Benutzerprofil

gunpot

Registriert seit: 25.09.2013
Beiträge: 1211
Seite 56 von 61
21.05.2015, 19:52 Uhr

ja, das könnten die Amis gewesen sein, aber auch kaspersky lässt grüssen... mehr

21.05.2015, 14:19 Uhr

bei all dem gibt es einen Nettonutznießer. Das ist Israel, dessen feindliche Nachbarn Libanon, Syrien, Irak und Iran nun alle gegenseitig über sich herfallen und nun weder die Mittel noch die Zeit haben, Israel [...] mehr

19.05.2015, 20:50 Uhr

Herr Lammert ist sicherlich ein aufrechter Demokrat, er sollte sich aber nicht zu Problemen äußern, von denen er nicht nur geografisch weit entfernt ist, es fehlt ihm auch "das Dabei-Gewesen-Sein" als koptische Kirchen [...] mehr

19.05.2015, 13:34 Uhr

das Angebot der Philippinen kommt nicht von Ungefähr; denn die Philippinen sind zu 85% ein zutiefst christliches Land, in dem christliche Werte besonders hoch angesiedelt sind. Das kann auch als Ohrfeige für die muslimischen [...] mehr

17.05.2015, 10:04 Uhr

der SPIEGEL irrt gewaltig, wenn er denkt, dass der BND-Informant, wann er das wirklich war, auf eine gewaltige Belohnung verzichtet hätte. Auf bin Laden war ein von westlichen Geheimdiensten ausgelobtes Kopfgeld festgesetzt [...] mehr

17.05.2015, 09:50 Uhr

dann kann ich die CDU nur ermuntern, bloß keinen Streit mit Gabriel zu vermeiden. Natürlich muss man bei einem unberechenbaren Partner erst einmal darauf warten, dass die Voraussetzungen für die Zahlung der letzten [...] mehr

16.05.2015, 11:20 Uhr

da der SPIEGEL so leicht an Gesprächsinterna von Spitzenpolitikern herankommt, die obendrein noch der gleichen Partei angehören, macht er dem BND und NSA Konkurrenz. Mal die Hosen runter "SPIEGEL" was [...] mehr

15.05.2015, 17:35 Uhr

dabei dachte ich, dass der Bund es nicht mehr nötig hat, neue Anleihen aufzuglegen. Wie geht das denn nun zusammen? Diejenigen, die meinen, dass mit steigenden Zinsen die Deflationsgefahr gebannt ist, sollten sich [...] mehr

13.05.2015, 20:04 Uhr

genau dorthin müssen wir Waffen liefern, was soll denn dieses Geschrei "Krisengebiet". Dann sind wir auch ein Krisengebiet, weil bei uns wie im Jemen Mörderbanden die Region verunsichern. Hat sich nicht die [...] mehr

13.05.2015, 19:46 Uhr

hier sehe ich durchaus eine Parallele zu unserem Bundespräsidenten Gauck, der ja eigentlich auch unpolitisch sein sollte; mit diesem Tabu hat er aber gebrochen und ich habe keine starke Kritik vom Spiegel oder SPON wahrgenommen. Da die [...] mehr

12.05.2015, 10:30 Uhr

wir brauchen nun mal diese Rohstoffe; wir können doch nicht die Arktis allein den Russen hinterlassen. mehr

10.05.2015, 16:40 Uhr

sie hat es nicht leicht und die Medien sollten aufhören sie wegen der Haltung gegenüber Putin zu kritisieren. Sollte sie wirklich die Anenektion der Krim kritisiert haben, so ist der Zug schon lange abgefahren, weil nun mal [...] mehr

09.05.2015, 10:25 Uhr

ich möchte wetten, daß eine Volksbefragung ein JA für den Verbleib in der EU ergeben wird. Man hat noch genügend Zeit, das Pro und Contra ausgiebig zu diskutieren. Sämtliche Politiker außerhalb UK sollten sich mit [...] mehr

08.05.2015, 10:14 Uhr

da ist also ein Exportüberschuss wie noch nie, gleichzeitig schrumpft die Produktion geringfügig. Nehmen Sie nur den durchschnittlichen Dollarkurs vom Monat März in diesem Jahr und vergleichen Sie ihn mit dem Vorjahresmonat. Dann [...] mehr

08.05.2015, 09:58 Uhr

um die Politik Camerons zu beurteilen, sollten keine europäischen Maßstäbe angewendet werden; dieser Mann und seine Partei haben bei der Sanierung der öffentlichen Finanzen und der Wiederbelebung der Wirtschaft großen Mut [...] mehr

07.05.2015, 15:20 Uhr

interessant, kann nicht mehr rekonstruiert werden; wieso denn auch, alles höchst geheim. Bevor auf Merkel weiter eingedroschen wird, wäre es interessant zu wissen, wie vor Merkel hier verfahren worden ist. Ich sagt schon in einem [...] mehr

07.05.2015, 10:25 Uhr

na fein, dann werden wir im Rahmen der Reziprozität auch keine Daten erhalten; somit hat der Terrorismus einen entscheidenden Etappensieg zu verzeichnen. mehr

06.05.2015, 20:37 Uhr

Ich muß noch einmal nachlegen, denn der MAD bekommt nun auf einmal eine weiße Weste. Nach meiner Kenntnis ist eine nicht geringe Anzahl ehemaliger MAD-Mitarbeiter vom BND übernommen worden. Man sollte mal eine Statistik hierüber [...] mehr

06.05.2015, 20:13 Uhr

Welchen Popanz wollen Spiegel + Spiegel online hier aufbauen? Wer hat was wann gewusst? Die sind natürlich alle schuldig, insbesondere die Ministerin, die dem ein Ende setzte. Ja, wahrscheinlich hätte sie schon 3 Monate [...] mehr

05.05.2015, 10:33 Uhr

was der IWF da moniert, das hätten sich mal deutsche Politiker leisten sollen. Fast alle dürfen hart sein gegen Griechenland, nur nicht Deutschland, da war ja eine vor 71 Jahren beendete Besatzungszeit zusammen mit [...] mehr

Seite 56 von 61