Benutzerprofil

13wahlstratege

Registriert seit: 23.09.2013
Beiträge: 231
Seite 1 von 12
25.10.2015, 10:34 Uhr

Nein, ich habe keine Meinung -auf Spiegel- mehr ... ... seitdem ich vermehrt feststelle, meine Worte, die dem ein oder anderen Protagonisten aus dem Rahmen fallen mögen, sie verschwinden zu oft im Nirwana. Ich bitte die spon-redaktion, mich davon zu [...] mehr

25.10.2015, 10:25 Uhr

Die genaue Fragestellung lautete: Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären? Ja, wenn es denn eine gäbe, die dem Wählerwillen entspräche, außer denen, die ohnehin zu dem [...] mehr

23.10.2015, 12:31 Uhr

Na ja, wenn es halt nicht anders geht, Ihr Opa, der hatte schon immer "Bimbes" im Sack, wenn es um die "Vereinnahmung" unentschiedener "Gegner" in konservative Gefilde zu überführen. Was Fru Merkel (meine [...] mehr

19.10.2015, 13:42 Uhr

Gnetleman's Agreement bedeutet ein Versprechen ... ... das in aller Stille gegeben wird. Mir ist nicht bekannt, daß mit diesem Ausdruck eine schriftliche Vereinbarung zwinged vorgeschriebe wäre. Es würde der Vertraulichkeit Abbruach tun. Es ist die [...] mehr

18.10.2015, 09:33 Uhr

Eigenlob stinkt gewaltig !! Na ja, wie bei der Job-Suche, sofern man oder frau es denn tuten muß. "Wenn ich es nicht mache, dann machen es andere." Toll, einfach nicht mehr zu toppen. So gesehen scheint auch jeder [...] mehr

18.10.2015, 09:26 Uhr

All die .... .... SCHEINEn sich gerne auf eine politische Größe zu besinnen. Der kannte auch nicht seine Spender und wollte sie auch partout nicht daran erinnern können. Da galt das "EHRENWORT" und [...] mehr

18.10.2015, 02:33 Uhr

Den bemerkenswerten Fehler ungebremster Ströme von ... ... arbeitswilligen Menschen zu bekannten deutschen "Spitzenlöhnen", das sind die wahren Auslöser der Krise. Wie eng jedoch die Politik mit der Industrie verzahnt, das sehen wir gerade am [...] mehr

18.10.2015, 02:14 Uhr

Auch für Niersbach und Kaiser Franz gilt die Unschuldsvermutung. Ich denke mal, es müssen schon eine Menge hinter denen stehen. HInzu kommt der immerwährende "Saubermann" Uncle Sam. e Begehrlichkeit alles und jeden zu kontrollieren ein absolutes MUSS. Es [...] mehr

17.10.2015, 21:08 Uhr

Mein Rezept für Sie in aller Stille ... ... einmal kurz besinnen und beten, hilft vielleicht. Natürlich besteht die Gefahr, daß man zu denen gehört, wo es eh keinen Schaden anrichten kann. Der Geist des Glaubens hat in Deutschland [...] mehr

17.10.2015, 20:53 Uhr

Und welche ZEITung wollen Sie verbieten? Wer die Wahrheit stets für sich in Anspruch genommen, den werden Sie wohl nie der Lüge bezichtigen wollen. Oder glauben Sie nun allen Ernstes, daß die Wahrheit die bessere Lüge sei. Ich für mich [...] mehr

17.10.2015, 20:45 Uhr

Nur wer abgehoben und weiterhin abhebt, hat ihr Umfeld ... ... schon lange hinter sich gelassen. Versprechungen in welcher Form auch immer, bis zur Steigerung, daß Fru Mærkel voll und ganz hinter den oft angesprochenen Parlamentariern oder dem allgemeinen [...] mehr

17.10.2015, 20:30 Uhr

Wer die Originalfassung des TTiP - Abkommens verheimlicht ... ... hat nicht nur die Absicht zu lügen, nein die Autoriäten jubeln dann ungebremst nur noch die Lügen als "anerkannte" Wahrheit unter die Völker, wie Irrlichter in den Himmel schauen und [...] mehr

17.10.2015, 20:07 Uhr

War Dreyfus eigentlich der Nachfolger eines gewissen Tapie? Gehe ich recht in der Annahme, daß dieser wg. seiner Vereinsführung "Federn" lassen mußte und der Graf einfach nur so zur Stelle war? Würde mich nicht wundern, denn Krämerseelen waren [...] mehr

17.10.2015, 19:59 Uhr

Kein Anschluß unter dieser Nummer ... ... wer noch mit links aufsteht, der muß wissen, daß in Deutschland ausschließlich die Rechte führt und die Linke eben nur die "gefühlte" Mehrheit hat. Würden Sie in einem solchen Falle [...] mehr

17.10.2015, 19:15 Uhr

Wie sicher die Türkei auch sein mag, ... ... Deutschland agieren und leben, läßt sich es sich vor allen Dingen sehr vortrefflich und politisch wirken, da mach sogar Wölfe von sich reden, ohne große Probleme. Diese werden von der Masse [...] mehr

17.10.2015, 19:11 Uhr

Wenn Mannsbilder als Verkæufer ticken ... ... dann wurden die "Kanonen" unter ihnen gerne belächelt und bei nächsterbester Gelegenheit damit bedacht, daß derjenige gerade dabei war seine OMMA zu verkaufen. Gewiß, wenn Fru (wer [...] mehr

17.10.2015, 19:06 Uhr

Wußte oder weiß Fru Mærkel noch immer nicht ... ... was es mit Transitzonen in Deutschland auf sicht hatte. Soviele Autobahnen, welch eine "stolze" Auftragszahl für die notleidende Zement-Industrie und angegliederter Sparten. Ein Tip [...] mehr

17.10.2015, 18:52 Uhr

Ein Kaiser wackelt nicht, der fällt einfach um. So sprachlos, wie der Kaiser in heutiger ZEIT geworden ist, fast beinahe phänomenal. Oder einfacher gesagt, wer sich selbst Ruhe gönnt, denkt einfacher, als je zuvor. Nicht aussitzen heißt die Maxime [...] mehr

17.10.2015, 18:51 Uhr

Ein Kaiser wackelt nicht, der fällt einfach um. So sprachlos, wie der Kaiser in heutiger ZEIT geworden ist, fast beinahe phänomenal. Oder einfacher gesagt, wer sich selbst Ruhe gönnt, denkt einfacher, als je zuvor. Nicht aussitzen heißt die Maxime [...] mehr

11.10.2015, 16:10 Uhr

... weltoffenen, kompetenten, gut finanzierten Staat? Fangen wir bei letztem an = schwarze Null = absolute Lüge. kompetent = dazu fehlt vielen Brügern der Horizont, um über kompetente "Volksvertreter" zu entscheiden. weltoffen = wer? [...] mehr

Seite 1 von 12