Benutzerprofil

r-flection

Registriert seit: 26.08.2013
Beiträge: 104
Seite 2 von 6
04.04.2014, 09:10 Uhr

Fachliche Tiefe beim Fußball Irgendiwe arm soviel Energie und Rossourcen an Fußball zu verschwenden, als ob wir keine Probleme hätten die wirklich mal mit fachlicher Tiefe analysiert werden sollten mehr

04.04.2014, 08:21 Uhr

Ach, Herr Fleischhauer auch nichts bessees zutun als in das selbe Horn zu stoßen? Erbärmlicher Journalismus so langsam hier im Spiegel, wiegegenüber einer Schar von Reichspropagandisten kommt ich mir langsam vor mehr

03.04.2014, 12:19 Uhr

Gefährliche Realitätsferne Der einzige der hier spinnt sind Sie, wie man Ihrem Beitrag entnehmen kann. Sie haben ja wohl mehr als einen Sprung in der Schüssel, wenn Sie das ernst meinen was Sie schreiben. So realitätsfern, [...] mehr

03.04.2014, 12:13 Uhr

Ws soll dr Scheiß? Jetzt hört's doch mal langsam auf mi der Propagande und dem mit-de-Feuer-spielen!!! Alein der erste Satz dieses Artels schon: "Der russische Außenminister Sergej Lawrow fordert die Nato [...] mehr

02.04.2014, 12:32 Uhr

Ach nee Ein Schelm wer bödes dabei denkt, aber nein, es geht natürlich keineswegs um eigene Interessen und Rüstungsdeals der 'westlichen Wertegemeinschaft' in dieser schmutzigen Propagandaschlacht - pfui! mehr

02.04.2014, 12:06 Uhr

Nachtrag Der größte Teil der beim Spiegel versammelten sogenannten Journalistenriege sollte sich schämen. Im 3. Reich hättet ihr mit eurer einseitigen Propaganda und Medienhetze sicherlich gute Dienste für die [...] mehr

31.03.2014, 15:42 Uhr

P.s. Die MaFI(F)A wird niemals die W verschieben, das wäre ja ein Engeständnis vo Fehlern. mehr

31.03.2014, 15:40 Uhr

Der wahre Hohn Ihre Argumentation ist der reinste Hohn gegenüber allen Arbeitern die ihr Leben auf den Baustellen gelassen haben, das sollte Ihnen schon bewust sein. mehr

31.03.2014, 13:50 Uhr

Und weiter geht's... ...nächste Runde in der Propagandaschlacht. Was soll das? Ich kann selbst denken und mir eine Meinung bilden und falle auf solch eine einseitige Berchterstattung nicht herein. Man sollte ieber mal [...] mehr

31.03.2014, 13:46 Uhr

Bitte absetzen Bitte absetzen wegen Gefährung der Algemeinheit und nicht-Nachkommen des allgemeinen Wäherwillens - danke! mehr

29.03.2014, 13:07 Uhr

Zu Bild 3 "Millionärsgattin Carmen Geiss tanzte mit einer Mülltone. Botschaft: bodenständig.": Wo ist die Millionärsgattin auf dem Foto, ich sehe nur die Tonne?! mehr

29.03.2014, 13:03 Uhr

Zwei Anmerkungen 1. Zitat: "Er (Putin) testet die vom Westen gesetzten Limits aus" -- Zitatende. Aus dieser Aussage wird schon die Überheblichkeit des Westens ersichtlich sich im Recht zu wähnen Limits zu [...] mehr

24.03.2014, 19:49 Uhr

Vogel-Strauss-Technik? Verstehe ich nicht. Wie kann man die Veränderungen der Umwelt so ignorieren? Leben Sie mit dem Kopf im Sand? Lesen Sie sich mal meinen vorherigen Beitrag durch, Gletscherschmelze, Auftauen der [...] mehr

24.03.2014, 19:36 Uhr

Realitätsferne Beschwichtigung bzw. Realitätsverweigerung Ich frage mich ja immer wieder wie man diesen Schwachsinn glauben und verzapfen kann angesichts sich einer immer wandelnden Umwelt. Zu den Fakten (nur ein paar, damit's nicht zu weh tut): [...] mehr

23.03.2014, 21:41 Uhr

Nicht mehr zum Anhören Zitat: "Hier geht es darum, dass die internationale Rechtsordnung eingehalten werden muss." -- Zitatende -- Kann's mir echt nicht merh anhören. Wann fängt denn die sogenannte westliche [...] mehr

20.03.2014, 18:22 Uhr

Das ist doch Wahnsinn Immer mehr Luftverschmutzung (siehe gerade China), der Klimawandel schreitet munter weiter voran, Permafrostböden, Gletscher und Grönland schmilzt und immer noch geht es nur ums pure [...] mehr

17.03.2014, 12:07 Uhr

Klimawandelleugner in die Küstenstädte Nee, genau andersherum und als Lösungsvorschlag: ich bin absolut dafür dass alle die ernsthaft am Klimawandel zweifeln und diesen leugnen in Küstenstädte ziehen. Da diesen Herrschaften zufolge ja [...] mehr

17.03.2014, 12:02 Uhr

Ihr Beitrag = Realitätsverweigerung Überdenken Sie mal die Geschwindigkeit in der die Erwärmung und Schmelze stattfindet und vergleichen Sie diese mit der Geschwindigkeit früherer Änderungen des Klimas, dann sollten Sie vielleicht [...] mehr

17.03.2014, 11:54 Uhr

Nicht wahr, oder? Das meinen Sie nicht ernst, ihren Beitrag, oder? Dann haben Sie von der Materie ungefähr soviel Ahnung wie eine Kuh vom Eierlegen und ist jegliche Diskussion mit Ihnen absolut sinnlos bzw. [...] mehr

17.03.2014, 11:05 Uhr

Wie kann das denn sein? Laut Meinung etlicher Foristen die immer wieder hier in den Kommentaren ihr Unwesen treiben pausiert die Erderwärmung doch schon lang. Aber wahrscheinlich wird es bis zum bitteren Ende immer noch [...] mehr

Seite 2 von 6