Benutzerprofil

spon-facebook-10000239462

Registriert seit: 01.09.2013
Beiträge: 127
Seite 1 von 7
22.04.2019, 06:48 Uhr

Am besten Aushebeln Wenn ich merke, dass mir jemand mit "gecoachtem" Geplapper kommt, heble ich das Ganze gerne mit Gegenfragen aus. Auf die Phrase "Die Frage ist doch..." kann man wunderbar mit der [...] mehr

20.04.2019, 11:32 Uhr

Ist das Demokratie? Auch wenn die AfD in vielen Dingen krude Vorstellungen hat, so ist sie trotz allem eine demokratisch gewählte Partei, die an der Regierung teilnimmt. Dieses Verhalten ähnelt einem Kindergarten nach [...] mehr

20.04.2019, 11:28 Uhr

Schön wär's! Schöner wäre, wenn die Bundesregierung beim Flughafenbau genauso flott wäre, wie beim Steuernerfinden. mehr

19.04.2019, 11:25 Uhr

Unverschämt Die User werden immer mehr gegängelt, indem Passwörter verlangt werden, die immer länger und komplizierter sein müssen. Natürlich für jede Website ein anderes Passwort. Was nützt denn diese ganze [...] mehr

19.04.2019, 09:04 Uhr

Schreckliche Tendenzen Aktuell scheint es in Mode zu kommen, den Besitzenden vorschreiben zu wollen, was sie mit ihrem Besitz anfangen und wofür sie sich einsetzen. Das Geschrei um die Spender für Notre Dame entspringt [...] mehr

16.04.2019, 18:55 Uhr

Unverständlich Es gibt Situationen, in denen der Tod nahe und unausweichlich ist. Diesen Menschen einen würdevollen und schmerzlosen Tod zu verweigern und sie im Extremfall zu einem jahrelangen Martyrium zu [...] mehr

15.04.2019, 20:58 Uhr

... und der Datenschutz? Anhand der Daten lassen sich prima Bewegungsprofile erstellen. Was passiert denn mit den Daten? Wird gespeichert, wann ich von A nach B fahre? Wenn ja - wie lange? Hat sonst noch jemand Zugriff auf [...] mehr

15.04.2019, 14:55 Uhr

Lustig Wie wollen die denn bitte jemanden dazu zwingen, sein Passwort herauszugeben? Da Gedankenlesen bisher noch nicht funktioniert, dürfte das schwierig sein. mehr

13.04.2019, 14:01 Uhr

Eckaaaaaat, die Russen sind daa! Mir fällt da spontan das Zitat aus dem Werner-Film ein. Es ist immer einfacher jemand anderem die Schuld für alles in die Schuhe zu schieben. Wahlergebnisse, Brexit, BER, Trump, Greta, Klimawandel - [...] mehr

12.04.2019, 07:05 Uhr

Angebot und Nachfrage regeln den Preis Selbst schuld, wenn alle gleichzeitig in Berlin wohnen wollen. Da ist ganz klar, dass es dann teurer wird. Ich verstehe die Aufregung um die hohen Mieten nicht. Dann wohnt halt woanders! Auf dem Land [...] mehr

08.04.2019, 07:58 Uhr

Bedenklich... Man sollte die lokalen Regeln der lokalen Regierung lassen. Ein anderes Beispiel: Die US-Regierung soll mir hier nicht vorschreiben, nach welchen Gesetzen zu handeln ist. Dafür ist die Bundesregierung [...] mehr

04.04.2019, 06:40 Uhr

Bis jetzt... Bis jetzt ist noch keiner lebend hier rausgekommen. Egal, was man isst - das Leben endet mit dem Tod. Ich finde, man sollte sich durch solche Artikel nicht ins Boxhorn jagen lassen. Lieber ein etwas [...] mehr

02.04.2019, 18:10 Uhr

Schreckliche Begründung Die Begründung "Es verbiete sich generell, ein Weiterleben als Schaden anzusehen, argumentierten die Richter." Ist eine bodenlose Missachtung jeglicher Menschenwürde. Die so urteilenden [...] mehr

02.04.2019, 07:53 Uhr

Am Problem vorbei... Von einer Ampel kommen keine zusätzlichen Plätze in den Zug. Das ist totaler Blödsinn und am Problem vorbei gepfuscht. Ein Beispiel: Ich stehe am Bahnsteig, der Zug (ICE) kommt (natürlich etwas [...] mehr

29.03.2019, 19:58 Uhr

Just in time... Herzlichen Glückwunsch zum perfekten Timing. Boeing hat bei der 737 mächtig geschludert und der unweigerlich darauffolgende "Höhenflug" von Airbus wird jetzt durch eine Schmiergeldaffäre [...] mehr

28.03.2019, 22:11 Uhr

US-Konzern Facebook ist ein US-Konzern. Richtig erkannt. In Deutschland ist die Meinung zum Holocaust gesetzlich vorgeschrieben. Warum aber, sollte sich ein US-Konzern nach nationalem deutschen Recht richten, [...] mehr

23.03.2019, 15:32 Uhr

Bürokratiemonster geht anders. Wer dieses als Bürokratiemonster bezeichnet, hat wohl noch wenig Auslandserfahrung. Es gibt weitaus schlimmere Länder, deren Bürokratie jedes kafkaeske Monty Python Szenario locker in den Schatten [...] mehr

18.03.2019, 07:32 Uhr

Keine Zensur! 1. Ich möchte mir von niemandem vorschreiben lassen, was ich mir ansehen darf und was nicht. Ich muss mir nicht alles ansehen. Darüber bestimmen möchte ich selbst. Eine Zensur reizt lediglich dazu, [...] mehr

17.02.2019, 09:38 Uhr

Spielregeln Anstatt sich darüber aufzuregen, dass Unternehmen die geltenden Gesetze für sich nutzen um so wenig Steuern wie möglich zu bezahlen, sollte man diejenigen zur Verantwortung ziehen, die diese Gesetzte [...] mehr

01.02.2019, 07:48 Uhr

Hauptsache die Frisur sitzt. Flugzeuge am Boden, Piloten ohne Lizenz, U-Boote im Trockendock, verrottende Gebäude. Schön dass die BW keine anderen Sorgen hat - aber Hauptsache die Frisur sitzt. ;-) mehr

Seite 1 von 7