Benutzerprofil

User_3

Registriert seit: 22.10.2013
Beiträge: 12
14.06.2015, 21:17 Uhr

reine Formsache Kein Problem. Die nicken seit jeher alles ab. mehr

01.06.2015, 21:58 Uhr

war eh alles klar Man sieht, die Bundesliga ist auch nich weniger korrukt als das System Blatter. Von Anfang an stand fest, wer in der Bundesliga bleibt. Gleiches gilt für die 2. Lage (Aue steigt ab, weil 1860 München [...] mehr

09.10.2014, 22:14 Uhr

seltsame Argumentation. Wie kann etwas schuld sein "an allem", was gar nicht ist, wie Sie ja richtig schreiben, sondern was sein "würde"? Schäuble & Co. sind seit Jahren an [...] mehr

11.09.2014, 22:27 Uhr

Vereintes Europa auch ohne nun im Detail zu kennen, was jetzt nun die genauen Beweggründe für die Abspaltungstendenzen in diesem Fall sind - man merkt doch, welcher Irrglaube eigentlich hinter dem Gedanken eines [...] mehr

09.02.2014, 21:40 Uhr

Ohne die EU.... mein Gott, muß es uns Deutschen früher, den Schweizern, den Norwegern etc. jetzt ohne die EU alles schlecht gegangen sein bzw. ergehen! Haben Sie irgendeinen nachweisbaren Beleg für diese [...] mehr

10.01.2014, 22:32 Uhr

Sie leisten sich bestimmt keine Manager mit zweistelligen Monatsgehältern, sondernd das machen einige (wenige) Konzerne. Diese verdienen ihr Geld immer noch selbst. Und es ist bestimmt kein [...] mehr

07.01.2014, 21:59 Uhr

Anfang vom Ende ... ich würde da gelassen sein. Schlimmer als mit Nahles und Gabriel kann es ohnehin nicht mehr kommen. Und wenn sie dann zum ersten Mal noch mehr Umverteilung von steuerzahlenden Arbeitnehmern [...] mehr

05.01.2014, 21:59 Uhr

Populismus Was ist denn eigentlich an Populismus so schlecht? Daß man auch mal die Volksmeinung berücksichtigt?; Populismus ist nach Wikipedia eine um "Nähe zum Volk bemühte Politik". Wäre mir [...] mehr

05.01.2014, 21:47 Uhr

Welche Einzahlung? **** Diese Menschen sind nicht automatisch Einzahler ins Rentensystem, sondern erst dann, wenn sie sozialversicherungspflichtig beschäftigt sind. Und genau das wird in Frage gestellt.... mehr

14.12.2013, 21:33 Uhr

Mathe 70 % der Deutschen? Das müssen Sie uns bei 41,5% für CDU/CSU (von denen vermutlich manch einer aufgrund des sozialdemokratischen Koalitionsvertrages jetzt auch noch ziemlich überrascht sein [...] mehr

22.10.2013, 22:02 Uhr

Demokratie? Einen Aspekt finde ich positiv - viele haben offenbar diese Koalition als Wunschkoalition gesehen und werden in den nächsten Jahren (hoffentlich!) eines anderen belehrt. Denn jetzt zeigt diese [...] mehr

22.10.2013, 10:51 Uhr

Ihre Abgeordneten..... Dies sind jedenfalls nicht meine Abgeordneten und ich werde durch diese Abgeordneten auch nicht vertreten, da ich zu den mittlerweile 15,8 % der Wähler gehöre, deren Stimme bei einer Partei unterhalb [...] mehr