Benutzerprofil

kkllaauussii

Registriert seit: 21.10.2013
Beiträge: 192
Seite 1 von 10
14.10.2019, 09:33 Uhr

Aus einem völkerrechtswidrigen Angriffskrieg kann kein Bündnisfall entstehen. Die Bündnisfall entsteht auch nicht durch den Angriff, sondern nur durch den Beschluß der Natopartner. Es ist also [...] mehr

14.10.2019, 09:21 Uhr

Die Queen hätte mehr Macht ... Tatsächlich hätte die Queen durchaus dei Macht, eigene Statements in der Queens Speech einzubinden, oder sogar Teile daraus einfach garnicht zu verlesen. Sie könnte an Ort und Stelle den PM sogar [...] mehr

11.10.2019, 11:49 Uhr

Glück für Greta ... ... die Auszeichnung wäre ja an einem Freitag und da hätte sie wegen Streiks nicht dabei sein können! Außerdem wurde so jemand für eine Friedensleistung und nicht für eine Gesellschaftsspaltung [...] mehr

11.10.2019, 00:30 Uhr

Keine Fragen offen! Es ist gar keine Frage, dass Joe Biden ultimativ den Rauswurf des Staatsanwalts gefordert und durchgesetzt hat. Dazu gibt es Filmmaterial. Für Trump ist nur bischen blöd, dass auch Deutschland, [...] mehr

10.10.2019, 15:07 Uhr

Wir müssen Juden nicht besser schützen ... wir müssen zu einer Gesellschaft werden, in der niemand wegen Religion, politischer Meinung etc einen besonderen Schutz braucht. mehr

08.10.2019, 14:13 Uhr

Unendliche Weisheit ... Hab grade im Kunden Meeting mit meiner unendlichen Weisheit argumentiert ... Jetzt hab ich frei und muss auch morgen nicht in Büro kommen. Soll jetzt einen neune Kunden betreuen, ist irgendein [...] mehr

08.10.2019, 14:09 Uhr

Aus der Situation kann nicht einmal Erdogan oder Merkel oder Trump einen Bündnisfall konstruieren. Es ist schlicht ein völkerrechtswidriger Angriffskrieg. Auch eine "Selbstvertidigung" [...] mehr

07.10.2019, 11:56 Uhr

Ein offizielles Gespräch des Präsidenten verfolgen etwa 20 Personen. Neben den Anwesenden und dem Präsidenten sind das Übersetzer, Techniker, Geheimdienste, Protokolanten und Juristen. Und das auf [...] mehr

01.10.2019, 09:15 Uhr

Trumps schmaler Grat ... Trump darf sich selbstverständlich verteidigen und er darf auch andere dazu um Hilfe bitte. Auch darf Australien helfen. Australien verfügt nebenbei über eines der besten inlands- und [...] mehr

30.09.2019, 10:14 Uhr

@ #10 Jedes Telefonat, jeder Schnipsel Papier, den der Präsident schreibt, das der Präsident führt, wird archiviert und auch veröffentlicht. Einige direkt, andere nach einer Geheimhaltungsfrist. [...] mehr

27.09.2019, 09:56 Uhr

Der Hotelier hält sich an den, den er greifen kann, hier eben den Touristen. Rechtliche Konsequenzen? Da müsste man das Recht in dem Land prüfen, in welchem sich Urlauber und Hotelier befinden. [...] mehr

27.09.2019, 09:43 Uhr

Dann muss es der Fall Trump sein. Denn ausser Fox und die Trump Haussender berichten in den USA alle anderen Medien, dass es keinen Fall Biden gibt. mehr

27.09.2019, 09:41 Uhr

@#4 Genau diese Unteruchung hat es bereits gegeben und als Ergebnis kam heraus, dass der "Biden- Clan" sich nichts hat zu Schulden kommen lassen. Eher im Gegenteil, die "Biden hat [...] mehr

24.09.2019, 15:58 Uhr

China tut eine Menge für das Klima Ja, China ist der größte Luftverschmutzer, aber China ist auch das Land, welches bisher die größten Verbesserungen erreicht hat. Man sollte das auch mal anerkennen, statt immer nur mit dem Finger [...] mehr

24.09.2019, 15:46 Uhr

Queen kann nicht anders Die Queen kann sich nicht im Tagesgeschäft der Politik einmischen, weil sonst die Monarchie in Gefahr wäre. Also sehr schlau, ob in EU oder nicht, die Krone bleibt, wahrscheinlich sogar [...] mehr

21.09.2019, 11:44 Uhr

Denkfehler bei euch: Das Universum dehnt sich nicht in etwas aus, schon garnicht in einen Raum. Raum und Zeit entsteht erst mit dem Universum. Daher ist die Frage, was ausserhalb ist, nicht [...] mehr

21.09.2019, 11:41 Uhr

Alles schöne Erklärungen, die ganz toll sind, ABER die Frage nicht beantworten. Wir als Erde sind in dem Bezugssystem, in dem wir die Zeitdehnung von aussen betrachten, mit deiner Dehnung nahe [...] mehr

21.09.2019, 11:30 Uhr

Das wäre sicher reichlich dumm, das zu versuchen. Bei jedem Gespräch hören ca. 20 Leute mit, vom stenographen bis zum Dolmetscher, mehrere Juristen etc etc. Und das auf beiden Seiten der Leitung. [...] mehr

21.09.2019, 11:25 Uhr

#4 Bidens Sohn ist Jurist in einer Beratungsfirma, das war er schon lange vor dem Maidan. Die Beratungsfirma hat von der Ukraine einen Auftrag erhalten, so ist Biden jun. Dahin gekommen. Und die [...] mehr

20.09.2019, 13:27 Uhr

@ #13 Leider etwas daneben und damit bestätigst du den Autore. Nicht die Hälfte der Mandate sind Direktmandate, sondern 299. Weitere 299 sind Plätze nach Verhältniswahlrecht. Dabei muss das [...] mehr

Seite 1 von 10