Benutzerprofil

Dr. Klötenbröhmer

Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 57
Seite 2 von 3
01.06.2016, 21:37 Uhr

Ja klasse !!! Die beiden Totengräber der Sozialdemokratie stützen sich gegenseitig. Es dauert nicht mehr lange bis Herbert Wehner von den Toten aufersteht und den beiden den Marsch bläst. mehr

12.04.2016, 11:22 Uhr

Danke, Herr Böhmermann! Ich bin jetzt 58 und habe schon viel Realsatire erlebt, aber das schlägt der Merkel den Boden aus. Wer hätte das gedacht, dass ein kleines Gedicht endlich mal die bodenlose Unfähigkeit dieser Frau [...] mehr

11.04.2016, 20:43 Uhr

Gebt dem Sigmar ...doch mal wieder nen Job, den er kann: Popbeauftragter! Das hat er gut gemacht. Sonst eigentlich nichts.... mehr

07.04.2016, 20:43 Uhr

Und Tschüss Der ehemalige Popbeauftragte der SPD hat der Partei, die damals vor vielen Jahren noch eine Arbeiterpartei war, in Grund und Boden geritten. Respekt! Er vollendet was Schröder begonnen hat. Projekt 18 [...] mehr

30.03.2016, 17:08 Uhr

Belgien hat fertig... ... und nicht erst seit den Anschlägen. Das Land ist zutiefst zerstritten und korrupt. Alle Fäden landen in einer Oberschicht, die es sich seit der Kolonialzeit gut gehen läßt. Alles nur eine Frage [...] mehr

21.03.2016, 23:48 Uhr

Apple hat fertig! Jetzt beginnt der rasante Abstieg durch Einfallslosigkeit. mehr

26.12.2015, 12:09 Uhr

RESPEKT! Frau Rützel. Ich weiß nicht, ob ich das könnte, mir dauernd diese Kleinkunst reinziehen. Wie schreiben Sie das? Diktieren geht ja nicht, da man sich nach gefühlten 20 Std, Helene Fischer [...] mehr

22.11.2015, 14:40 Uhr

Die Geister die ich rief .... ...werd ich nicht los.... Die Grundungsmitglieder des IS waren im Prinzip die Amerikaner. Schon Mist, wenn man den Friedensnobelpreis bekommt und absolut das gegenteil veranstaltet .... mehr

19.11.2015, 12:14 Uhr

Das eigentlich Erschreckende ...ist dabei, dass in den Geheimdienste Leute Verantwortung tragen, wie der CIA Chef, die von einer gradezu offensichtlichen Unintelligenz schwer gezeichnet sind. Wer hat diesen Deppen eigentlich die [...] mehr

12.11.2015, 18:30 Uhr

Kalter Kaffee! Was soll daran neu sein. Hier hat jemand ein Sammelsurium aa Systemen im Einsatz: Philips, belin, Sonos etc. Das ist doch Kinderkram. Haussteuerung innovativ erfolgt über ein System. Da sind [...] mehr

08.11.2015, 19:09 Uhr

Q Mist - Ein Auto, das die Welt nicht braucht! Hässlich? Die Designer müssten hart bestraft werden.... ...Resourcenverschwendung! Bringt den Planeten nicht weiter, Audi aber auch nicht. mehr

23.09.2015, 18:30 Uhr

Exakt auf den Punkt gebracht! Mit dem Niedergang des Verbrennungsmotors wird der Niedergang der deutschen Automobilindustrie einhergehen, die in Sachen Innovation völlig überschätzt wird. mehr

22.09.2015, 17:17 Uhr

Mir kommen die Tränen..... .... Der arme Winterkorn. Nix gewusst? Joh, und der Teufel ist ein armer Software Freak in einem VW Büro.... mehr

21.09.2015, 10:48 Uhr

Aber natürlich Betreiben die das auch in Deutschland? Und zwar nicht nur VW. Bei den LKWs ist das doch schon früher aufgefallen (auch in den USA). Die Chips sind beliebig manipulierbar. Darfs mehr Leistung sein? [...] mehr

06.09.2015, 12:51 Uhr

Endlich hat mal jemand ausgesprochen was namhafte Nahost Experten schon oft klar dargelegt haben: Die Amerikaner haben die Region durch ihre Vergeltungskriege nachhaltig destabilisiert. Wenn das Verteiben eines Despoten damit endet, dass [...] mehr

06.08.2015, 16:59 Uhr

Eine Familie geprägt von grenzenloser Schamlosigkeit Die Quandts haben sich auf übelste Weise an Zwangsarbeitern und Juden bereichert. Bis heute übernehmen sie keinerlei Verantwortung für das Treiben ihrer Vorfahren. Andere Unternehmen taten das. Ich [...] mehr

13.06.2015, 13:53 Uhr

Theo bleib stark! Die Karawane zieht weiter..... Den Zwanziger verdient der Sklave, den der Franz nicht gesehen hat, in der Woche! Überhaupt muss mal eine Lanze für Sklavenhaltung gebrochen werden. Viele große Kulturen gründeten sich auf solide [...] mehr

09.06.2015, 19:34 Uhr

Gerade den Karlspreis bekommen ...und schon als Politiker unten durch. Aber ok, wir werden sowieso von Deppen regiert. Einer mehr oder weniger..... mehr

30.05.2015, 12:17 Uhr

Manchmal muss man den Amis direkt dankbar sein. Aber eben nur manchmal! mehr

11.04.2015, 19:30 Uhr

Wen wundert das denn..... Dass der ehemalige Popbeauftragte der SPD solche "Politik" betreibt? Über dem Grab von Willy Brandt müssen sich Wurfhügel gebildet haben vom vielen Rotieren. Die SPD könnte auch Schilder [...] mehr

Seite 2 von 3