Benutzerprofil

jomiller

Registriert seit: 15.10.2013
Beiträge: 16
30.01.2017, 12:55 Uhr

Die Logik der sogenannten Getreu der neoliberalen Logik, dass in Unternehmen an allen Personen gespart werden muss außer am Vorstandsvorsitzenden, hat Herr Grube allen Ernstes eine Gehaltserhöhung gefordert - für eine [...] mehr

21.03.2016, 09:54 Uhr

Ein private Geburtstagsfeier von Herrn Kruse, die nicht aus dem Ruder läuft und bei der keine unbeteiligten zu Schaden kommen oder belästigt werden, ist die Privatangelegenheit von Herrn Kruse und [...] mehr

21.09.2015, 12:39 Uhr

Etwas mehr Recherche oder Fachwissen... ... wäre nicht schlecht gewesen. Mit "gearshift" wird in den USA die manuelle Gangschaltung, aber nicht die Kupplung bezeichnet (die heißt auch dort "clutch"), die "tail [...] mehr

28.07.2015, 07:36 Uhr

Gleich und gleich... ... gesellt sich eben gern. Aber vielleicht war's auch als Ansporn für die Zukunft gedacht: Blatter ist zwar nur ein korrupter Funktionärsmafioso, aber zum Massenmörder Putin ist's noch ein Stück. mehr

05.03.2015, 14:37 Uhr

Was heißt schon faktisch richtig? "Die Überschrift ist faktisch richtig. Wieso sollte das frauenfeindlich sein?" (marusja) Weil es bei den Männern der Schöpfung grundsätzlich nicht thematisiert wird. [...] mehr

18.02.2015, 17:32 Uhr

Wie klingt Ob das Bistum Köln tatsächlich ein solches Vermögen benötigt, mag man diskutieren. Ich denke aber ebenso wie der Autor, dass es verwerflich ist, zumindest einen Teil des Gewinns (!) nicht für [...] mehr

09.02.2015, 11:57 Uhr

Sexualität aufs Auge drücken... fluss-fischer: ...weil es peinlich und nervig ist, wenn Menschen anderen ihre Sexualität massiv auf´s Auge drücken und dafür auch noch Sonderrechte einfordern? Lieber fluss-fischer, da bin ich [...] mehr

09.02.2015, 11:55 Uhr

Sexualität aufs Auge drücken... fluss-fischer: ...weil es peinlich und nervig ist, wenn Menschen anderen ihre Sexualität massiv auf´s Auge drücken und dafür auch noch Sonderrechte einfordern? Lieber fluss-fischer, da bin ich [...] mehr

17.11.2014, 08:12 Uhr

Der lupenreine Sozialdemokrat Schröder Sollten in einigen Jahren Historiker einmal aufarbeiten, warum die deutsche Sozialdemokratie in der Versenkung verschwand, so wird - neben der konsequenten Regierung gegen die eigene Wählerschaft - [...] mehr

14.08.2014, 13:21 Uhr

Warum verbieten? Interessant, dass die Frage "Uber oder nicht" in Deutschland zur Grundsatzdiskussion über freie Marktwirtschaft vs. böses Taximonopol hochgejazzt wird. Das Problem wird sich vermutlich [...] mehr

29.07.2014, 08:31 Uhr

Lächerlich Diese Strafe ist eine Beleidigung für jeden ehrlichen (=dämlichen) Steuerzahler in Deutschland - nicht ganz 30% des Quartalsgewinns dafür, dass die Bank offensichtlich Geldwäsche und [...] mehr

10.07.2014, 08:39 Uhr

Ja, die armen Rentner! Ja, j2011, der unglaubliche Luxus, in dem wir heute aufwachsen... ich stimme Ihnen zu, wenn Sie sagen, dass der allgemeine Lebensstandard heute höher ist als noch 1960. Das gilt aber für alle, auch [...] mehr

23.05.2014, 15:39 Uhr

Die Schlichtgestalt des deutschen Fußballs Abgesehen davon, dass Beckenbauers Prognosen dieselbe Belastbarkeit haben wie Götterspeise - man sollte doch eigentlich meinen, dass er sich in seiner Rolle als Mietmaul für die katarischen [...] mehr

20.02.2014, 16:32 Uhr

Stell Dir vor, es ist Streik... In Anbetracht der Tatsache, dass sich manche Gletscher schneller bewegen als die Schlangen in den Sicherheitskontrollen am Frankfurter Flughafen, fallen die fehlenden MitarbeiterInnen am Freitag [...] mehr

29.01.2014, 12:33 Uhr

Ja gut, äh... Normalerweise geht in einer Diskussion ein gewisser Denkprozess der Äußerung zum Thema voraus. Herr Beckenbauer ist ja nun durchaus dafür bekannt, dass er (auch unter Zuhilfenahme ihm genehmer [...] mehr

15.10.2013, 18:36 Uhr

Rent-a-Merkel Die deutschen "Premium"-Autokonzerne (denn um die geht es bei den strengeren CO2-Grenzwerten) mögen vielleicht kurzfristig einen Vorteil davon haben, Lobbyarbeit statt Innovation zu [...] mehr