Benutzerprofil

Leser 007

Registriert seit: 02.10.2013
Beiträge: 42
Seite 2 von 3
31.03.2017, 13:52 Uhr

mit den Grünen? "Spitzen von SPD und FDP werben für Ampelkoalition" Mit dieser Überschrift ist für mich auch die FDP als wählbare Partei ausgeschlossen! Da bleibt wohl am Ende tatsächlich nur die [...] mehr

10.02.2017, 12:39 Uhr

Endlich mal ein Beitrag, ... ... von jemandem, der sinnentnehmend lesen kann. In den letzten Wochen fällt mir wieder sehr deutlich auf, wie die deutsche Medienlandschaft ihr einheitliches Meinsungsbild an den Mann/die Frau [...] mehr

07.02.2017, 15:19 Uhr

Der Artikel zeigt ... ... dass der Überschuss an nicht speicherbarer, nur zeitweise zur Verfügung stehender sogenannter "Ökostrom" eben nicht dafür sorgt, dass konventionelle Kraftwerke abgeschaltet werden [...] mehr

02.02.2017, 18:22 Uhr

Genau das, ... ... was Sie da im ersten zitierten Absatz schreiben, sehe ich auch so kommen, denn es passt zu unserem politisch verblödeten Wahlvolk. Allerdings sehe ich das nicht positv !!! Dieser ach so [...] mehr

31.01.2017, 15:36 Uhr

Onkel Schulz ... ist aber doch soooo ein freundlicher Sympathieträger :-) Sie haben natürlich völlig Recht mit Ihrer Analyse. Wer Martin Schulz Reden in seiner Zeit in Brüssel verfolgt hat, der müsste [...] mehr

30.01.2017, 06:55 Uhr

Populist Dieser Typ ist m.E. der allergrößte Populist in unserer aktuellen Politikerkaste; schlimmer als Wagenknecht und Petry zusammen. Er ist aber auch raffiniert und kommt dem dummen Michel freundlich [...] mehr

18.01.2017, 17:31 Uhr

So ist es ! Denn Aktionäre wollen durch die Bereitstellung ihres Kapitals eine Rendite erwirtschaften und somit mit Hilfe der Infrastruktur, die alle Menschen benötigen und für die es meist gar keine Alternative [...] mehr

18.01.2017, 17:30 Uhr

So ist es ! Denn Aktionäre wollen durch die Bereitstellung ihres Kapitals eine Rendite erwirtschaften und somit mit Hilfe der Infrastruktur, die alle Menschen benötigen und für die es meist gar keine [...] mehr

14.01.2017, 12:35 Uhr

Realistisch ist das, was Orban da macht. Wer seine eigene Heimat nicht vor unkontrollierter Masseneinwanderung schützt, der verübt ein Verbrechen an dem Volk, das ihn gewählt hat. Außerdem läuft er Gefahr, dass [...] mehr

06.12.2016, 19:12 Uhr

Sicherheit ... ... ist doch genau das, was wir jetzt noch weniger haben als vorher. Wir sind mindestens genauso wenig sicher vor atomaren Unfällen, da diese sich in Belgien, Frankreich oder anderer [...] mehr

28.11.2016, 11:53 Uhr

Richtig so ... ... ich wüsste auch nicht, weshalb ich mit den ohnehin überteuerten Zwangsgebühren die übertrieben überteuerten Kosten für die Olympiaübertragung bezahlen sollte. Dieser Riesenkommerz hat mit [...] mehr

23.11.2016, 22:56 Uhr

Klar gibt es auch bei der AFD... ... Machtspiele unter den Politikerinnen und Politikern. So wirft die/der eine der/dem anderen vor, dieses oder jenes "gemauschelt", unterlassen, oder sonst was hat. Aber der Versuch von [...] mehr

16.09.2016, 16:18 Uhr

So einfach ist es nicht die Flüchtlingspolitik ist nur EIN Grund für den Erfolg der AFD. Hier mal ein paar andere mögliche Gründe: 1. Jahrzehntelange Vernachlässigung der Infrastruktur (Straßen, Brücken, Schulen) 2. [...] mehr

10.07.2016, 10:31 Uhr

Jaja, der Herr Strobl ... ... nicht bei der Bundeswehr gewesen und auch kein Zivildienst geleistet. Dann eine typische Politikerkarriere - natürlich über den Weg der Rechtswissenschaften - hingelegt und immer schnell dabei, [...] mehr

06.07.2016, 00:23 Uhr

Die freie Presse ... ... hat mal wieder so richtig "frei" berichtet. So langsam müssste jedem auffallen, dass man die AFD nicht ignorieren kann und dass Ignoranz kein zielführendes politisches Verhalten (mehr) [...] mehr

18.05.2016, 10:36 Uhr

Nur ein Hersteller ist rundrum sauber und hat keine Manipulationen vorgenommen. Das ist Ford :-) Da fällt mir gerade was auf ... hmmm. mehr

16.03.2016, 09:34 Uhr

Exakt so ist es Bin in Köln aufgewachsen und habe dort bis in die 90er Jahre hinein gewohnt. Damals habe ich aufgrund der autofeindlichen Verkehrspolitik der Stadt u.a. versucht, durch ein sogenanntes [...] mehr

22.12.2015, 19:03 Uhr

Das muss man mal richtig lesen: 11 % der Araber lehnen den IS also NICHT ab. Da fällt mir nichts mehr zu ein. Und 29 % halten den Islam und die Demokratie NICHT für vereinbar ! Noch Fragen ? mehr

18.08.2015, 16:51 Uhr

Individualisten ... sind wir alle geworden ! Und das ist die logische Konsequenz einer gesellschaftlichen Entwicklung, die auf stetiges Wachstum gesetzt hat und weiter setzen wird. Es ist in diesem Sinne schon [...] mehr

21.07.2015, 16:11 Uhr

eben ... und weil das genauso ist, wie Sie es beschreiben, wird diese unsere Lebensform auch nicht überleben. Es ist abzusehen, dass die überalterten und egozentrischen Gesellschaften, die wir im [...] mehr

Seite 2 von 3