Benutzerprofil

guru_meditation

Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 131
Seite 1 von 7
07.07.2019, 11:03 Uhr

Haben Sie den wiki Artikel gelesen? Dort steht unter anderem: "Die Befugnis, eine solche militärische Intervention zu autorisieren, geht gemäß der R2P jedoch nicht auf einzelne Staaten [...] mehr

07.07.2019, 10:22 Uhr

Nach Ihrer Meinung darf dann wohl auch Indien in Pakistan rumbombardieren, wenn es dort IS-Lager gibt? Auf Grundlager Ihrer Auslegung der Resolution können Weltkriege beginnen. Daher gibt es [...] mehr

07.07.2019, 09:55 Uhr

Vielen dank für Ihren Beitrag den ich in so prägnanter Form noch nirgendwo gelesen habe. Ich möchte noch hinzufügen, dass ich den Umbau der Bundeswehr hin zu einer Eingreifarmee für falsch halte. [...] mehr

08.06.2019, 12:02 Uhr

Es ist offensichtlich, dass die SPD vor allem Strukturprobleme hat. Die Suche nach dem "Retter" oder der "Retterin" ist ein vollkommen falsches Signal mehr

30.05.2019, 23:05 Uhr

Das Frackinggas aus den USA ist aber speziell, da bei der Herstellung Methan entweicht und Methan bis zu 80 mal klimawirksamer ist als CO2. Der Zusammenhang zwischen den Terminals und North [...] mehr

30.05.2019, 22:58 Uhr

Haben die CDU und die SPD dazugelernt? LNG Gas aus den USA haben in etwa die gleiche klimaschädliche Wirkung wie ein sehr schlechtes Braunkohlekraftwerk. Wenn die CDU und die SPD die Terminals auf Kosten der Gasverbraucher bauen, habe sie [...] mehr

23.05.2019, 17:43 Uhr

Ich war selbst viele Jahre in der Kommunalpolitik. Mir fällt auf, dass FPÖ und AfD fast weinerliche Parteien sind. Während man extrem austeilt, fängt das Gejammer an sobald die Parteien behandelt [...] mehr

14.05.2019, 09:21 Uhr

Viele User hier im Forum fragen, warum das Bayer Management das Kaufrisiko unterschätzt haben. Dabei muss man wissen, dass die größten Aktionäre von Bayer amerikanische Finanzinvestoren sind, die [...] mehr

07.05.2019, 09:17 Uhr

Ihre Liste ist sehr aufschlussreich, denn sind wir nicht alle Klimasünder? Nur wäre es hilfreich, wenn Sie Ihre einzelnen Punkte auch vergleichbar machen, also z.B. mit Zahlen versehen. Die [...] mehr

07.05.2019, 08:50 Uhr

Es wird immer suggeriert, wir "alle" seien die Klimasünder. Tatsächlich leisten Hartz 4 Empfänger, auch diejenigen, die sicj keinen Kopf um das Klima machen den geringsten Anteil. Ihre [...] mehr

19.04.2019, 11:26 Uhr

Die EWG/ EU wurde gerade aus der Erfahrung der beiden Weltkriege gegründet. Es wurde ein großer Aussöhnungsprozess in Gang gesetzt für den gerade wir Deutschen sehr dankbar sein können. Die [...] mehr

12.04.2019, 11:09 Uhr

Ihre Argumentation kommt mir bekannt vor, bei Herrn Erdogan.Werden Informationen öffentlich gemacht die Verfehlungen von Regierungen und Eliten aufdecken, ist nicht etwa derjenige Schuld, der [...] mehr

06.04.2019, 16:29 Uhr

"Regeln sind Regeln" Da sich der deutsche Bundestag nicht an die Pariser Klimaschutzabkommen hält und auch die FDP ganz vorne mit dabei ist, wenn es darum geht Klimaschutz hinten an zu stellen, haben die Schüler wohl [...] mehr

23.03.2019, 16:52 Uhr

Teslas Autos werden das Klima nicht retten. Sie sind viel zu schwer, um resourceeffzient zu sein. Ich kann mir trotzdem vorstellen, dass sie Spass machen. Die eigentliche Alternative wären super [...] mehr

06.03.2019, 20:43 Uhr

Löw hatte doch Selbstkritik und einen Neuanfang versprochen. Wer jetzt glaubt, mit dieser Entscheidung hat Löw einen "Befreiungsschlag gemacht irrt. Stattdessen macht Löw dort weiter wo er [...] mehr

17.02.2019, 11:04 Uhr

Erklärungsversuch Es gibt Indizien, dass seit längerem ein Handelskrieg gegen D durchgeführt wird. Die Strafe gegen VW war überproportional groß und es kann doch eigentlich kein Zufall sein, dass es just in dem Moment [...] mehr

08.02.2019, 09:52 Uhr

Die Argumente gegen North Stream können wir getrost abhaken, da die USA bereits klargestellt hat, dass es um die eigenen wirtschafltichen Interessen geht. Ich glaube wir sollten uns mehr um die EU [...] mehr

07.02.2019, 12:18 Uhr

Das Hauptproblem dürfte aktuell sein, dass es im britischen Parlament für gar nichts eine Mehrheit gibt, (außer irgendwelchen Fantasiegebilden, die in der realen Welt nicht existieren). Für [...] mehr

28.01.2019, 12:14 Uhr

Hallo Archi47, ihr Ansatz ist die regionale und die europäische Ebene zu stärken und ich halte Ihren Ansatz für realistischer als das was man unter der europäischen Republik diskutiert. [...] mehr

03.01.2019, 21:23 Uhr

Wenn Sie Wikipedia stört nehmen Sie halt den Duden: "(bildungssprachlich) Untersuchung, bei der etwas zergliedert, ein Ganzes in seine Bestandteile zerlegt wird". Laut Wortbedeutung: [...] mehr

Seite 1 von 7