Benutzerprofil

proeuropa14

Registriert seit: 20.09.2013
Beiträge: 15
27.09.2014, 08:48 Uhr

Toll! das wäre mal ein Fahrzeug mit echtem Mehrwert ...der Leidensdruck durch Stau kann nicht nicht groß genug sein, sonst hätte ein Hersteller Sowas längst in serie. das ist die optimale Mischung zwischen bmw c1 und paggio Mp3. ein roller der nicht [...] mehr

18.09.2014, 09:39 Uhr

harte Begrenzungen sind unmenschlich Menschen funktionieren nicht digital. man sollte die Schilder abbauen, das funktioniert nachgewiesen besser. ein bisschen Rücksicht und gesunder Menschenverstand reichen aus! mehr

09.09.2014, 12:52 Uhr

einfach zum totlachen ...jetzt wird wieder versucht der afd hier nur die Themen Einwanderung etc. anzuheften. Dabei ist die afd die einzige Partei die gegen den Ausverkauf unserer Zukunft über den Euro etwas tut. Und mit [...] mehr

31.08.2014, 21:27 Uhr

die afd macht einfach vernünftige Politik ohne Lobbyeinfluss ...darauf warten die Leute. jemand der intelligent und seriös ist und dazu nicht lobbyverkeimt wie die FDP es ist. im übrigen hatte man die Balken auch der prozentanteile nach korrekt sortieren [...] mehr

05.08.2014, 09:33 Uhr

Die zu hohe Währung ist das Problem... es ist eigentlich nicht so schwer. Man überlege sich, ob man mit seiner eigenen Firma in Italien investieren würde. politische Stabilität, Naja. geringe Bürokratie, ne. vielversprechender Markt, Naja. [...] mehr

16.04.2014, 07:01 Uhr

quatsch! hier soll nur wieder die afd in mißkredit gebracht werden. fallt nicht darauf rein! mehr

06.04.2014, 08:57 Uhr

die Sendung konnte man noch ertragen, den Moderator leider nicht... Allerdings immer noch besser man beschäftigt Herrn Lanz mit wetten dass als ihm Politik-Talks anzuvertrauen. selten etwas Unseriöseres in unserer Medienlandschaft gesehen als das "Gespräch" [...] mehr

04.04.2014, 10:11 Uhr

Bevormundung Nein danke es geht doch nicht darum ob ein Helm sinnvoll ist. kann doch jeder für sich selbst entscheiden. so dumm sind wir Bürger doch garnicht, das wir nicht ein Risiko abschätzen können. absolute Sicherheit [...] mehr

13.01.2014, 01:41 Uhr

bin kein linken Fan aber die (nur wagenknecht und Lafontaine) werden mir immer sympathischer. ...sind mit der afd die einzigen die sich klar und richtig gegen den rettungswahnsinn positionieren. retten kann man Europa nur ohne den Euro! mehr

07.01.2014, 19:48 Uhr

Das ist Mafia nichts anderes! ...das es solch eine Stelle überhaupt geben muss ist schon ein Skandal! Leute überlegt doch mal was das heißt: hier soll einer hingesetzt werden weil er so viele in der Politik kennt um dann ein [...] mehr

05.12.2013, 16:08 Uhr

Es geht um das politische Programm, nicht um Einigkeit nach aussen! man sollte sich bei der afd vor allem das Programm angucken. wenn die amerikanische Notenbank die geldschleuse schließt und die Europäer gezwungen sind das auch zu tun, kommt das Euro Problem wieder [...] mehr

29.09.2013, 10:43 Uhr

Steuererhöhungen für die im Süden investierten Banken... ..., wann begreifen wir deutschen eigentlich, dass die Steuern bei uns nicht für den infrstrukturausbau erhöht werden?! das Geld geht nach Südeuropa! Arbeit bekommen die Jugendlichen dort aber [...] mehr

20.09.2013, 20:42 Uhr

freue mich über den Erfolg der AfD, so blöd sind dir Bürger nämlich nicht... ... die verstehen dass die großen nämlich nicht Europa retten sondern die Banken und Versicherungen die aus profitgier hohe Risiken eingegangen sind und das jetzt auf die Steuerzahler abwälzen will. [...] mehr

20.09.2013, 17:33 Uhr

AfD ist Pro Europa!!! .nur gegen die Rettung des Kapitalmarktes auf Kosten der Steuerzahler. Mit dieser hohen Währung kommen die südlichen Länder nie wieder auf die Beine, sie wurden der Möglichkeit von Anpassung durch den [...] mehr

20.09.2013, 08:25 Uhr

Das was die afd fordert ist für Europa... ..nur gegen die Rettung des Kapitalmarktes auf Kosten der Steuerzahler. Mit dieser hohen Währung kommen die südlichen Länder nie wieder auf die Beine, sie wurden der Möglichkeit von Anpassung durch [...] mehr