Benutzerprofil

yc4

Registriert seit: 22.10.2013
Beiträge: 208
Seite 1 von 11
13.07.2016, 21:15 Uhr

Ikea ist eindeutig zu beliebt. Qualität ist kaum noch vorhanden, fast alles kommt inzwischen aus China. Vieles aus Plastik! Alles aus unbekannter, durchaus suspekter Produktion. Es geht um Geld, viel [...] mehr

07.07.2016, 20:33 Uhr

Dieser ganze Schwachsinn wird so weitergehen! Denn scheinbar gibt es enschen welche dies so wollen. Es ist und es wird so bleiben, das es absolut perverse, völlig inhumane, schlichte Programme, womöglich noch hackbar, über [...] mehr

07.07.2016, 20:22 Uhr

Das ist krank, asozial, pervers! Ein schlichter Blick auf den "Rest" der Menschheit müßte solche "Manager" vor Peinlichkeit in den Selbstmord treiben! Und immer wieder frage ich mich welchen Sinn solche Summen [...] mehr

06.07.2016, 23:13 Uhr

Der Kommission ist bewusst das das Abkommen in weiten Teilen Europas so nicht erwünscht ist! Trotz allem und insbesondere nach dem 23.6. ist solches Verhalten sehr ignorant, Europa und damit bürgerfeindlich! [...] mehr

05.07.2016, 20:42 Uhr

Mal ganz was tolles, meine Vermieterin, aktive Grüne, nutzt Erdgas, unsere Wohnung, völlig unisoliert, wird mit einer Nachtspeicherheizung mehr oder weniger ein wenig erwärmt. Die Heizkosten entsprechen etwa der [...] mehr

04.07.2016, 19:43 Uhr

Das Konzerne keine oder nur geringste Steuern zahlen muß abgestellt werden! Das sich Manager völlig sinnwidrig Millionen gönnen ebenso! Das es etwas wie die Riester-Rente noch immer gibt ist grotesk, an diesem [...] mehr

01.07.2016, 15:22 Uhr

Zum einen steht mit gentechnisch verändertem Saatgut immerdas wirtschaftliche Interesse, zumeist "einer" Firma im Vordergrund, zum anderen frage ich mich wiediese unmengen Wissentschaftler sich [...] mehr

01.07.2016, 14:52 Uhr

Da ein Mannschaftssport ist es zwar einfach ständig auf Ronaldo herum zu hacken, aber nicht richtig. Auch Figo hat nie in der Nationalmanschaft so erfolgreich agiert wie in seinen Vereinen; ohne entsprechend mitspielende [...] mehr

01.07.2016, 14:41 Uhr

Es scheint wie in Britannien, das Volk will Populisten. Soll es diese dann auch, hier wie dort ertragen und sich ob eigener Dummheit nicht hinterher beklagen. Unfassbar aber Realität. mehr

29.06.2016, 15:49 Uhr

Wer sich direkt nach dem Abschied der Briten so gebärdet, ignoriert alles und jeden. Juncker ist und bleibt grotesk! mehr

28.06.2016, 16:43 Uhr

Und das ist gut so !!! mehr

28.06.2016, 16:37 Uhr

Ganz toll Herr Gabriel, Sie haben soeben einen weiteren Wähler verloren! mehr

27.06.2016, 20:30 Uhr

Tja, wer möchte schon gern einem primitiven Wirtschaftsfaschismus angehören? Allen Gegnern des Brexit alles Glück, sofern sie dagegen stimmten. Alle Befürworter möchten bitte alle Folgen zügigst [...] mehr

27.06.2016, 19:27 Uhr

Und wieder zerstören die egoistischen Wirtschaftsbriten jegliche Solidarität in Europa! Ein nicht sofortiger Austrittsantrag belastet ganz Europa! Man akzeptiert die eigene Unzulänglichkeit, die Niederlage gegen [...] mehr

23.06.2016, 20:17 Uhr

Familie und Anwälte erhalten unsummen an Geld, Aber schuldig ist offenbar niemand oder gar der Verstorbene. ??? Was ist des denn? Der Staat zahlt und man fragt sich wershalb, denn wenn kein Polizist schuldig ist [...] mehr

20.06.2016, 20:22 Uhr

Durch ständiges wiederholen wird falsches nicht richt richtiger!tiger Was Merkel tat entspricht deutschen Gesetzen! Aus gutem Grund ! Ich mag weder Merkel noch deren unerträglichen Parteien ! Fluchthelfer kann wohl nur jemand genannt werden, der dies aus [...] mehr

20.06.2016, 20:03 Uhr

Demokratie, dort drüben ? Wo ist denn die, wenn lediglich das sich zur Wahl stellen bereits von Unmengen von Geld abhängig ist ? Dieser Staat hat seltsame Probleme, abgesehen davon schickt er sich an eines zu werden. mehr

19.06.2016, 21:49 Uhr

Bürger wählen Parteien und Politiker damit diese tun, was die Mehrheit der wählenden wollen. Nach der Wahl machen Parteien und Politiker was ihnen hilft. Systematisch werden immer linke Wahlergebnisse wie in Griechenland, Italien, [...] mehr

16.06.2016, 23:03 Uhr

Autonomes Fahren, Batterie Fahrzeuge, wer will das, (außer Berlin). Reine Akku Fahrzeuge sind und bleiben physikalischer Unsinn! Auch wenn Berlin in erschreckend unwissender Weise diesen, in baldiger Zukunft [...] mehr

16.06.2016, 22:38 Uhr

Eigentlich eine schwachsinnige Aktion. Aber wenn`s denn hilft. Nach wie vor, ein sehr seltsames Volk. mehr

Seite 1 von 11