Benutzerprofil

der_durden

Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 4717
Seite 1 von 237
17.07.2019, 15:08 Uhr

Wow. Die Damen sind US Bürgerinnen. Drei von Ihnen sogar in den USA geboren. Wie kommen Sie darauf, dass diese Damen in einem anderen Land politisch aktiv sein sollten, als dem ihren, die USA? [...] mehr

17.07.2019, 12:40 Uhr

Wie recht Sie haben. Ich finde es derart erschreckend, dass es Menschen gibt, die so offensichtlichen Rassismus nicht erkennen und somit auch verharmlosen. Noch ratloser werde ich, wenn ich mir [...] mehr

17.07.2019, 11:55 Uhr

@simonlange @simonlange Je länger ich über Ihren Beitrag nachdenke, desto ungläubiger werde ich. Sie sind genau jene Grundlage einer Gesellschaft, die durch das vorgeschobene Gemäßigte einen gesamten Diskus [...] mehr

17.07.2019, 11:37 Uhr

Tun Sie sich selbst einen gefallen und beschäftigen Sie sich damit, was Rassismus ist, wie er definiert ist. Im ersten Satz der Wiki Erklärung erkennen Sie schon, warum Trumps Äußerungen [...] mehr

17.07.2019, 10:16 Uhr

Was unter anderem an den bei uns zumeist sehr hohen Taupunkten liegt. Trockene Hitze ist wesentlich besser zu verkraften, weil Schweiß, bzw. Wasser sehr gut und schnell verdunsten kann. mehr

17.07.2019, 09:18 Uhr

Fühlen Sie sich eigentlich als das Maß aller Dinge? Der Nabel der Welt? Was hat es für eine Aussagekraft für mitteleuropäische Länder, wenn Sie darauf verweisen, dass andere Länder schon immer [...] mehr

11.07.2019, 16:03 Uhr

Man fragt sich, warum Globuli gezahlt werden, obwohl jede Evidenz dazu fehlt und gleichzeitig bewiesen wirksame Therapie, wie z. B. die Behandlung der Sehschwäche durch Brille oder Laser oder eine [...] mehr

10.07.2019, 13:24 Uhr

Das musste so kommen. Aber es ist nicht Darroch, der Gesicht verloren hat, sondern einmal mehr Trump. Wer dessen Twitter-Triaden der letzten beiden Tage verfolgt hat, stellt sich wieder einmal die [...] mehr

08.07.2019, 13:57 Uhr

Es ist ja nachvollziehbar, dass Hunt das als Einzelmeinung, die nicht der britischen Regierung entspricht, zurückweisen muss. Soweit, so klar und verständlich. Dass er sich aber gerade wie ein [...] mehr

03.07.2019, 12:30 Uhr

Moment mal. Man kann es auch übertreiben. Wartezeiten bei akuten Beschwerden sind sicherlich nicht hinzunehmen. Wartezeiten auf einen Vorsorgetermin aber ganz gewiss. Das ist planbar. Eine [...] mehr

27.06.2019, 15:59 Uhr

Das hilft. Aber nur so lange Sie in der Wohnung auch Durchzug haben. Denn wenn Sie alle Schotten dicht machen und zusätzlich durch Verdunstung die Luft mit Wasser sättigen ist es schnell vorbei [...] mehr

26.06.2019, 11:49 Uhr

Was Sie beschreiben kann man wohl kaum als einen allgemeinen Ratschlag für die Bürger betrachten. Was interessiert es in einem allgemeinen Ratschlag, wie sportlich SIE sind, wie gut SIE Ihren [...] mehr

19.06.2019, 17:53 Uhr

Ich habe es mir angehört und leider ist es wie immer. Der Anrufer erzählt nicht nur einen großen Blödsinn, sondern legt Herrn Lübcke Worte und Kontext in den Mund, den er so niemals geäußert hat. [...] mehr

19.06.2019, 14:03 Uhr

Wer eine Partei unterstützt und/oder wählt, die in den eigenen Reihen viele radikal Rechte, Rassisten und sogar in Bezug darauf Straftäter hat und auch duldet, macht sich genau mit diesen Menschen [...] mehr

18.06.2019, 14:22 Uhr

Eines ist klar: Jeder weiß, wie weit rechtsaußen Sie stehen müssen, wenn Sie einen sachlichen Kommentar aus der Feder einer Linksextremen verorten. Wissen Sie, eigentlich zeigt Ihr Beitrag, [...] mehr

14.06.2019, 11:02 Uhr

Sie würden also für Ihren Chef lügen und betrügen, dass sich die Balken beigen? Ich kann nur hoffen, niemals so eine Person als Mitarbeiter haben zu müssen. mehr

14.06.2019, 08:47 Uhr

Ich lese den SPIEGEL nun bereits ähnlich lange wie Sie, vielleicht nur 25 Jahre bisher und natürlich haben Sie recht. Aber, glauben Sie, den Verlag gäbe es noch (in dieser Form), wenn er sich [...] mehr

13.06.2019, 15:12 Uhr

Dieses Lamentieren, ob der Einseitigkeit des Spiegels wird langsam nervig. Sie lesen auf den Seiten des SPIEGEL und wundern sich, dass die Beiträge in ihrer kontextuellen Einordnung einen SPIEGEL [...] mehr

12.06.2019, 16:39 Uhr

Wenn Sie schon scharf schießen, sollten Sie sich selbst bitte auch an den gleichen Maßstäben orientieren, die Sie anderen auferlegen. Zeigen Sie mir mal, wie Sie Berlin, Ortsteil Mitte auf 233 [...] mehr

11.06.2019, 15:48 Uhr

Vor allem ist es absurd anzunehmen, dass Subjekte solcher Abhöranordnung, also Täter schwerer Verbrechen, wie Terror, organisierte Kriminalität, ihre Kommunikation noch über solche Messanger [...] mehr

Seite 1 von 237