Benutzerprofil

gunpot

Registriert seit: 25.09.2013
Beiträge: 1178
Seite 57 von 59
21.03.2015, 04:28 Uhr

auch die Verabschiedung von Gesetzen hilft wenig, wenn sie nicht umgesetzt werden. Das ist ja das Dilemma in Afrika. Die Gesetze sehen gut aus, they are only lacking implementation. Ich bin sicher, dass G eine Vielzahl von [...] mehr

20.03.2015, 09:00 Uhr

komplette Liste Die Verwunderung einiger Journalisten über die komplette Liste im Vergleich zu einer "ersten Liste" wundert mich. Es ist doch klargestellt worden, dass das, was vorher geliefert wurde, nicht [...] mehr

19.03.2015, 15:23 Uhr

diese Meldung erstaunt mich überhaupt nicht. Ist man doch vor den Wahlen auf krampfhafter Suche nach benachteiligten Randgruppen. Hört sich doch gut an das mit dem Mindestlohn. Was jetzt festgestellt wird, gaben doch schon [...] mehr

19.03.2015, 09:20 Uhr

das sind mal wieder gute News von der Steuerseite. Bevor die in D als zu niedrig empfundene Investitionsquote erhöht wird, sollte nun endlich eine Erhöhung der besteuerbaren Freigrenzen erfolgen, denn die positiven Effekte [...] mehr

17.03.2015, 10:00 Uhr

wie sagt doch zurecht einer der befragten juristischen Experten: wir sollten das Thema breiter diskutieren. Dann möchte ich wissen, ob Italien, dass die deutsche Hilfe gegen Griechenland anforderte und dessen Soldaten [...] mehr

13.03.2015, 14:50 Uhr

das Miese an all dem ist doch, dass GR versucht hat, einen Keil zwischen D und den übrigen Staaten der EU zu treiben, weil Letztere ja auch Opfer der deutschen Besatzung im 2.Weltkrieg gewesen sind. In Frankreich sagt man [...] mehr

09.03.2015, 09:44 Uhr

nur eine Eintagsfliege diese Meldung. Hinsichtlich unserer sehr überschüssigen Handelsbilanz doch genau das richtige. Mittelfristig dürfte es aber so sein, dass unsere Überschüsse angesichts des starken US-$ weiterhin [...] mehr

06.03.2015, 18:51 Uhr

Honorare in dieser Höhe sind bei hoch Topconsultants weltweit üblich. Bei Peer Steinbrück bin ich mir sicher, dass er zu guten Ergebnissen kommt. Ich kenne ihn persönlich. Bei Verheugen halte ich mich bedeckt. mehr

02.03.2015, 14:53 Uhr

Nachfrage ankurbeln? Nie hatten wir so niedrige Zinsen. Wie soll denn noch die Nachfrage angeheizt werden, wo doch schon ein so hohes Saturationsniveau erreicht worden ist. Natürlich trifft das nur auf ca. 80% der [...] mehr

01.03.2015, 20:57 Uhr

hat SPON sich mal wieder auf die Seite derjenigen geschlagen, die gleich mit Kritik zur Hand sind, weil nichts passiert ist, um dann am lautesten staatliche Untätigkeit zu reklamieren, wenn wirklich etwas [...] mehr

23.02.2015, 09:41 Uhr

ich weiß nicht was man hätte besser machen sollen; anfangs gab es viele kritische Stimmen, die vor allzu großer Härter warnten, da wir uns nur selbst schaden würden. Das Jammern fing schnell an, als Russland ein [...] mehr

22.02.2015, 17:35 Uhr

Na so etwas, auch der NATO-Partner ist verärgert. Da IS Kulturdenkmäler ohne Skrupel zerstört, ist die Aktion des türkischen Militärs nachvollziehbar. Soll man bei einer solchen Aktion Damaskus vorher informieren? [...] mehr

20.02.2015, 09:49 Uhr

es scheint ja nur Griechenland als Urlauberland infrage zu kommen; habe nichts gegen ein minimales Entgegenkommen was die Streckung der griechischen Verpflichtungen angeht, doch der Hinweis, dass unser Urlaub dort in [...] mehr

13.02.2015, 08:24 Uhr

das geht weiter so Dabei haben sich noch nicht die Aufwertungseffekte des $ sowie der Rückgang der Ölpreise noch nicht voll ausgewirkt.....wie schon in vorangegangenen Debatten bei SPON gesagt: zur Zeit brauchen wir [...] mehr

10.02.2015, 13:46 Uhr

Ausgangniveaus beachten Natürlich, reformiert man in D weniger als in G, weil bei uns schon Wesentliches reformiert werden muss, was nicht heißt, dass wir uns im Sessel zurücklehnen können. G, noch 3 Meter unter der [...] mehr

02.12.2014, 18:49 Uhr

ich kann ihn auch nicht leiden, wegen vielfältiger Durchstechereien, aber da hat er recht. So wurden die Olympischen Winterspiele schon im vornherein verteufelt wegen Korruption, zu teuer und alles schlecht gemacht. Der Berg der [...] mehr

28.11.2014, 11:25 Uhr

natürlich wenn Juncker einen weiteren Misstrauensantrag des europ. Parlaments überstehen will, muss er sich mit Ländern wie Italien und Frankreich gut stellen, indem er nicht die notwendigen EU-Maßnahmen bei [...] mehr

26.11.2014, 10:32 Uhr

man arbeitet sich noch tot Ach die armen Deutschen. Man könnte es ja so machen wie in meiner zweiten Heimat Kamerun. Da gibt der Präsident Montags frei, wenn hohe Feiertage auf ein Wochenende fallen. mehr

25.11.2014, 20:29 Uhr

mit dem IS reden? Sonst gefällt mir der Papst ja, aber hier geht seine christliches Verständnis zu weit. Mit dem IS dieser Mörderbande kann man nicht reden und nicht nur der Westen, sondern die gemäßigten arabischen [...] mehr

14.11.2014, 16:00 Uhr

so what? Nun bewegen wir uns in den einzelnen Volkswirtschaften der EU beim Wachstum oder beim Niedergang des BSP im Bereich von +0,2 bis -0,2%. Was für eine Diskrepanz. Griechenland lag vor 2 Quartalen 4m [...] mehr

Seite 57 von 59