Benutzerprofil

EPHK

Registriert seit: 04.09.2013
Beiträge: 88
Seite 1 von 5
17.06.2019, 09:09 Uhr

Wirklich? Woher wissen Sie das? mehr

03.06.2019, 07:16 Uhr

Wie wahr, Ihre Analyse ist aus meiner Sicht absolut zutreffend. Schröder hat den Karren aus dem Dreck gezogen, die SPD leidet immer noch darunter, die SxU die Wirtschaft lacht sich schlapp. Ohne SPD gäbe [...] mehr

09.05.2019, 16:28 Uhr

Der Anteil des Bundes beläuft sich auf 74 Mrd €! mehr

28.04.2019, 14:52 Uhr

Nun ja, der Inhaber eines biometrischen ukrainischen Nationalpasses ist innerhalb der Schengener Staaten für 90 Tage in 180 Tagen visumsfrei! Der Russe nicht ;-))) mehr

27.04.2019, 13:27 Uhr

Der "furiose Start" von AKK ging an mir vorbei! mehr

17.02.2019, 16:31 Uhr

Wenn also der 13-jährige(!) Marc nicht alleine laufen kann, der Stiefvater als Rentner kein Auto mehr hat, dann müssen beide eben gemeinsam LAUFEN! mehr

17.02.2019, 15:53 Uhr

Oh, Sie sind arbeitlos? Dann ist ein EU- Austritt für Sie ja nicht so schlimm. Viele Briten sind das in Zukunft übrigens auch. Schaffen Sie sich Freunde auf der Insel und tauschen Ihre Erfahrungen in der Arbeitslosigkeit [...] mehr

07.12.2018, 16:53 Uhr

Hatten wir schon mal..... ….."Deutsches Volk, gib mir 4 Jahre Zeit"......Danke, brauch ich nicht! mehr

07.12.2018, 16:42 Uhr

Könnte das wirklich sein? Mit der NPD, der DVU und den Reps hat ja auch niemand koaliert! mehr

06.10.2018, 12:18 Uhr

Sie können diese diffuse Aussage sicher auch erklären, oder? Ich sage "Hut ab" vor allen, die sich politisch engagieren, die ihre Freizeit für das Gemeinwohl opfern. mehr

04.07.2018, 16:31 Uhr

In Karlsruhe sitzen 18 Richter, die zwangsläufig schon die Bleistifte spitzen müssen. Von diesen Plänen bleibt genau "gar nichts" übrig. Im Gegensatz zum Populismus der Union und der AfD ist die Richtschnur dort das [...] mehr

27.06.2018, 14:53 Uhr

Mal ins unreine gedacht, Deutschland hat das Problem mit dem Fachkräftemangel. Vielleicht kann man einige der zukünftig arbeitlosen Briten zum übersiedeln bewegen. Im Austausch könnten ja undere AfD- EU- Hasser nach GB [...] mehr

04.03.2018, 14:09 Uhr

Die zitierten Politiker sind von CDU und CDU. Es liegt nicht an der SPD, diese zu verhindern. mehr

17.01.2018, 14:23 Uhr

Wenn ich mir vor Augen führe, welche Parteien massiv von der Wirtschaft mit Großspenden unterstützt werden, die natürlich eine politische Gegenleistung erwarten, wenn mir dann noch anschaue, zu welchen Parteien die Abgeordneten [...] mehr

08.01.2018, 17:16 Uhr

Tempolimit auf Bundesautobahnen? Vielleicht sollte man diese Alternative einfach einmal durchrechnen. 130 kn/h würden vermutlich reichen. Und unter Umständen gäbe es auch ein paar Verkehrstote weniger. mehr

09.12.2017, 15:16 Uhr

Ach ja, wie schön, daß die "linken Dampfplauderer" ausgedient haben. Endlich mal wieder "frischer rechter Wind"! Es liegen ja nur 55.000.000 Tote auf diesem Weg! Ich könnte verzweifeln vor so [...] mehr

25.11.2017, 16:05 Uhr

Mit Verlaub, sollte es wirklich zur Koalition kommen, diktiert die SPD die Bedingungen. mehr

08.07.2017, 13:47 Uhr

Ich gebe Ihnen zu 100% Recht! mehr

08.07.2017, 13:46 Uhr

Doch! Es wäre in jeder europäischen Großstadt passiert. Dank an die Bundeskanzlerin für den Wahl des Ortes.Und in München wäre nichts besser gelaufen, gar nichts!! mehr

Seite 1 von 5