Benutzerprofil

herrpfeffer

Registriert seit: 26.10.2013
Beiträge: 8
02.10.2015, 20:40 Uhr

Frau Merkel war, ist und bleibt unfähig! Wie eine Ziehtochter von Kohl sein würde, sehen wir gefühlt so lange, wie Mister "nenne keine Namen in der Spendenaffäre" Kohl an an seinem damaligen Stuhl klebte. Es wird Zeit, das dieses [...] mehr

07.12.2014, 11:57 Uhr

Wie geschmiert für den Wurstkönig! Und wieder eine Geschichte, die man schwerlich seinen Kindern erklären kann. Hoffentlich hält dieser selbst ernannter "moralischer" Wurstmann nach seiner Entlassung im "Januar" [...] mehr

05.12.2014, 23:55 Uhr

Gut so...aber Endlich Hoffnung, das in diesem Staat die Scheinheiligkeit abgelegt wird und gegwn fanatische Leute vorgegangen wird! Wermutstropfen dabei: Noch auf Steuergelder Plastikschuhe anziehen zu müssen, [...] mehr

02.11.2014, 10:43 Uhr

Spiegel zensiert Spiegel zensiert, schade. Wer entscheidet bei euch, was online gestellt wird, Redakteur oder ein Praktikant? mehr

29.08.2014, 23:03 Uhr

Relevanz? Eigentlich ist diese Geschichte von dieser Frau längst erzählt. Wo soll es enden? Er: Spießer und Langweiler Sie: anscheinend Lebefrau und gutaussehend. ( obwohl selbst tätowiert auch Spießerin) [...] mehr

14.02.2014, 20:28 Uhr

Was ist los in diesem Land? Es tut mir leid, dies sagen zu müssen. Aber dieses Land wird von anscheinend von egozentrischen, der Selbstreflektion nicht mehr fähig, teils asozialen Menschen regiert, die nichts anderes mehr im [...] mehr

02.11.2013, 22:21 Uhr

Lieber Franz-Peter, keine Ahnung, ob die Medien übertreiben mit deinem Wahn, keine Ahnung, wer noch an diesem dekatenten Projekt mitgedacht hat, eins ist sicher: Jesus hätte dich aus dem Tempel gejagt! Das ist der [...] mehr

26.10.2013, 20:40 Uhr

Ihre Chance, Miss Merkel Das ist ihre Chance, sich als Musterschülerin vom Aussitzer Kohl zu lösen und nun selbst ihre bis jetzt fatale Politik in die eigene Hand zu nehmen. Wie kann es sein, das Sie erst jetzt bestürzt [...] mehr