Benutzerprofil

chroniom

Registriert seit: 07.10.2013
Beiträge: 60
Seite 1 von 3
01.02.2016, 16:52 Uhr

Warum bitte die Panikmache? Das hat rein inhaltlich nahezu nichts mit dem "Designerbaby" zu tun, lediglich mit der Forschung um evolutionäre Prinzipien mehr

16.01.2016, 21:50 Uhr

Da er offensichtlich nicht in der Lage ist sein eigenes Unterrichtsfach auf aktuelle Äußerungen seiner selbst zu beziehen bzw. scheinbar große Teile desselben aus seiner persönlichen Lebenswelt [...] mehr

25.12.2015, 12:35 Uhr

Wennmanmeint der umgebende Verkehr sei im Auto schon ein Zumutung, dem empfehle ich einfach mal einen Tag Motorrad zu fahren. Da wird einem erst richtig bewusst wie wenig manche Autofahrer doch [...] mehr

17.12.2015, 21:51 Uhr

Das Saarland... ...verlangt massive Einsparungen von der Uni und verlangt dass dennoch mehr Studenten und Drittmittel generiert werden. Natürlich mit Unabhängigkeit der Forschung... mehr

13.11.2015, 18:28 Uhr

Mehr Demokratie wagen. Lobbyismus ist nicht demokratisch. mehr

09.11.2015, 22:29 Uhr

Qui Gong... ...anstatt vernünftiger Maßnahmen? Und Pfirsichkerne gegen Krebs? Als nächstens dann Beschwörung von Geistern um das Altern zu verhindern? Oder Bewusstseinserweiterung durch Einnahme von heilenden [...] mehr

28.07.2015, 15:11 Uhr

Freibier... für Alle!!! hat funktioniert, funktioniert auch weiter. Sonneborn gründet nach dem nächsten Parteitag einfach eine neue Partei namens ALFS (ALle Für Sonneborn) und die Sache hat sich erledigt ; ) mehr

19.07.2015, 23:42 Uhr

War die Franzosen. .. ....nicht diejenigen, die ihrem König wegen genau solchen Eskapaden den Kopf abgeschlagen haben?Oder täusche ich mich und bei der fr. Revolution ging es in Wahrheit nicht um Freiheit, Brüderlichkeit [...] mehr

17.07.2015, 14:32 Uhr

Die Römer... ...haben sowas früher doch sehr viel entspannter gesehen was die Menschen in ihrem Privatleben so tun. Wenn jemand glücklich ist mit der Art und Weise wie er oder sie lebt, sollte man das so [...] mehr

03.07.2015, 13:43 Uhr

Oh mein Gott... .....das arme Tier. Aber mal im Ernst: Wer Fleisch isst sollte die Tiere dafür auch selber zu töten bereit sein. Wenn ein Lehrer das denn Schülern verdeutlicht ist das nur zu unterstützen mehr

01.07.2015, 13:56 Uhr

in Karlsruhe. .. ...kann man zwei verschiedene Tickets zum selben Preis für die selbe strecke buchen (an unterschiedlichen Automaten.) Sie berechtigen aber nicht für dieseleben Zugtypen. Eines ist für alle Zugtypen [...] mehr

08.06.2015, 00:15 Uhr

Bei ca. 90 000... ...Menschen, ist die Anzahl der verletzten marginal. Bei uns in der Umgebung flogen hauptsächlich schlecht abgespannte Pavillons durch die Gegend, dort liegt meiner Ansicht nach die größere Gefahr [...] mehr

17.04.2015, 16:25 Uhr

Vielleicht... ...ist das deshalb so niedrig weil sich jeder Mühe gibt ordentlich zu fahren. .. mehr

14.04.2015, 10:27 Uhr

Die Frau Ministerin. .. ...lebt auch in ihrem eigenen Fantasieschloss... mehr

11.04.2015, 14:15 Uhr

Also... ..wenn daa von Peta kommt dann muss dass ja stimmen. Daran ändert auch die Ideologie dieser Gänseblümchenfetischisten nichts die Tiere auf einer Stufe mit dem Menschen sehen wollen und alles für ihren [...] mehr

27.03.2015, 15:39 Uhr

Wie war das mit der Demokratie in den USA? Wenn externe Politiker gegen den Willen der Lokalbevölkerung agieren ist das schon richtig demokratisch.....so auf dem Niveau von Stalin.... mehr

27.03.2015, 10:13 Uhr

Die meisten Lehrer kommen selber nicht mit dem Pc klar und können ihren Schülern daher nicht die Feinheiten beim Umgang mit demselben vermitteln. Deshalb verbannen sie lieber jegliche Elektronik und [...] mehr

26.03.2015, 13:14 Uhr

An alle Spekulanten Einfach mal den Fernseher anmachen und die Pressekonferenz verfolgen. .... da wird gerade der Absturz rekonstruiert mehr

19.03.2015, 20:09 Uhr

Ich schreibe zurzeit abi, dabei habe ich festgestellt, dass es für meine Eltern unmöglich wäre mir irgendwie zu helfen da sie bereits bei einfachsten Aufgaben Probleme bekommen. ..dürfte in Indien [...] mehr

19.03.2015, 17:36 Uhr

Ich denke, wenn er die Grenzen von '39 will, dann bekommt er ganz schnell mindestens die Grenuen von '42 serviert. Aber mal im Ernst: Was er von sich gibt passt ins 19. Jahrhundert, aber sicher nicht ins 21.... mehr

Seite 1 von 3