Benutzerprofil

njotha

Registriert seit: 30.09.2013
Beiträge: 179
Seite 1 von 9
18.09.2019, 16:22 Uhr

kafkaesk Franz Kafka würde aus den Brexiteers eine faszinierende Geschichte machen, vielleicht einfach "Das Empire" als Titel - und "Das Schloss" wäre im Vergleich nur eine kleine [...] mehr

10.09.2019, 19:04 Uhr

Handies potenzieren eklige Charaktere In Prinzip sind Gafferei und Sensationsgeilheit ein uraltes Problem primitiver Menschen. Im Sommer 1971 waren die Seitenstreifen der Autobahn bei Rheinweiler und die Parkplätze tagelang überfüllt und [...] mehr

06.09.2019, 14:08 Uhr

nur Zahlungskräftige erwünscht... Ich habe mehrere Jahre bei Pearl problemlos auf Rechnung gekauft (damals hatten die noch brauchbare Sachen im Angebot), immer innerhalb einer Woche bezahlt. Plötzlich ging das nicht mehr, nur noch [...] mehr

25.08.2019, 09:28 Uhr

Lügner Großbritannien und der Handelsvertrag sind ihm völlig gleichgültig - aber einen Beitrag zur Zerstörung Europas leisten, das macht ihn diebische Freude. Und GB sollte sich anschauen, wie es um Trumps [...] mehr

21.08.2019, 08:43 Uhr

Putin wartet... ...geduldig im Hintergrund, bis Trump die USA so heruntergewirtschaftet hat, dass er das ganze Land samt Trump-Tower für einen Rubel kaufen kann mehr

16.08.2019, 10:31 Uhr

Böse Entwicklung Binnen 70, 80 Jahren der Wandel der U.S.A. von einer Vorzeige-Demokratie zum Schurkenstaat - hoffentlich können wir diese Entwicklung für Europa noch stoppen mehr

10.08.2019, 12:23 Uhr

das Capri-Eis hat ursprünglich mal 30 Pfennig gekostet, ein Liter Heizöl um 20 Pfennig - und als ich 1969 endlich den Führerschein hatte, kostete ein Liter Benzin noch 49 Pfennig. Aber da war für [...] mehr

06.08.2019, 15:35 Uhr

gequirlter Blödsinn ich war 33 Jahre Lehrer, davon 25 Jahre Schulleiter an einer Berliner Grundschule. In einem isolierten Sprachkurs können Kinder ein bisschen Deutsch lernen, sicher - mit der Betonung auf "ein [...] mehr

24.07.2019, 08:33 Uhr

Freunde ach so, wenn es darum geht, eine Prügelei mit ungewissem Ausgang anzufangen, dann ist Europa plötzlich wieder etwas Gutes und man übergibt ihm gerne die Leitung - sprich: die Verantwortung. [...] mehr

17.07.2019, 07:06 Uhr

na dann... Putin, kannst kommen, hier passiert deinen Soldaten nix, gar nix! mehr

15.07.2019, 22:08 Uhr

Land der unbegrenzten Präsidenten Erschütternd, dass ein Volk sich einen derart primitiven Proll zum Präsidenten wählt - unfassbar, dass er so lange im Amt bleiben kann. Ein Land, in dem der Abkömmling krimineller Armutsflüchtlinge [...] mehr

15.07.2019, 20:42 Uhr

150.000 km... ... das ist so ziemlich genau die Lebensaltersgrenze für Autos - bei durchschnittlichen Deutschen mit seinen/ihren rund 11.000 km im Jahr wären das gut 13 Jahre. Und auf diese rund 5.000 [...] mehr

13.07.2019, 08:36 Uhr

schlechtes Geld = schlechte Arbeit das eine ist der Briefzusteller, schlecht bezahlt und hoch belastet. Das andere ist der zu gruseligen Bedingungen bei irgendeinem externen Dienstleister Beschäftigte, der die Briefkästen leeren muss. [...] mehr

11.07.2019, 17:45 Uhr

Verteilung der Intelligenz ich kenne einige Menschen, die zwei- oder dreimal "Hier!" gerufen haben müssen, als Intelligenz verteilt wurde. Tja, da hat Trump wohl das Pech gehabt, dass er direkt hinter denen gestanden [...] mehr

01.07.2019, 21:12 Uhr

na klar das glaube ich gerne, dass das wunderbar funktioniert, und zwar in jede Richtung: Die "Kleinen" lernen gerne von den "Großen", die "Großen" lernen dabei selbst [...] mehr

18.06.2019, 18:30 Uhr

@anonguest Schade, dass Sie keine Ahnung haben... Bei 20 km/h Aufprall- bzw. Landegeschwindigkeit schieben sich Ihre Armknochen ineinander wie eine Teleskopantenne, da ist nichts mehr mit Abstützen. Und was die [...] mehr

18.06.2019, 17:18 Uhr

Milchmädchenrechnung? wirklich? aufgrund der völligen Regellosigkeit der Radler, verbunden mit oft hoher Aggressivität (immer frei nach dem Motto "wo mehr als 50 cm in der Breite Platz ist, darf ich fahren, und zwar so schnell [...] mehr

17.06.2019, 06:04 Uhr

wirklich schade Wirklich schade, dass SPON-Journalist/inn/en immer wieder so elend schlampig recherchieren und/oder schlampig recherchierte Artikel ungeprüft übernehmen. Gerade die falsch dargestellten [...] mehr

13.06.2019, 21:59 Uhr

Dank und Verwunderung Auch von mir ein herzliches Dankeschön für Ihre ganz überwiegend differenzierten und klugen Beiträge (die zum Glück bei weitem nicht immer meine vorgefasste Meinung bestärkten) - aber warum, um [...] mehr

06.06.2019, 20:32 Uhr

wer Herrn Kühnert als Oberschüler am Beethoven-Gymnasium in Berlin erlebt hat, ahnt, dass die SPD ihr aktuelles Ziel (das ja anscheinend heißt "5% sind zuviel für uns") mit ihm leicht [...] mehr

Seite 1 von 9