Benutzerprofil

bMüller

Registriert seit: 24.10.2013
Beiträge: 110
Seite 1 von 6
10.08.2019, 15:16 Uhr

Bis Ende des Jahres hat sich die Sache mit den E Rollern vermutlich erledigt. Bis dahin sind die Dinger geschrottet, geklaut, es ist zu kalt für den Akku etc. Ein altes Fahrrad ist praktischer als die Dinger, billiger, [...] mehr

02.08.2019, 14:40 Uhr

Schweizer Grenze? Naiverweise bin ich eigentlich davon ausgegangen, dass gerade an der Schweizer Grenze und dahinter kontrolliert wird um beispielsweise Steuersünder aufzuspüren. Sicherlich werden dabei bei der [...] mehr

26.07.2019, 18:27 Uhr

5 bzw.. mittlerweile eher. 10 % seines Vermögens in physisches Gold zu investieren kann in Zeiten von Nullzinspolitik und vermutlich sinkenden Renten durchaus eine sinnvolle langfristige Anlagestrategie sein. Vergleichen Sie doch mal den Kauf einer [...] mehr

14.07.2019, 19:10 Uhr

Sonst bejubelt die SPD doch immer Macrons noch so abwegige Ideen, die oft zum Nachteil des deutschen Steuerzahlers ausfallen. Gerne kann die SPD gegen vdL abstimmen, voraussichtlich wird uns auch das leider nicht von Frau Lagarde als EZB [...] mehr

05.07.2019, 07:47 Uhr

Na, das ist doch mal ne Leistung Bei dieser Riege aus Ministern (m,w,d) als der respektive die Schlechteste abzuschneiden, ist doch gar nicht so einfach. mehr

04.07.2019, 15:35 Uhr

Leider muss auch der deutsche Sparer Einen viel zu hohen Preis für den Posten von VdLeyen bezahlen : Macron hat dafür Frau Lagarde als EZB Präsidentin positioniert, im Sinne einer stabilen Geldwertpolitik wäre Weidmann die bessere [...] mehr

27.05.2019, 21:59 Uhr

Friedrich Merz Der letzt CDU ler hat hoffentlich spätestens jetzt geschnallt, dass Merz der bessere Parteivorsitzende und sicher der bessere Kanzlerkandidat wäre. Und die nächste BT Wahl kann schneller kommen als [...] mehr

25.05.2019, 16:38 Uhr

Leider gibt es auch eine Ungleichheit bezüglich Der Gewichtung der einzelnen Wählerstimmen innerhalb der EU . So benötigt ein Mandatsträger der aus Deutschland ins EU Parlament entsandt wird deutlich mehr Wählerstimmen als ein Mandatsträger [...] mehr

14.05.2019, 15:17 Uhr

Wunschdenken 17% für die SPD erscheint mir hauptsächlich dem Wunschdenken der Spon Redaktion geschuldet zu sein. Wie sieht es denn bei den Rohdaten aus? Und ob man wirklich soviel SPD Wähler mit inhaltslosen [...] mehr

11.05.2019, 09:14 Uhr

Die von Ihnen beklagte Reformunfähigkeit Deutschlands beruht auch auf der mangelnden Selbstreflexion unsere Politiker und leider auch auf der Unwilligkeit vieler Medien ihre Kontrollfunktion umfänglich auszuüben. Über kurz oder lang sinken [...] mehr

03.05.2019, 07:35 Uhr

Rechtzeitig zur Europawahl und zu den anstehenden Kommunalwahlen frischt die SPD so Ihren Ruf als Sektiererpartei auf. Eine bessere Wahlkampfhilfe für die politischen Konkurrenten kann man sich in seinen kühnersten Träumen gar nicht vorstellen. [...] mehr

03.04.2019, 16:45 Uhr

Natürlich können und dürfen Kinderärzte Auch Erwachsene impfen, sie können es dann ggf. nur nicht mit der gesetzlichen Krankenkasse abrechnen. Sowas sollte der Apothekerssohn Habeck schon wissen. mehr

09.02.2019, 15:02 Uhr

Populismus als Kampfbegriff gegen Gegen den vermeintlich dumpfen Pöbel und deren Volkstribune, damit machen es sich intellektuelle Linke zu leicht. In. der Demokratie müssen Mehrheiten gewonnen werden und das hat für die SPD eben [...] mehr

08.12.2018, 19:26 Uhr

Auch bei der CDU geht der Trend Zu Personal ohne Berufserfahrung ja z.T.ohne Berufsabschluss, siehe Generalsekretär. Womöglich hatt man auch hier erkannt, dass abgeschlossenes Studium, Erfahrung in der freien Wirtschaft und eine [...] mehr

26.11.2018, 21:43 Uhr

Handwerklich schlecht gemacht Der Compact beinhaltet viele offensichtliche Fehler, Zufall? Möglicherweise haben sich einige Mitwirkende wenig Mühe bei den Formulierungen gemacht und so einen weiten Interpretationsspielraum [...] mehr

25.11.2018, 09:31 Uhr

Diskussion unerwünscht reflexartigen Verboten anderer Meinungen, die sich kritisch mit den Geschehnissen der vergangenen 3 Jahre auseinandersetzen wirken auf viele Wähler irgendwann nicht mehr überzeugend. Wenn sich die [...] mehr

11.11.2018, 10:18 Uhr

in Deutschland ist so ein Vergehen Natürlich unvorstellbar. Ich denke da an die letzte Hessenwahlen, oder auch an die Wahl in Bremen. Unverzüglich und konsequent wird hier jedem Anschein eines Manipulationsversuchs nachgegangen. Ironie [...] mehr

09.11.2018, 18:48 Uhr

Von Papier und Di Fabio zu Harbarth Auf wissenschaftliche Qualifikation und politische Unabhänigkeit wird offenbar bei der Besetzung eines so wichtigen Amtes immer weniger Wert gelegt. Schade eigentlich. mehr

28.09.2018, 20:19 Uhr

Der AfD weitere Wähler zuführen ? Wie soll ich das Vorgehen von Herrn Steinmeier interpretieren? Die aktuellen Umfragewerte zu den anstehenden Landtagswahlen sind anscheinend noch nicht mies genug, vor der Europawahl empfehle ich wird [...] mehr

23.09.2018, 23:31 Uhr

Groko in den letzten Zügen Die Groko hat ihr Verfalldatum überschritten, sie befindet sich in einem Zustand fortschreitendem Siechtums. Seehofer wird wissen, dass nach der Bayernwahl seine Tage als Parteivorsitzender und [...] mehr

Seite 1 von 6