Benutzerprofil

gunnarhaeger

Registriert seit: 11.10.2013
Beiträge: 38
Seite 1 von 2
26.12.2014, 06:04 Uhr

Höflichkeit Es ist nichts anderes als Höflichkeit, wie sich die Stewardess verhàlt. Wenn sich ein oder zwe Passagiere darüber aufregen, dann gebietet es die Höflichkeit dieser Menschen, hierüber mit Toleranz [...] mehr

30.11.2014, 20:01 Uhr

Klopp war überbewertet Nur weil Klopp mit Mainz erfrischenden Fussball zeigte und beim BVB Meister wurde, war er noch lange nicht ein europ. Spitzentrainer. Ein Rauswurf wàre aber zu billig. Jetzt kann der BVB und auch [...] mehr

03.11.2014, 10:05 Uhr

Sieht trotzdem öde aus im Kampf um den Titel. statt zu jammern sollte man einen FC Bayern auch mal loben. Jedes Spiel ist ausverkauft. Im Pokal freut man sich über solche Auslosungen. Spanned bleibt Trainefragen. Wie lange [...] mehr

25.10.2014, 11:46 Uhr

Gegen Trainerwechsel Normal bin ich gegen Trainerwechsel. Egal welcher Verein. Aber bei Bremen und auch Hamburg hat sich der Niedergang Jahre vorher angekündigt. Da lag das Problem. Da man aber nun handeln muss, wird Dutt [...] mehr

25.10.2014, 04:19 Uhr

Bye bye Trainer, nüchtern betrachtet muss Werder Bremen den Trainer entlassen. Robin Dutt hatte nach seinem Weggang von Freiburg doch keinen sportl. Erfolg mehr. Es war wohl ein Fehler von ihm, einen gutdotierten [...] mehr

12.10.2014, 22:54 Uhr

Sensationell das Schsuspiel von Tukur und Matthes. Ein Krimi, bei dem man von Anfang wusste, was passieren würde und das Böse kannte. Tarantino lässt grüßen. Als Hesse wusste ich gar nicht, dass der HR zu sowas [...] mehr

07.10.2014, 12:49 Uhr

Kindergarten hoch zehn wenn meine Kids mit einer 5 nach Hause kommen und ich am Notenspiegel sehe, dass der Notendurchschnitt irgendwo bei 4,4 liegt, ist dann automatisch mein Kind schuld? Oder sollte sich der Lehrer mal [...] mehr

17.09.2014, 14:16 Uhr

Lotteriespiel Wsrum nicht? Sehr viel schlechter kann es ja kaum noch werden und das ein Herr Tuchel auf Schalke wartet ist doch ein offenes Geheimnis. Nach der letzten Saison wollte man beim HSV ausmisten. Davon [...] mehr

16.09.2014, 08:06 Uhr

der HSV hat ja angebl ordentlich aufgeràumt immerhin holte man einen Beiersdorfer. Man würde sich auch einen Bruchhagen leisten sollen immerhin sind die jetzt schuldenfre mehr

01.09.2014, 09:36 Uhr

Unglaublich was einige Kommentatoren hier von sich geben. Vermutungen sund nicht nur unangebracht, sondern könnten den Eltern falsche Hoffnungen machen. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Ich als Vater [...] mehr

17.08.2014, 07:54 Uhr

Peter-Scholl-Latour gestorben Scholl-Latour war zum Schluß auch einer, der lieber auf dem Schlachtfeld gefallen wàre, vor lauter Angst eines Tages in der Presse unter dem Titel "Was macht eigentlich....?" Ohne Zweifel [...] mehr

16.08.2014, 03:54 Uhr

@schmidtwiehl Ich sage ja nicht, dass sie nicht viel erreicht haben. Aber wir in der Wirtschaft kriegen auch gelernt, immer höher, immer weiter. ich denke, außer bei Klose, wären die EM 16 und 18 sowie die WM 2018 [...] mehr

15.08.2014, 19:45 Uhr

van Gaal bei ManU. Das geht höchstens eine Saison gut. Nicht wegen Erfolglosigkeit, dann aber wegen unerträglicher Arroganz. Der krasse Gegensatz zu Sir Alex Ferguson. mehr

15.08.2014, 19:34 Uhr

Egoismus größer als Ehre Naturlich kann man auf dem Hohepunkt der Karriere aufhören. Das nehme ich aber nur Klose ab. mit Ende 29 kann man noch viel erreichen. Schade, aber Reisende soll man nicht aufhalten. mehr

09.08.2014, 23:36 Uhr

Immer und immer wieder wird nach Fehlbarkeiten bayerischer Politiker gesucht. Was ist schon passiert? Solche Zufàlle kommen immer mal vor. Das ist freie Marktwirtschaft. Mit geringen Aufwand das Maximum erreichen. Und Gutes [...] mehr

27.07.2014, 09:05 Uhr

Wenn die Kohle stimmt würde man auch einen Guardiola ziehen lsssen. Unbestritten der Erfolge und der Aura dieses Trainers, aber ein großer Trainer ist man erst, wenn man die angestrebten Ziele mal nicht erreicht und [...] mehr

18.07.2014, 11:15 Uhr

Nicht nachvollziehbar Lahm ist gersde mal 30. Wàre er 35 könnte ich das ja verstehen. Trotz Weltmeistertitel sollte es weiterhin eine Ehre sein, für sein Land zu spielen. Natürlich ist es alleine seine Entscheidung, [...] mehr

15.07.2014, 20:10 Uhr

Die sind jung da geht halt moralisch auch mal was danebem. Mein Gott, nicht immer alles so bierernst nehmen. mehr

14.07.2014, 21:24 Uhr

WM mit schwachen Niveau Diese WM reiht sich nahtlos in die von 2002 bis 2010 ein. So richtig begeisternde Spiele gab es kaum. Auffällig nur, das es keine Karnevalsveteine mehr gibt, die man im Vorbeigehen mal eben abfertigt. [...] mehr

12.07.2014, 16:22 Uhr

Wenn es gerecht und nach Leistung geht, kann der Weltmeister 2014 nur Deutschland heißen. Gerade aber im Fussball fängt alles wieder bei Null an. Zehn desaströse Minuten der Brasilianer und 10 supergute der Deutschen [...] mehr

Seite 1 von 2