Benutzerprofil

r-flection

Registriert seit: 26.08.2013
Beiträge: 102
Seite 1 von 6
16.08.2018, 10:00 Uhr

Was mich bei Anti-Menschengemachten-Klimawandel-Trollen wie bei Ihnen brennend interessieren würde ist, ob Sie jemand für den Unsinn den Sie hier verzapfen bezahlt? Anders kann man sich solche [...] mehr

13.12.2016, 23:42 Uhr

Sieg der Brutalität Impliziert die Logik des Krieges nicht automatisch den Sieg der Brutalität? Wenn die andere, dem Autor genehme Seite den Konflikt gewinnen würde, wäre das kein Sieg der Brutalität? Oder meint er sich [...] mehr

05.12.2015, 09:21 Uhr

Auf geht's, Herr Hardt wenn er es sich vorstellen kann, sollte er mit gutem Beispiel vorangehen und man den Herrn Jürgen Hardt ganz schnell am Boden vorschicken und ihm viel Spaß dabei wünschen mehr

26.04.2014, 13:35 Uhr

Nichtssagender Artikel mit Geplänkel Also mir haben Sie als Frau tatsächlich überhaupt nichts Interessantes mitzuteilen gehabt, was mich gar zu Widerspruch oder Zustimmung reizen könnte, der Artikel liest sich wie eine warmes, laues Bier [...] mehr

22.04.2014, 12:23 Uhr

Da ist der Osterhase auf den Fotos Diese Fotos sind der absolute Beweis, dass es den Osterhasen tatsächlich gibt. mehr

22.04.2014, 00:19 Uhr

Wieso erneut? Zitat: "Das US-Außenministerium sieht Anzeichen dafür, dass die syrische Regierung im Norden des Landes erneut Giftgas gegen die Bevölkerung eingesetzt hat." -- Zitatende. -- Sorry, aber [...] mehr

19.04.2014, 23:09 Uhr

Also ich habe kein Problem mit meiner Arbeit und durch meine Steuern Menschen, die aus, welchen Gründen auch immer, von Hartz IV leben, zu unterstützen. Leben und leben lassen nennt man das, d.h. [...] mehr

19.04.2014, 18:30 Uhr

Nachtrag Genau, wozu sich aufregen, einfach alles so hinnehmen wie es ist, da es ja keine Selbnstverständlichkeiten und eigentlich auch keine Mindestforderungen gibt, auf die ich mich berufen könnte. Was für [...] mehr

19.04.2014, 17:25 Uhr

Pro Begräbnis der Solidaritätsgemeinschaft Dieser Artikel ist wahrscheinlich als Begräbnis der Solidaritätsgemeinschaft gemeint, oder? Komisch dass so viele das auch noch feiern, könnt ihr ja alle gleich nach Nord-Korea auswandern und euch [...] mehr

18.04.2014, 17:24 Uhr

Korrektur Dem gemeinen Homo Sapiens fehlt in der Regel schlicht die Intelligenz, Zusammenhänge wirklich zu überschauen und er folgt eben nur seinem auf Selbsterhaltung getrimmten Instinkt. Darum läuft es [...] mehr

12.04.2014, 11:29 Uhr

Farce Toll finde ioch das ja auch nicht mit den Truppen an der Grenze, aber mir fehlt generell die de-eskalierende Haltung in der ganzen Angelegenheit. Und Russland vorschreiben zu wollen wo es in seinem [...] mehr

11.04.2014, 13:28 Uhr

Peinlich Jetzt ist Fremdschämen angesagt, angesichts des Zinnobers der wegen des Besuchs des Hosenanzugs veranstaltet wird, für mich zumindest mehr

11.04.2014, 12:46 Uhr

Kranker Schwachsinn Zivilisationskranker Blödsinn so etwas. An die Lebewesen wird dabei nicht gedacht. Die Besitzer sollten sich lieber Stofftiere halten. Mir wird speiübel bei dem Vorhaben. mehr

11.04.2014, 11:38 Uhr

Kein Bedarf an der Ukraine Ich möchte die Ukraine nicht, noch nicht einmal geschenkt. Nichts gegen die Menschen da, aber dieser korrupt-bankrotte Staat? Nein danke, weder in der EU noch in der NATO noch als Teil Deutschlands ;) mehr

10.04.2014, 09:56 Uhr

Klare Mehrheit ist gegen das Freihandelsabkommen Da fragt man sich doch echt manchmal in was für einer Welt man lebt, also wenn ich mir die Kommentare im Forum so durchlese habe ich eher den Aindruck das eine klare Mehrheit der Deutschen gegen das [...] mehr

04.04.2014, 14:17 Uhr

Korrektur Die westliche Wertegemeinschaft will nicht, dass eine unabhängige Ukraine entsteht. SIE will gefälligst der Marionettenspieler sein, der in der Ukraine die Fäden in der Hand hat. mehr

04.04.2014, 14:14 Uhr

Was erzählen sie da für einen Humbug? Haben sie etwa Zugriff auf die IP-Adressen der Leute die hier ins Forum schreiben? Das entspricht vielleicht Ihrer Vorstellungswelt, wenn Sie das aber [...] mehr

04.04.2014, 09:15 Uhr

optional Nur weil ich aus was für Minderwertigkeitskomplexen auch immer Russland-feindlich eingestellt bin, dürfen die USA seit Jahrzehnten wüten wie sie wollen? Diese, ihre "Logik" entzieht sich mir [...] mehr

04.04.2014, 09:10 Uhr

Fachliche Tiefe beim Fußball Irgendiwe arm soviel Energie und Rossourcen an Fußball zu verschwenden, als ob wir keine Probleme hätten die wirklich mal mit fachlicher Tiefe analysiert werden sollten mehr

04.04.2014, 08:21 Uhr

Ach, Herr Fleischhauer auch nichts bessees zutun als in das selbe Horn zu stoßen? Erbärmlicher Journalismus so langsam hier im Spiegel, wiegegenüber einer Schar von Reichspropagandisten kommt ich mir langsam vor mehr

Seite 1 von 6