Benutzerprofil

Rumpelstilz

Registriert seit: 15.06.2006
Beiträge: 85
Seite 1 von 5
14.10.2014, 08:36 Uhr

würde ich gerne, aber angeblich ist die Diskussion bereits geschlossen. Die Beiträge, die ich lesen sollte, werden nicht angezeigt. Könnte ich vielleicht eine Antwort bekommen. mehr

09.10.2014, 11:22 Uhr

36. SPON zensiert - traurig thomas_huber heute, 07:29 Uhr Ich hatte gestern doch tatsächlich das Wort "Ausländer" benutzt. .... Möchte gar nicht wissen, von wem die SPON-Zensoren gelenkt [...] mehr

03.01.2014, 18:34 Uhr

Schlauer wäre, Die Bahn würde statt Herrn Pofalla ein paar neue Mitarbeiter für das Stellwerk in Mainz einstellen. Ich verstehe ohnehin nicht wie man einerseits kein Geld für das nötige Personal hat und sich dann [...] mehr

03.01.2014, 18:22 Uhr

Schlauer wäre, Die Bahn würde statt Herrn Pofalla ein paar neue Mitarbeiter für das Stellwerk in Mainz einstellen. Ich verstehe ohnehin nicht wie man einerseits kein Geld für das nötige Personal hat und sich dann [...] mehr

05.12.2013, 17:45 Uhr

Schön wäre es gewesen, wenn sie ihr Beispiel aus Schweden mit Zahlen unterlegt hätten. Ich kann nirgends finden, ab wann die Rente in Schweden beginnt und was für die Zukunft geplant ist. Das Beispiel mit England, wo man [...] mehr

02.12.2013, 17:40 Uhr

Schon wieder so ein halbgarer Gesetztentwurf! ich kann mir nicht vorstellen, dass es genug Männer gibt die wissentlich Zwangsprostituierte aufsuchen. Die betreffenden Damen dürften vermutlich alle verhungern. Was für ein grandioser Start der [...] mehr

25.11.2013, 12:25 Uhr

Seid doch nicht so kleinlich, vermutlich möchten unsere Gerichte lediglich ebenso ausgestattet sein wie unsere Finanzämter, wie man gestern bei Jauch von Herrn Naumann erfahren konnte. Einzige Auflage: nicht in Räumen aufhängen [...] mehr

25.11.2013, 12:16 Uhr

Seid doch nicht so kleinlich, vermutlich möchten unsere Gerichte lediglich ebenso ausgestattet sein wie unsere Finanzämter, wie man gestern bei Jauch von Herrn Naumann erfahren konnte. Einzige Auflage: nicht in Räumen aufhängen [...] mehr

18.11.2013, 17:41 Uhr

überheblich, wie ich nun mal bin, berufe ich mich schlicht und ergreifend auf den "gesunden Menschenverstand". Mir ist bekannt, das der unter Juristen nicht sehr verbreitet ist. Dann [...] mehr

18.11.2013, 15:51 Uhr

Entartete Justiz! wäre doch mal eine zu überlegende Bezeichnung für das Vorgehen unseres Staates mit Herrn Gurlitt und seinen Bildern. Wir leben in einer Bananenrepublik und nicht in einem Rechtsstaat! mehr

18.11.2013, 09:53 Uhr

Es kommt auf den Zeitpunkt an Zur Zeit von Herrn Hitler und Konsorten war das Dritte Reich durchaus ein Rechtsstaat. Zum Unrechtsstaat wurde er erst nach 1945. Und wenn ich mir die juristische Veranstaltung um Herrn Gurlitt [...] mehr

18.11.2013, 09:41 Uhr

passiert mir auch sehr oft einfach nichts daraus machen! Die kontrollierende Seite von SPON und das hier schreibende Volk passen schon zusammen. mehr

17.11.2013, 18:32 Uhr

Wenn ich's mir recht überlegen, dann hieß zum Zeitpunkt der Beschlagnahme der bayr. Justizminister noch Beate Merk. Und wenn ich dann noch an den Fall Mollath denke, wundert mich nichts mehr. So wie es aussieht ist es der Justiz in [...] mehr

12.11.2013, 18:35 Uhr

so so, der Gabriel kann sich also ab 2017 eine Koalition mit den Linken vorstellen. Das ist schon mal ein Fortschritt. Diese Erkenntnis kann trotzdem zu spät kommen. Ich habe doch diesmal schon die Linke [...] mehr

11.11.2013, 10:35 Uhr

ich gehe noch weiter und behaupte, sie war nicht gewollt. Vermutlich wäre zu wenig für unsere Volksvertreter dabei abgefallen. Sie wissen doch spätestens seit der Abstimmung für das Rauchverbot, dass immer die Gegner [...] mehr

05.11.2013, 10:45 Uhr

Ganz schön fix, unsere Beamten da wird vor über zwei Jahren etwas beschlagnahmt und promt wird jetzt der ganze Krempel genauer angesehen. mehr

31.10.2013, 13:54 Uhr

Sie würde ich gerne kennenlernen! mehr

31.10.2013, 13:45 Uhr

Ist doch kein Wunder! wer eventuell über Jahre den Schikanen der ARGE oder des Jobcenters ausgesetzt ist, bei möglichen Reaktionen aus der Gesellschaft und Politik muss über eine sehr robuste Natur verfügen um nicht krank [...] mehr

27.10.2013, 09:16 Uhr

Stehen lassen! und der Öffentlichkeit zugängig machen. Es kann doch nicht schaden, wenn der gemeine Pöbel sieht, wie der Kirchenfürst standesgemäß haust. mehr

24.09.2013, 09:55 Uhr

Ich versteh's einfach nicht.. wie der von mir hoch geachtete Herr Baum einen Versager und Blender wie den Lindner protegiert. Der Knabe hat doch in seinem bisherigen Leben noch nie etwas geleistet. Gleich nach der Schule der [...] mehr

Seite 1 von 5