Benutzerprofil

petruz

Registriert seit: 13.10.2013
Beiträge: 288
Seite 1 von 15
28.06.2019, 00:17 Uhr

Propaganda Ich teile eigentlich einige Positionen Putins, hier liegt er aber gänzlich falsch. Wenn Menschen retten, ein "Kardinalfehler" ist, sind wir weit gekommen. Die Mehrheit der Deutschen [...] mehr

07.05.2019, 15:08 Uhr

Welche Migration? Die paar dutzend, die es noch schaffen? mehr

07.05.2019, 15:05 Uhr

Le Pen mit 24% 2014 Was überhaupt garnicht erwähnt wird im Artikel: Le Pen hatte die Europawahl 2014 gewonnen mit 24%, aktuell steht sie bei 21-22%, verliert also wahrscheinlich. Warum kommt das im Artikel nicht zur [...] mehr

07.05.2019, 15:01 Uhr

billige und unwahre Polemik. Nicht die angebliche Angst vor Kriminalität lassen Leute Rechtsradikale wählen, sondern Angst vor sozialem Abstieg oder bereits existierende Armut. Wir hatten seit [...] mehr

07.05.2019, 14:58 Uhr

Merkel ist also Schuld am Erstarken der Rechten in Frankreich, die bereits 2002 mit 17% in die Stichwahl ums Präsidentenamt einzogen (1995 schon 15%)... ahja... klingt plausibel. mehr

07.02.2019, 16:47 Uhr

Herr Fleischhauer, niemand hat (mehr) Angst vor irgendwelchen Kreuzen für die AfD in "Wahlkabinen"... dass dies ihr einziges Argument inzwischen ist, betoniert ihre zunehmende Hilflosigkeit [...] mehr

25.10.2018, 15:06 Uhr

unsinn wieso genau ist antifaschismus "politischer unsinn"? mehr

01.07.2018, 23:01 Uhr

Sehr guter Tag für Deutschland. Am besten jetzt noch der Koalitionsbruch, Neuwahlen und dann Jamaika ohne Regionalpartei CSU. mehr

28.04.2018, 16:27 Uhr

der afd mann ist chancenlos. Frankreich zeigt dass Extreme Leute in Stichwahlen chancenlos sind. le pen bekam ggü der vorwahl grade mal 2,5 mio stimmen mehr, macron 12 mio. denke in gera wird es [...] mehr

22.03.2018, 13:04 Uhr

Offenbar haben die Leute, zumindestens in den großen Städten, die Schnauze voll von Hass und Hetze der Rechten. Hoffentlich ein Trend, der nach Deutschland schwappt. mehr

03.03.2018, 14:57 Uhr

Angeblich fast jede 2. Frau will die GEZ abschaffen? Absolut realitätsfern... ausgerechnet mehr Frauen als Männer, die viel mehr rechtsextrem wählen und anfällig für entsprechende Phrasen sind. Bitte [...] mehr

01.03.2018, 21:18 Uhr

Es sollte kein AfDler in einem Gremium sein, welches über Ausgaben des Bundesnachrichtendienst mitentscheidet. Gefährlich für unsere Demokratie, denn die AfD kooperiert ja mit verfassungsfeindlichen [...] mehr

27.02.2018, 18:51 Uhr

Mit einer rassistischen Partei wie der AfD kann es keine Zusammenarbeit geben, egal ob im Bund, in den Ländern oder kommunal. mehr

11.02.2018, 15:42 Uhr

Mir geht dieser ständige Bezug zur AfD, den auch Augstein seit neuestem immer herstellt, langsam gehörig auf die Nerven. Die AfD ist weiterhin eine 15%-Partei und wird von den Linken aber zu einer [...] mehr

10.02.2018, 15:13 Uhr

Die AfD ist eine obskure Partei. Daran ändert es weder etwas, wenn man täglich von deren Verfehlungen erfährt oder wenn man monatelang nichts neues erfährt. Man weiß, dass die AfD eine Partei ist, die [...] mehr

27.01.2018, 11:13 Uhr

Die FPÖ ist eine reine rechtsextreme Partei. Dort sind Kontakte und Äußerungen Alltag, die bei der AfD (noch) auf "Unvereinbarkeitslisten" stehen. Der "Gottkanzler" Kurz hat da [...] mehr

22.01.2018, 16:54 Uhr

eieiei Augstein, das war die wohl schlechteste Kolumne Ihrer Karriere. Sie sind ja bezüglich der Rassistischen AfD noch größenwahnsinniger als die AfD selbst. Kennen Sie eigentlich die Wahlergebnisse [...] mehr

22.01.2018, 13:41 Uhr

Ihr solltet bei diesen Civey-Umfragen vorsichtig sein. Die Abstimmenden haben die Kontrolle über das Umfrageergebnis, nicht der Fragesteller. D.h. auf diese Umfragen kann jeder antworten, der will und [...] mehr

10.01.2018, 18:20 Uhr

Ich verstehe nicht wie diese Partei auf 14,5% kommt (angeblich laut Spiegel Online). Sagt vieles über unser Land aus, wenn die Umfragen denn wirklich so repräsentativ sind. mehr

21.11.2017, 21:16 Uhr

Neuwahlen verschlimmern die Lage wohl Neuwahlen bewirken mutmaßlich nur 3+x% mehr AfD bei sonst relativ gleichbleibenden Werten. Wir haben dann also ein paar mehr Rechtsextreme im Parlament als eh schon und eine Regierung wird noch [...] mehr

Seite 1 von 15