Benutzerprofil

blackjackilluminist

Registriert seit: 11.10.2013
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
18.05.2015, 15:51 Uhr

Dadaismus? was hat der denn bitte damit zu tun? Thema verfehlt. mehr

13.05.2015, 22:53 Uhr

Bewertungen mit Kommastellen sind grandios. mache das genauso, sogar mit drei Stellen hinter dem Komma. Ist lediglich ein Zeichen von Genauigkeit und ganz klarem Bauchgefühl. mehr

03.03.2015, 19:19 Uhr

faule lehramtsstudenten? wer in dieser Studienrichtung faul ist, schafft den Abschluss ganz sicher nicht. richtig ist, dass viele bei der studienwahl unsicher sind, aber wen verwundert das, wenn vereinzelte bemitleidenswerte [...] mehr

14.02.2015, 08:40 Uhr

äh ja, genau so etwas steht im Artikel. vielleicht mal lesen? mehr

12.02.2015, 14:07 Uhr

protestschilder Einer schreibt was falsch, die anderen machen mit (der Kommafehler). Macht dir ohnehin bedenkliche Veranstaltung noch bedenklicher. mehr

14.11.2014, 19:30 Uhr

Fazit nach 4 Jahren Studium Ich habe zwischen 2003 und 2007 in Greifswald studiert und in der Tat unglaublich viele offene und tolle Menschen kennengelernt. Mit vielen bin ich auch nach dem Wegziehen noch eng befreundet. Es [...] mehr

24.09.2014, 15:33 Uhr

mit ... haben Pink Floyd angefangen, nur noch Mull zu fabrizieren. Division Bell ist der Höhepunkt an Peinlichkeit, das neue wird kaum besser. mehr

13.07.2014, 10:37 Uhr

ueberhebliche deutsche? hö? ich bin kein fan der DFB-Auswahl, aber ueberheblich waren die nun wirklich nicht. mehr

06.07.2014, 19:53 Uhr

Drohte Krul vielleicht? Ich lach mich tot, was soll das denn fuer Spekulation sein? Trash talk, Ende, aus. Mehr nicht. mehr

06.07.2014, 10:13 Uhr

unsportliche Holländer? robben als schwalbenkönig zu bezeichnen ist Unsinn, wenn Mannschaften ihn derart einladen wie beim Spiel gegen Mexiko, ist das trotzdem ein klares Foul. Robben, Neymar, Özil - das sind nun mal [...] mehr

29.05.2014, 20:58 Uhr

unbekannte bands? wer The National nicht kennt hat über das Line-Up nicht zu urteilen. Am besten mal anschauen, anstatt den aengstlichen, abtuenden Bauern zu spielen. mehr

27.05.2014, 21:09 Uhr

wo steht denn, dass es "billig" blubbert? es ging ueberhaupt nicht um die Produktion. "parachutes" war genial, "a rush of blood to the head" super, aber danach folgte [...] mehr

20.05.2014, 16:22 Uhr

macht euch mal locker ist doch durchaus ein unterhaltsamer Artikel, gerade weil er sich so intensiv mit "bloß" einem Hobby auseinandetsetzt. dieses ständige rumgenöle nervt, man muss den Artikel doch nicht lesen? mehr

21.04.2014, 00:15 Uhr

BlackjackIlluminist was soll diese fälschliche darstellung? der eindringliche und sehr ueberzeugende Appell van der sars kam erst NACH dem zweiten Wurf - danach passierte zum Glück nichts mehr. schrecklich ist das alles [...] mehr

25.03.2014, 07:32 Uhr

BlackjackIlluminist Sieht aus, als ob die beiden Herren vorn im Bild mit einem Dolch aufwarten. mehr

19.02.2014, 11:04 Uhr

dünne stimmchen.. .. vs. professionelle, voll klingende, technisch einwandfreie, perfekte stimmen. ich entscheide mich fuer ersteres. nichts langweilt mehr als stimmen, die auch noch danach klingen, als stünden [...] mehr

29.12.2013, 13:02 Uhr

Wer die Platten auswählt? Menschen, die eben noch bereit sind, sich neuer Musik zu widmen, statt stehenzubleiben, wie Sie offensichtlich. mehr

20.12.2013, 16:52 Uhr

3 minuten bei spotify reinhören? tolle Idee bei einer band wie deafheaven, ich beglückwünsche sie zu diesem vorgehen. wenn man von "keiner" dieser Bands zuvor gehört hat, ist man wohl zu faul, aus seiner [...] mehr

14.12.2013, 13:14 Uhr

presswerke dicht? im Gegenteil. 95% aller von mir in diesem Jahr gekauften platten (etwa 90 an der zahl, mit einem release-date von 2013) habe ich auf Vinyl. ich glaube mich zu erinnern, dass die Schallplattenindustrie [...] mehr

14.12.2013, 12:47 Uhr

viel trauriger ist.. ..die Tatsache, dass menschen, die sich als musikfans bezeichnen, mit steigendem alter die Fähigkeit verlieren, sich fuer neue Bands zu begeistern, weil es ihnen zu anstrengend geworden ist. Resultat: [...] mehr

Seite 1 von 2