Benutzerprofil

Schnurmel

Registriert seit: 14.10.2013
Beiträge: 8
11.03.2015, 06:53 Uhr

Energiewende ins nichts: Juhuu! Was der Autor indirekt meint ist die Verstaatlichung der Energiewirtschaft. Leider war das in der Vergangenheit weder billiger noch umweltschonender. Der Ausbau der Kohlekraftwerke zeigt das. Der [...] mehr

30.07.2014, 08:27 Uhr

Müsliwissenschaften Cerealogie. Werde das mal unserer Uni als neues Studienfach vorschlagen. Neben Genderwissenschaften und Homöopathie würde es sich gut machen. mehr

30.07.2014, 08:14 Uhr

Wasch mich aber mach mach mich nicht Nass! "Man kann nicht ein kleines Dorf mit einer 380-KV-Freileitung einkreisen", sagte Gabriel. Das Wort "einkreisen" hat mir am besten gefallen. Gefangen [...] mehr

30.07.2014, 07:47 Uhr

Alles nur Opfer, wo sind die Täter? Selten so einen Stuss gelesen. Es läuft wieder darauf hinaus, die straffälligen Migranten sind Opfer. Sie werden öfter angezeigt weil sie Migranten sind und sie sind Opfer eines "inneren [...] mehr

15.07.2014, 12:30 Uhr

Hier müssen sie halt Deutsch lernen Es ist für viele in Eglisch einfach leichter, das hat nichts mit Qualität zu tun. mehr

26.04.2014, 10:19 Uhr

70 Tonnen Diebesgut Wie immer steht hier nur ein Bruchteil der Wahrheit. Besonders schwere Erpressung, Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Verstöße gegen Betäubungsmittel- und (Kriegs-)Waffengesetz zur Last. Diebesgut im [...] mehr

06.01.2014, 12:39 Uhr

Wer lesen kan ist klar im Vorteil (2) Das waren Zahlen aus der Stadt Dortmund aus 2012 und nicht für Deutschland gesamt. Schon jetzt bekommt unser Sozialsystem eine Schieflage. Aus dem Bericht des Statistischen Bundesamt für 2013: [...] mehr

06.01.2014, 12:04 Uhr

Zitat aus der WAZ Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Zitat aus der WAZ 2012(!) "Rund 3000 Rumänen und Bulgaren waren bis zum 31. Juli in Dortmund gemeldet - 90 Prozent ohne Krankenversicherung und Job. Die [...] mehr