Benutzerprofil

Augustus99

Registriert seit: 01.10.2013
Beiträge: 101
Seite 1 von 6
16.05.2016, 07:55 Uhr

Kreditblockade Es gibt noch genug Produktideen und Investitionsmöglichkeiten im Bereich der Klein- und Mittelbetriebe, die 99,7% aller Unternehmen stellen. An Kredite der Banken kommen sie aber kaum heran, weil [...] mehr

08.05.2016, 09:21 Uhr

Gesamtfahrleistung beurteilen Die Altersgrenze allein sollte nicht entscheidend sein, sondern die Fahrer-Biografie: Hat der Betreffende seinen Schein mit 20 Jahren oder erst mit 60 Jahren gemacht? Wie viele Unfälle hat er bisher [...] mehr

27.04.2016, 23:37 Uhr

Kälteproblem Was den Leuten noch gar nicht klar ist: Bei Minusgraden sinken Leistung und Reichweite der Batterie. Dasselbe ist der Fall, wenn man die Heizung einschaltet. Wer seine Batterie schonen will, muss in [...] mehr

04.04.2016, 08:35 Uhr

Was wollen wir eigentlich? Jahrelang wurde uns gepredigt, wir würden in der Zukunft pro Jahr 450.000 Zuwanderer benötigen, um unsere Sozialversicherungssyteme zu erhalten. Also 4,5 Millionen in den nächsten 10 Jahren bzw. 9 [...] mehr

03.04.2016, 13:55 Uhr

Konditionierter Schuldenschnitt Vorschlag: Die EU erlässt Griechenland 3 Milliarden Euro Schulden. Zusätzlich erhält es weitere 3 Milliarden Euro geschenkt. Dafür muss es wetterfeste Flüchtlingslager bauen und jeden Flüchtling [...] mehr

31.03.2016, 21:00 Uhr

Unzufrieden Ich bin schon längere Zeit nicht mehr zufrieden mit dem Programm des öffentlich-rechtlichen Fernsehens. Die Unterhaltung wird immer flacher, die Krimis immer voyeuristischer und brutaler, die Dialoge [...] mehr

29.03.2016, 18:58 Uhr

Nicht aussagekräftig Arm ist für mich jemand, der außer einem geringen Einkommen auch kein Vermögen besitzt. Das aber wird in dieser Statistik nicht erfasst. Auch bei den Einkommen wird nicht alles erfasst, zum Beispiel [...] mehr

11.03.2016, 15:43 Uhr

Fragwürdig Dass es Ungleichheit gibt, ist unbestritten. Allerdings lässt sie sich nicht in der Weise korrekt messen und sozialen Gruppen zuordnen, wie das von den Studien suggeriert wird. Viele Einkommens- und [...] mehr

10.03.2016, 18:16 Uhr

Schlag gegen Deutschland Draghis Ziel ist es, die wirtschaftliche Dominanz Deutschlands in Europa zu schwächen, die für viele das große Übel der europäischen Wirtschaft ist. Seine Politik trifft die deutschen Sparer und die [...] mehr

29.02.2016, 11:57 Uhr

Kurs halten Es ist gut, dass es noch einen Politiker gibt, der sich nicht von den Ängsten und der Nervosität einer kleinen Schicht stimmungsabhängiger Wechselwähler irritieren lässt. Ein Kapitän muss bei [...] mehr

03.02.2016, 21:56 Uhr

Liquiditätsblase Weltweit ist die Liquidität derzeit geschätzt zehnmal so hoch wie die Weltwirtschaftsleistung. Eigentlich müssten wir schon längst eine hohe Inflation haben. Wir haben sie u.a. deshalb nicht, weil die [...] mehr

31.01.2016, 09:52 Uhr

Rational? Ich habe nicht das Gefühl, dass beide Seiten rational nachvollziehbare Gründe vortragen. Es mag sein, dass die sogenannten Gutmenschen sich zu sehr von Empathie und Altruismus leiten lassen und dabei [...] mehr

28.01.2016, 16:51 Uhr

Gejammer Welch ein Gejammer! Mir scheint, je größer der Wohlstand eines Volkes, desto größer auch der Egoismus. Nach dem Krieg haben wir 12 Millionen Flüchtlinge in Westdeutschland und 4 Millionen in [...] mehr

28.01.2016, 16:24 Uhr

Wieso das? Wieso nimmt Marokko tausende seiner von Schweden ausgewiesenen Bürger zurück, aus Deutschland aber nicht? Was machen die Schweden anders? mehr

27.01.2016, 18:47 Uhr

Revival für ein Superformat? Ich finde einen Punkt, den die Kritik leider nicht erwähnt, interessant: Nach vielen Jahren ist hier mal wieder ein 70 mm-Format zum Einsatz gekommen, hochauflösend und ein Seitenverhältnis von mehr [...] mehr

25.01.2016, 11:06 Uhr

Einkommenssteuer Der Hinweis, die Einkommenssteuer mache nur ein Drittel aller Steuerarten aus, ist irreführend. Die Einkommenssteuer besteuert die Wertschöpfung des Einzelnen, also seine Arbeit oder kluge [...] mehr

25.01.2016, 09:37 Uhr

Wertschöpfung Die Schere zwischen Arm und Reich entsteht nicht durch ungleiche Verteilung, sondern durch ungleiche Wertschöpfung der beiden Gruppen. Die immense Wertschöpfung von Apple, Google, Facebook und anderen [...] mehr

25.01.2016, 09:17 Uhr

Widerspruch Wie ist es möglich, dass permanent Vermögen von unten nach oben verteilt wird, wenn unten gar kein Vermögen vorhanden ist und Massenarmut herrscht, wie die Linke immer wieder behauptet? mehr

12.01.2016, 10:40 Uhr

Mangelnde Differenzierung Die Sprachforscher argumentieren im Sinne politischer Korrektheit, aber nicht literarisch. Man kann semantisch durchaus differenzieren zwischen einem guten Menschen, wo Achtung und Respekt zum [...] mehr

08.01.2016, 09:19 Uhr

Destabilisierung Für Orban sind das autokratische System in Russland und sein Präsident Vorbilder, denen er nacheifert. Putin sieht das mit Wohlgefallen und strebt mit Hilfe Orbans eine Destabilisierung der EU an, als [...] mehr

Seite 1 von 6