Benutzerprofil

heb78

Registriert seit: 30.08.2013
Beiträge: 358
Seite 1 von 18
02.09.2019, 18:35 Uhr

Naja, auch eine Begründung, auf das Auto setzen zu müssen... Als ob plötzlich Horden von Lastenräder auf deutschen Straßen unterwegs wären! Zumal ich den Zusammenhang von Radwegen und die [...] mehr

02.09.2019, 16:34 Uhr

Ich fahre seit Jahren täglich mit dem Rad - zur Arbeit, Training, in die Stadt... Das ganze Jahr, bei jedem Wetter. Daher scheint mein Fahrrad wohl allwettertauglich zu sein. Wer es häufig nicht [...] mehr

29.08.2019, 18:31 Uhr

Sie vergessen dabei aber, dass viele nur diese eine Auto besitzen und damit logischerweise auch täglich unterwegs sind / sein können. Wenn sie sich für 4 Wochen einen mieten, haben sie [...] mehr

28.08.2019, 14:59 Uhr

Im eingeschränkten Halteverbot darf ja auch jeder kurz stehen. Aber allein, dass sie den Radverkehr nicht als fliessenden Verkehr anerkennen zeigt doch das ganze Problem auf! Wenn sie im [...] mehr

24.08.2019, 22:04 Uhr

Danke, das sie meine Erfahrung als Macroerfahrung akzeptieren! ;-) Ihre Mikroerfahrung mit einer Straße in Stuttgart deckt zum Glück nicht den Rest der realen Gegebenheiten ab. Aber da sie ja [...] mehr

24.08.2019, 07:39 Uhr

Damit sie endlich Ruhe geben: Meine Beobachtungen in verschieden Städten: Gehwegradler fahren aus Ignoranz und Bequemlichkeit auf dem Gehweg. Da sind die typischen Fälle. - Fahren in die [...] mehr

23.08.2019, 18:58 Uhr

Der Denkfehler besteht darin, das es nicht das RECHT des Radfahrers ist auf der Fahrbahn zu fahren, sondern seine PFLICHT! Nur wenn es angeordnet ist, MUSS er den Radweg benutzen, wenn es nicht [...] mehr

23.08.2019, 13:46 Uhr

Nein, auch hier in Braunschweig halten sich nicht alle Radfahrer an die Regeln. Ich selber schaffe das sicher auch nicht. Bei einigen liegt das auch daran, die Verkehrsregeln nicht zu kennen. [...] mehr

23.08.2019, 12:53 Uhr

Mit dem ersten Teil gehe ich mit, ein ausreichender Abstand beim Überholen ist wichtig und gesetzlich geregelt. Das sich einige Autofahrer nicht daran halten ist mir auch bewusst! Allerdings sind [...] mehr

23.08.2019, 12:38 Uhr

Sie sind anscheinend nicht in der Lage richtig zu lesen! "Ich bin jeden Tag mit dem Rad unterwegs, in der Großstadt. Auf der Fahrbahn (bevorzugt). Auf dem Radweg (Wenn ich muss, bzw. er [...] mehr

23.08.2019, 10:39 Uhr

Wo ich ihnen Recht gebe, mit einer erhöhten Kontrolldichte könnten viel mehr Vergehen geahndet werden! Aber, die Kennzeichen haben leider keinen Einfluß auf Vergehen im Strassenverkehr. Daher [...] mehr

23.08.2019, 10:18 Uhr

Aus ihrem Zitat kann man ihre Behauptung aber nicht herauslesen. Daher interpretieren sie selber falsch! Das Zitat besagt, dass in 25 % der Radfahrer die Hauptschuld trägt, ergo in 75 % keine [...] mehr

23.08.2019, 08:56 Uhr

Mit welcher Abgabe zahlen denn die Autofahrer zu 100 Prozent die Infrastruktur? Ich war immer der Meinung, Steuern sind nicht zweckgebunden! Daher zahlen alle, die Steuern entrichten für alle [...] mehr

23.08.2019, 08:55 Uhr

Es zeigt eher ihre Unkenntnis über die Rechtsprechungen... Nicht nur die StVO regelt den Straßenverkehr, sondern auch die Gerichtsurteile zu unklaren Passagen. Da - wie sie richtig erkannt haben [...] mehr

23.08.2019, 07:34 Uhr

Wow! Sie kennen mich? Woher wissen sie, dass ich nie Rad fahre? Oder ist das nur ein armseliger Versuch, durch Ablenkung, ihre Argumentation aufrecht zu erhalten, bewusst Menschen zu gefährden? [...] mehr

22.08.2019, 20:07 Uhr

Jedes Schulkind legt eine solche Prüfung ab! In der 4. Klasse lernen die Kinder, wie man sich als Radfahrer im Straßenverkehr zu verhalten hat. Leider schaffen es die Lehrer und Kontaktbeamte, da [...] mehr

22.08.2019, 16:09 Uhr

Verifizieren sie doch bitte mal sehr viele Radfahrer! Aus meiner Wahrnehmung gibt es Fahrzeugführer, die sich nicht an Regeln halten, die sind aber weder in der Mehrheit, noch sehr viele! Und [...] mehr

22.08.2019, 16:00 Uhr

Dann erhellen sie mich mal bitte, wenn es nicht aus Ignoranz den Fußgängern gegenüber geschieht! Aber bitte nicht wie der andere Forist die Schuld auf die Autofahrer schieben, dass sie genötigt [...] mehr

22.08.2019, 15:07 Uhr

Ich denke schon, dass ich Radfahrer bin. Dieses komische Gefährt mit 2 Rädern, Pedalen und Lenker sowie Sattel ist doch ein Fahrrad, oder?? Ihre Rechtfertigung, den Gehweg zu benutzen, wird nicht [...] mehr

22.08.2019, 14:58 Uhr

Naja, soll ich auf dem Radweg vor jeder Einfahrt oder Kreuzung anhalten und mich überzeugen, das da kein LKW neben mir ist, der eventuell abbiegt? Natürlich muss ich damit rechnen, dass ein VOR [...] mehr

Seite 1 von 18