Benutzerprofil

Zimbabwe 1999

Registriert seit: 27.08.2013
Beiträge: 7
19.07.2017, 08:54 Uhr

Könnten die Wissenschaftler bitte mal die Kosten nennen ! Es ärgert mich, dass nach fast 20 Jahren gigantischer Förderung, wo gerade mal ein Drittel des Weges geschafft ist, immer noch Phantasiewelten in die Diskussion geworfen werden. Erstens habe ich von [...] mehr

28.06.2017, 19:07 Uhr

Bitte seid jetzt nicht überrascht - das lässt sich alles mit Geld lösen Früher hatten wir ein Balance von bedarfsorientierter Erzeugungskapazität. Jemand hat Millionen in Beton und Stahl investiert, um chemische/atomare Energie in elektrische Energie zu verwandeln. Das [...] mehr

19.08.2016, 14:05 Uhr

Die Alternative der Griechen wird verschwiegen Das ist Tatsachenverdrehung. Die Alternative war der Austritt Griechenlands aus dem Euro. Griechenland hätte dann wieder die vollständige alleinige Handlungsfreiheit gehabt. Deutschland hätte den [...] mehr

07.01.2016, 15:36 Uhr

Wer sollte was gegen nüchternen Verstand haben ? Bei einem aus 4 Werten kann ich Herrn Orban zustimmen. Das ist doch ein Anfang. Herr Orban nutzt derzeit die Defizite die in der EU objektiv da sind um Teile der europäischen oder vielleicht auch nur [...] mehr

14.06.2015, 11:08 Uhr

Eine Auszeichnung für diese Demokratie ! Ich habe den Artikel im Spiegel gelesen und verstehe die Aufregung nicht. Die Feststellungen darin sind: 1. Fragwürdige Interessensgruppen versuchen Einfluss auf Politik und Ermittlungsbehörden zu [...] mehr

27.04.2015, 16:03 Uhr

Und die Alternative ? Dieser Artikel ist sehr einseitig. Privater Besitz großer Vermögen in Form von Unternehmen hat 2 Seiten: Eine Gerechtigkeits-/Verhltnismäßigkeitsfrage zur Vermögensverteilung , aber auch eine [...] mehr

27.08.2013, 13:22 Uhr

Auch bisher musste sich keiner langweilen Auch 1999 musste sich keiner dort langweilen. Bungee Jumping, Rafting, Helicopter flights bieten genug Adrenalin. Vielleicht liegen die fehlenden Einnahmen eher an dem Unterdrückungsregiems Mugabes. [...] mehr