Benutzerprofil

herrberg

Registriert seit: 23.10.2013
Beiträge: 34
Seite 1 von 2
11.08.2015, 12:42 Uhr

Am Ende ... werden die Bayern - obwohl deren Land zur Endlagerung garantiert am Besten geeignet ist - wieder ihren Willen durchsetzen, da die Politik wieder das "der klügere gibt nach" Prinzip anwendet, [...] mehr

31.07.2015, 17:15 Uhr

Barcelona Das Halbfinale der CL in der letzten Saison hat Bayern gegen Barcelona verloren, nicht gegen Real Madrid. mehr

08.07.2015, 20:05 Uhr

Wortwahl Bei 8000 Menschen von Völkermord zu sprechen ist durchaus übertrieben, an dieser Stelle ein anderes Wort zu verwenden, wie zum Beispiel Massenmord, sollte doch möglich sein. Klingt ebenso grausam und [...] mehr

27.06.2015, 15:10 Uhr

Armes Deutschland Das führt sicher dazu, das der Mord aus kulturellen Beweggründen, oder weil man sich an die hier geltenden Gesetze noch nicht gewöhnt hat stets mit Bewährung geahndet wird - wenn das nicht der Grund [...] mehr

03.04.2015, 12:45 Uhr

Liebe Kommentatoren Einvernehmlicher Sex ist eindeutig von nicht einvernehmlichen zu unterscheiden. Klar, dieser Paragraph verhindert neben Vergewaltigungen auch, das man sich eine Betrunkene mit aus der Disco oder vom [...] mehr

21.02.2015, 10:38 Uhr

Die für diesen Nonsens ... verantwortlichen Politiker sollten lebenslanges Politikverbot bekommen. Wenn man derartiges 2 - 3 mal durchsetzt wird danach bestimmt ordentlicher geprüft. mehr

10.02.2015, 08:00 Uhr

Es gab so viel Gegenwind von Presse und Politik und trotzdem sind über Monate tausende Menschen unterwegs gewesen. Auch wenn die Führungseben totaler Murks war ist die Bewegung in sich nicht gescheitert. Es wird vielleicht [...] mehr

18.12.2014, 21:24 Uhr

Wenigstens ... sind diesmal neben den linken Kommentaren auch ein paar intelligente zugelassen. mehr

28.11.2014, 11:12 Uhr

Geht garnicht Für jeden Flüchtling sollte eine Kartei angelegt werden, auf der erfasst wird, welche Kosten dieser im gesamten verursacht hat, während seines Integrationsprozess. Sollte dieser sich dann zum bleiben [...] mehr

02.10.2014, 18:56 Uhr

Was der Mann gemacht hat war bestimmt rechtlich nicht richtig, aber was hat er denn für eine Wahl? Die Polizei handelt in solchen Fällen einfach zu selten! Ich finde das Programm super und es sollte [...] mehr

28.09.2014, 19:29 Uhr

Was passiert, wenn man eine vom Volk gewählte Regierung putscht, sieht man in der Ukraine. Ich bin weder für das, was in der Türkei an "Entwicklung" passiert, noch für das, was in der [...] mehr

28.09.2014, 09:41 Uhr

Wir haben zu viel notwendige Arbeit, die nur gemacht wird, weil diese gut bezahlt ist - oder zumindest ein unabhängiges Leben sichert. Unter den Menschen, die sich für diese [...] mehr

24.09.2014, 07:44 Uhr

Da durch die Hohe Zuwanderung immer mehr Konflikte zwischen den einzelnen Glaubensgruppen entstehen, sollte Religion im allgemeinen, sowie das zur Schau stellen religiöser Merkmale, auf die eigenen [...] mehr

20.09.2014, 09:31 Uhr

Mich würde mal interessieren, ob eine vergleichbare Veranstaltung von Atheisten auch gefördert werden würde. Alles was mit Religion zu tun hat muss meiner Meinung nach selbstfinanziert sein. Sind die [...] mehr

16.09.2014, 07:00 Uhr

Was mich verwundert ist, das die Orte, an denen "dumme, naive jugendliche" radikalisiert werden, bekannt zu sein scheinen, aber nicht schon an diesem Punkt eingeschritten wird. Da darf man [...] mehr

14.09.2014, 13:46 Uhr

Die Frage ist schon geklärt, wird deswegen nicht diskutiert. Der Staat hat versagt als er glaubte, das jeder, der hier her kommt, auch integrationswillig ist. Sie sprechen von in Deutschland [...] mehr

14.09.2014, 13:22 Uhr

Bei Printmedien aufgrund von Platzmangel eine Selektion vorzunehmen ist etwas anderes, als in einem Forum 70% der kritischen Kommentare einfach nicht zu veröffentlichen um die öffentliche Meinung [...] mehr

14.09.2014, 10:37 Uhr

Auch wenn sich die Frauen dieser Idiologie nicht so extrovertiert präsentieren wie Ihre Männer, sind sie nicht weniger lebensunfähig in der westlichen Gesellschaft. Da muss man sich auch die Frage [...] mehr

22.08.2014, 16:20 Uhr

Die Städte haben durch die Spiele an vielen Stellen Mehreinnahmen - wenn diese an die Vereine abgeführt werden, sehe ich kein Problem darin die Einsätze selbst zu bezahlen! mehr

07.08.2014, 07:09 Uhr

Ein Land frei von Religion Dem Land würde es viel besser gehen, wenn wir die Religionsfreiheit neu definieren! mehr

Seite 1 von 2