Benutzerprofil

Herbert Bader

Registriert seit: 24.09.2013
Beiträge: 67
Seite 1 von 4
12.01.2015, 14:12 Uhr

Untergang der USA? Aber nein, das würde ich nun wirklich nicht prophezeien. Im Gegenteil: Wahrscheinlich geht Yellowstone jetzt hoch! Dass die Amerikaner gerade ihre letzten Bodenschätze plündern, um sie für [...] mehr

12.01.2015, 13:40 Uhr

Die Aussage passt schon! Indem man sich bewusst macht, dass Schulden in erster Näherung gar nichts mit Wirtschaftsdynamik zu tun haben. Seien die Schulden noch so hoch - wenn sie bedient werden können und die [...] mehr

12.01.2015, 12:52 Uhr

Der 'Verdienst' von Obama wird überbewertet Aber einzig Amerika beutet sie hemmungslos aus - koste es Umwelt, was es wolle! Für die Nation ist die Frage, ob es sinnvoll ist, gerade jetzt diesen letzten Trumpf auszuspielen. Alternativ [...] mehr

12.01.2015, 12:04 Uhr

Auch ein Strohfeuer mach warm Kurzfristig. Also liebe Amis, genießt die Konjunkturspritze, die Euch Fracking-Öl und Teersand bescheren. Aber wenn auch diese ausgebeutet sind, dann ist endgültig Schluss mit 'warm'. mehr

10.01.2015, 11:48 Uhr

Nein, ich bin nicht Charlie Nein, ich bin zu feige dazu, meine Rechte bis zum Äußersten zu beanspruchen und dafür alle, auch unrechte Konsequenzen zu tragen. Und ich fordere auch diejenigen, die es vorziehen, der [...] mehr

08.01.2015, 15:42 Uhr

Logisch! Freiheit ist erst dann richtige Freiheit, wenn man sich auch unwiderruflich für ewige Knechtschaft entscheiden kann. mehr

06.01.2015, 12:50 Uhr

Farben statt Inhalte Bezeichnend, dass die F.D.P. sich über ein neues Erscheinungsbild definieren will und der Artikel so gar nichts über Inhalte zu berichten weiß. Aus Sicht des Wählers ist diese Magenta-FDP (wenn [...] mehr

03.01.2015, 14:52 Uhr

Piraten oder CSU Beide waren desöfteren vor derartigen Situationen, bei denen die Vorsitzenden von Aufmüpfigen zu internen Führungsgesprächen gedrängt worden waren. Wir wissen, wie es jeweils ausgegangen ist: Die [...] mehr

27.11.2014, 01:45 Uhr

das Auto als Massenverkehrsmittel abschaffen das wird nicht nur die Autoindustrie verhindern, wie Kommentator #1 richtig meinte, sondern auch die Sucht der Autofahrer und unsere Regierungen - denn Deutschland (und damit ganz Europa) lebt vom [...] mehr

26.11.2014, 10:07 Uhr

Albert ist ein schlechtes Beispiel Einstein wurde bekannt durch seine Spezielle Relativitätstheorie. Selbige entwickelte ("kreierte") er in den Jahren bis 1905, also in einer Zeit, als er als kleiner Angestellter im Patentamt [...] mehr

23.11.2014, 17:47 Uhr

Stell dir vor, es ist Schach-WM ... ... und keiner schaut hin! Derart uninteressante Matches hätte es mit Beteiligung eines aufstrebenden Herausforderers oder eines streitlustigen Angriffsspielers oder als konkurrierende politische [...] mehr

19.11.2014, 22:03 Uhr

Um es noch deutlicher zu sagen Roths Definition von Seele, das Unbewusste des Kognitiven, ist gerade das, was die höchst entwickelten Tiere erreicht haben. Es ist das Maximale, was individuelle mentale Entwicklung erreichen kann. [...] mehr

17.11.2014, 20:34 Uhr

Weltmeister-unwürdig Wissen Sie denn, wann wer Remis angeboten hatte? Vielleicht wollte ja Anand nicht ... Carlsen hat es bereits am Samstag verpasst, besondere Fairness zu zeigen. Nach der Erkenntnis der [...] mehr

15.11.2014, 19:52 Uhr

Klar, wenn die restlichen sechs Partien nach der heute üblichen Angriffsvermeidungstaktik alle remis enden (oder ein Komet die WM zum Abbruch zwingt), dann wäre die heutige Partie entscheidend [...] mehr

28.10.2014, 11:15 Uhr

europäisches Urheberrecht im Internet regeln Das wirft natürlich gleich die Frage auf: Wie will man im Internet irgendetwas "regeln", ohne gleich das Internet als ganzes zu regeln, sprich zu kontrollieren, einzuschränken und die [...] mehr

21.10.2014, 23:28 Uhr

aufseiten Wenn ich solche Begriffe so lesen muß, kann ich nur sagen: Recht habt Ihr, liebe Inder, eine Sprache, die völlig willkürlich von 16 durchgeknallten Kultusministern derart verunstaltet werden kann, [...] mehr

17.10.2014, 22:01 Uhr

TR auch wegen des Unfalls gescheitert Guter Witz! Naja, so gut auch wieder nicht - eher eine Provokation. Denn gescheitert ist der Münchener Transrapid vordergründig an der Finanzierung und in Wirklichkeit an der Tatsache, dass man in [...] mehr

17.10.2014, 20:26 Uhr

Millionen von Jahre nachdem die Menschen gegangen sind müsste es nicht heißen: "Millionen von Jahren"? Aber Korinthenkackerei beiseite: Millionen von Jahren reichen nicht aus, um die Schäden des Anthropozäns zu heilen. Möglicherweise wird [...] mehr

26.08.2014, 20:59 Uhr

Dieser Artikel lag wohl schon seit Längerem in der Schublade und musste zum Ende des Sommers noch raus - auch wenn das Klima noch so wenig dazu passt. Die aktuellen Temperaturen verleiten leider nur [...] mehr

26.08.2014, 20:13 Uhr

Das habe ich mich auch gerade gefragt. Genügt es als Mann, sich als eine Frau zu fühlen, um sich dann als eine zu geben und sich auf Frauenjobs hin zu bewerben? Auch ohne dass "mann" [...] mehr

Seite 1 von 4