Benutzerprofil

danzermartin

Registriert seit: 27.09.2013
Beiträge: 74
Seite 1 von 4
18.10.2015, 23:28 Uhr

Inflation Wer hier darüber schwadroniert, dass es keine Inflation gäbe, der muss dringend den historischen Zufall gleichzeitig niedriger Rohstoff- und Agrarpreise beachten. Wenn die Opec ihr Öl nicht mehr [...] mehr

18.10.2015, 21:10 Uhr

Die sind in unser Leben eingedrungen. Wir wollten das nicht... Ein starker Satz, der überall in Deutschland sehr aktuell ist. Nur uns Bürger und Steuerzahler fragt keiner.... Mehr sage ich nicht. [...] mehr

25.06.2015, 14:28 Uhr

Guter Deal. Vielleicht etwas zu teuer. Allerdings muss die linke Seite ebenso verstärkt werden, wie die Abwehr. Zwei weitere Spieler sind noch nötig. mehr

17.05.2015, 21:50 Uhr

Am besten gefällt mir das Urteil: Können wir das alles glauben? Nein. Um Himmels Willen. Niemals kann man das glauben. Die Geschichte ist konstruiert von vorne bis hinten. Und die Kommissare erst... [...] mehr

13.05.2015, 22:04 Uhr

Ich, selbst Lehrer sage dazu zwei Dinge: 1. Die Dame hat völlig Recht. Das Studium ist für die Katz. 2. Die Dame macht sich falsche Vorstellungen, ja Illusionen... Niemand macht durch dieses Tun die [...] mehr

03.05.2015, 21:26 Uhr

Schlimmster Dortmunder Tatort aller Zeiten. Was soll diese Gefühlsduselei? mehr

26.04.2015, 21:59 Uhr

Dieser letzte war gut. Da kann hier geschrieben werden, was will. Allerdings nervte die Beziehungskiste der beiden gewaltig. Dennoch: ein gelungener Abgang mehr

26.04.2015, 21:11 Uhr

Ein unfassbar guter Tatort. Nervenaufreibend und glaubhaft. Sehr gut mehr

12.04.2015, 21:25 Uhr

Ich lebe im Nürnberger Umland. Einschalten war daher Pflicht. Eigentlich müsste ich Fan werden. Allein, es gelingt nicht. Unfassbar schlecht. Die Kommissare wirken völlig deplatziert, die wenigen [...] mehr

06.04.2015, 22:36 Uhr

Die letzten Jahrzehnte? Man hat die letzten Jahrzehnte nichts davon gehört. Als wir fleißig griechische Anleihen kauften und dorthin in Urlaub fuhren nicht; als griechische Gastarbeiter aus Deutschland Lohn schickten, nicht. [...] mehr

06.04.2015, 22:21 Uhr

Ist denn die Welt verrückt geworden? Um die jetzige Tranche zu zahlen, braucht es künftig wieder Kredite... Ja seid ihr alle bescheuert? Sowas sieht man normalerweise in Verbrauchermagazinen, wo Omi [...] mehr

06.04.2015, 22:04 Uhr

Ende der sog Solidarität Griechenland ist pleite... Aha. Das ist nicht neu. Aber auch nicht neu ist, dass es dieses Land über Jahrzehnte weder zu einem tragfähigen produzierenden oder dienstleistenden Sektor geschafft hat. [...] mehr

25.03.2015, 15:59 Uhr

Bei dieser ganzen Katastrophe beeindruckt mich die gute Seite des Menschen. Helfer riskieren ihre eigene Gesundheit, französische Anwohner wollen Hinterbliebenen Zimmer anbieten, um ihnen den Besuch [...] mehr

15.03.2015, 21:51 Uhr

Guter, harter Tatort. Allerdings vielleicht zu viele Twists. Warum blieb man nicht bei der schockierenden Geschichte über Missbrauch. Der Jugendliche, dessen Psyche die Tat verdrängt und das [...] mehr

06.02.2015, 17:12 Uhr

Aha. Aber die Sparwut der Deutschen anprangern! Griechenland sei nicht weit, heißt es im Forum immer wieder? Ja waren denn alle, Italiener, Europäer, SPON Leser so dumm, das nicht zu wissen? Diese [...] mehr

02.02.2015, 21:40 Uhr

Das Problem ist nicht Aigner, sondern ein naiver Populist, der ständig seine Meinung ändert und ein dummes Volk, das alles will und.nichts zu geben bereit ist. Vielleicht merkt der jodelnde [...] mehr

13.01.2015, 18:27 Uhr

Danke dafür, dass sich einer mal diese simple Wahrheit zu sagen traut. Wen interessiert auch, mit wem der unschuldige Bürger Mustermann telefoniert? Wir müssen alles tun, um es Verbrechern so schwer [...] mehr

13.01.2015, 17:02 Uhr

Pegida konsequent nicht zu beachten ist ein Fehler der Etablierten, die sich in einem gewaltigen Denkzettel niederschlagen könnte. Nicht nur, dass 20% bisher nicht wählen. Die AfD spricht auch Wähler [...] mehr

10.01.2015, 18:04 Uhr

Konsequent und richtig ist der Schritt, dem IS auf diesem Wege die Stirn zu bieten. Zumal die deutsche Hilfe gerade auch von den Kurden als sehr effektiv und zielgerichtet wahrgenommen wird. Was die [...] mehr

08.01.2015, 13:26 Uhr

Maurer haben 1000 Euro brutto auf dem Konto? Oh Gott. Stellt.bitte Leute ein, die brutto und netto unterscheiden können. Und zahlt denen dann mehr... Das ist doch peinlich. mehr

Seite 1 von 4