Benutzerprofil

LutzP

Registriert seit: 17.10.2013
Beiträge: 59
Seite 1 von 3
23.07.2019, 18:28 Uhr

Nichts ist gut genug, wenn es nicht gegen den Mann geht Frau Stokowski, ich bin für Sie kein Feminist, da bin ich ehrlich. Ich bin so auf dem Niveau vom ehemaligen US-Präsidenten Obama. Der hat sich zwar als Feminist bezeichnet, aber für Sie ist er kein [...] mehr

27.05.2019, 10:19 Uhr

Pro-Europa Parteien gleich auf Die Wahl (mal ausgenommen die geringe Wahlbeteiligung) zeigt doch nur die Zerissenheit. Liberaldemokraten und Grüne, beide eindeutig pro-europäisch, kommen zusammen auf 32%, wie die Brexit-Partei. [...] mehr

02.05.2019, 14:41 Uhr

So hat der BVB vor fast 15 Jahren auch (neu) angefangen Ich wüsste nicht, warum Frankfurt nicht irgendwann um den Meistertitel mitspielen kann. Deutschland hat (noch) 4 CL Startplätze. Bayern, Dortmund und wohl Leipzig werden sicherlich fast jedes Jahr [...] mehr

23.04.2019, 11:59 Uhr

Ein Unterschied ob einmalig oder dauerhaft Es ist schon etwas anderes, ob ich einen Betrag einmalig spende oder dauerhafte Zugeständnisse für Rente und Lohn mache, die die nachfolgenden Generationen bezahlen müssen. Ich wundere mich immer, [...] mehr

08.04.2019, 15:50 Uhr

Es wird in London keine Lösung geben Ich war eigentlich immer der Ansicht, dass man einen harten Brexit unter allen Umständen vermeiden müsste. Man sollte das kurze Glücksgefühl den Briten nicht einen Millimeter nachgegeben zu haben [...] mehr

05.04.2019, 11:21 Uhr

Das untergräbt die Glaubwürdigkeit des EU Parlaments Ich lasse Parlamentarier wählen, die von Anfang an sagen, dass sie nicht gewählt werden wollen und möglichst schnell wieder aus dem Parlament raus wollen. Als Parlament überlasse ich es dann denen zu [...] mehr

25.03.2019, 17:43 Uhr

Harter Brexit zum Wohle der EU Wir müssen uns eingestehen, dass die Briten die EU verlassen werden. Es wird kein 2. Referendum oder einen "Exit vom Brexit" geben. Also muss das Ziel sein die chaotischen Verhältnisse aus [...] mehr

18.03.2019, 16:43 Uhr

Ich glaube das bleibt ein Wunsch Ich bin der Überzeugung, dass es kein 2. Referendum geben wird und keinen "Exit vom Brexit". Ich glaube auch, dass die Stimmung im Land gar nicht so verändert ist. Weite Teile der [...] mehr

18.03.2019, 16:31 Uhr

Sehr richtig Es ist extrem schade, dass GB die EU verlassen will, aber zum Schutz der EU muss am 29.3, spätestens Ende Mai Schluss sein. Niemand will, dass englische Parlamentarier über eine neue EU mitbestimmen, [...] mehr

15.03.2019, 09:25 Uhr

Ich will keine UK Parlamentarier in Europaparlament Da sitzt dann Nigel Farage im Europaparlament und sagt vom ersten Moment an, wie froh er ist, wenn er endlich gehen kann und wird dafür noch von uns allen bezahlt?` Alle Optionen sind schlecht, aber [...] mehr

13.02.2019, 12:40 Uhr

Irgendjemand muss halt das Geld in die Hand nehmen Entweder ich versteigere alle Lizenzen fast ohne Auflage (wie bisher) und bekomme als Staat maximal viel Geld, aber eine sehr schlechte Abdeckung, oder ich schreibe vor, dass es eine fast 100%-ige [...] mehr

07.02.2019, 11:08 Uhr

Richtig, aber glaubhaft? Ich finde es für die politische Landschaft in Deutschland gut, dass sich die SPD wieder etwas weiter nach links zur CDU abgrenzt. Die Frage ist nur, ob sie dabei glaubhaft ist. Viele der Dinge, [...] mehr

29.10.2018, 17:04 Uhr

Oder als die fähigste, da bisher einzige Kanzlerin Ich befürchte jedoch, dass Sie das geschlechterunabhängig meinen und Merkel als das schlechteste deutsche Staatsoberhaupt seit dem 2. Weltkrieg sehen. Unbestritten hat sie viele Fehler gemacht, [...] mehr

12.09.2018, 18:38 Uhr

Ist dieser Kommentar nicht Rassismus? Wäre es ein weißer Sportler gewesen, der überspitzt gezeichnet wird (was nun einmal in einer Karikatur so ist), dann hätte sich die Autorin sicherlich nicht beschwert. Ein Boris Becker, der dümmlich [...] mehr

03.07.2018, 09:09 Uhr

Die Büchse der Politikverdrossenheit ist nun endgültig geöffnet Ich finde es wirklich zum Heulen, dass unsere Politiker (und hier wirklich mal pauschal alle) nicht verstehen, dass der Wähler nicht so dumm ist und dass ihr irrationales Handeln für eine [...] mehr

28.06.2018, 17:46 Uhr

Der DFB hat schon eine Linie, nur sich nicht getraut sie zu vertreten Özil und Gündogan haben sich ja nicht für Deutschland entschieden, weil sie unser Land besser finden als die Türkei. Sie haben sich für das Land entschieden, welches eine höhere Chance auf einen [...] mehr

28.06.2018, 17:23 Uhr

Eines von vielen Mosaiksteinchen Ich stimme dem Artikel vollkommen zu. Die große Trauer ist in Deutschland nicht ausgebrochen. Der Fan wird eher als Konsument gesehen und verhält sich nun auch so. Ich fiebere nicht mit in "guten [...] mehr

08.06.2018, 12:23 Uhr

Trump gegen alle, jedoch mit Rückendeckung in seinem Land Macht Präsident Trump es im Endeffekt nicht richtig? Er bringt alle Bündnispartner gegen sich auf, am Ende will jedoch keiner es sich mit den USA komplett verscherzen. Wahrscheinlich bekommt Trump bei [...] mehr

04.06.2018, 16:36 Uhr

Herr Löw, so munkelt man, ist ja ein nicht völlig erfolgloser Trainer Ist es nicht völlig normal, dass ein Spieler in das eine Spielkonzept (Guardiola) perfekt passt und in das andere (Löw) nicht so recht? Auf Vereinsebene sieht man das doch bei Trainer- und [...] mehr

29.05.2018, 13:50 Uhr

Immobilienpreise nicht zu hoch, Kreditvergaberegeln sind das Problem Beim Thema Immobilienpreise gebe ich Ihnen nicht recht. Die sind nicht zu hoch. Laut neuestem Postbank Wohnatlas sollen die ja sogar noch bis 2030 weiter steigen: [...] mehr

Seite 1 von 3