Benutzerprofil

wvollmer

Registriert seit: 24.09.2013
Beiträge: 10
20.11.2013, 18:08 Uhr

Nein sinnvoll Das ist keine Bevormundung, sondern ein Schutz des Bankkunden vor einer Monopolstellung der Banken. Das ist eine Machtfrage und wo die Macht liegt, dürfte klar sein. Statt die Bundesbahn und die Post [...] mehr

21.10.2013, 11:43 Uhr

Na und So bindet China wesentlicher Ressourcen in Wehrtechnik, statt in Infrastruktur, Gesundheitswesen, Bildung und soziale Gleichheit. Das schwächt die Republik sehr und ist kein Fortschritt. Wen wollen [...] mehr

16.10.2013, 13:07 Uhr

Abwarten in einigen Wochen wird ein anderes Institut wieder neue und bessere Wachstumsprognosen abgeben. Das geht nun schon seit Jahren so. In 2013 allerdings verschärft. Das ist doch alles keine Nachricht [...] mehr

03.10.2013, 18:57 Uhr

Eigenverantwortung, Frau Merkel, übernehmen Ich denke Frau merkel sollte sich selbst in die Pflicht nehmen. Das Wahlergebnis will es doch so. Also ran Frau Merkel. Keine Angst vor wirklicher Verantwortung. Nicht erst die SPD beschimpfen als [...] mehr

01.10.2013, 17:01 Uhr

Perfekt Besser kann es für die SPD doch gar nicht laufen. Schwarz / Grün. Dann wird es in vier Jahren die Grünen halbiert haben. Perfekt. Wenn das überhaupt so lange hält. Die SPD hat dann die Möglichkeit [...] mehr

29.09.2013, 15:21 Uhr

Berlusconi Land Solange es möglich ist, dass ein "Straftäter" Italiens Parlament und Regierung erpressen kann, gehört Italien aus der europäischen Union. Es ist an Unerträglichkeit nicht mehr zu überbieten. [...] mehr

27.09.2013, 14:58 Uhr

Keine Mehrheit für schwarz-rot wesentlich eher für rot-rot-grün. Der Spiegel will wohl von Aussen Druck auf die SPD machen. Funktioniert aber nicht. Die Mitgliederbefragung wird kommen. mehr

24.09.2013, 16:41 Uhr

Ein echter Spaß am Nachmittag  mehr

24.09.2013, 16:15 Uhr

Frau Kraft ist die Zukunft Herr Gabriel hat ein miserables Wahlergebnis mit zu verantworten. Also sollte er schön ins zweite Glied zurück treten und Frau Kraft das Feld überlassen. Diese Frau hat ein Mehrfaches an Verständnis [...] mehr

24.09.2013, 10:56 Uhr

optional Frau Kraft ist die Zukunft der SPD. Würde die SPD eine Mitgliederbefragung machen über drei Themen 1. Wer soll die Bundes SPD in der Zukunft leiten 2. Soll die SPD eine rot-rot-grüne Koalition [...] mehr