ist besser als SpOn! Zeit Online hat eine wesentlich bessere Kommentarfunktion als SpOn. Zunächst einmal werden alle Kommentare veröffentlicht und dann, falls beleidigend etc. mit Begründung(!) editiert oder gelöscht. [...] mehr

Seite 1 von 41