Benutzerprofil

Filsbachlerche

Registriert seit: 01.11.2013
Beiträge: 602
Seite 2 von 31
24.06.2019, 23:51 Uhr

Zu meinem großen Bedauern muß ich Ihnen weitgehend rechtgeben. Seit fast 5 Jahrzehnten bin ich Mitglied der SPD, seit der Kanzlerschaft Helmut Schmidts nur noch grollend. Kungelei in Hinterzimmern war schon immer die Regel. [...] mehr

24.06.2019, 21:32 Uhr

1 Stein oder 1 Sack voll? In einem themengleichen Forum schrieb ich u.a., das sei ein Lichtstrahl, ein Hoffnungsschimmer für alle Demokraten, mehr aber auch nicht. Die derzeitig kursierenden Vermutungen weckte in mir eine [...] mehr

23.06.2019, 23:45 Uhr

Ja, auch ich sehe das so Nicht umsonst sprach ich von einem Lichtblick und einem hoffnungsvollen Ausblick. Mehr ist es leider nicht. Und die üblichen Schikanen der nach absoluter Macht strebenden Führerparteien sind mir [...] mehr

23.06.2019, 20:42 Uhr

Ein Lichtblick für die Türkei Zumindest ein Fingerzeig dafür, daß die Autokratie und die Gleichschaltung in der Türkei bald zu Ende sein könnten. Es gibt wieder Hoffnung für alle türkischen Demokraten! mehr

20.06.2019, 22:28 Uhr

Zur davyjones Nr.34 Ich wollte - zumindest historisch - Ähnliches schreiben. Ihre historischen Korrekturen sind jedenfalls völlig korrekt. mehr

20.06.2019, 22:20 Uhr

Bravo, Herr Fischer! Dieser Artikel gehört zu den Sternstunden der Satire. Ich habe ihn viermal hintereinander gelesen und mein anfängliches Schmunzeln verbreiterte sich von Mal zu Mal zu einem breiten Grinsen, von dem [...] mehr

18.06.2019, 01:30 Uhr

„Verteidung der USA“ im Golf von Oman? Lächerliche Aussage! Es handelt sich um die Verteidigung der wirtschaftlichen Engagements von US-Unternehmen in diesen Weltgegenden. Und das seit Jahrzehnten! mehr

15.06.2019, 23:21 Uhr

ZU Nr.34 gluonball Sie haben mit Ihrer Empörung völlig recht. Vor über 50 Jahren befand ich mich in der gleichen Situation. Nach 1,5 Jahren als Studienreferendar und einem Monatgehalt von ca. 500.- DM war ich für [...] mehr

15.06.2019, 21:58 Uhr

Niemand hier weiß etwas Genaues. Die Diskussion in diesem Forum ist nur ein kleinkarierter Hickhack um Vermutungen. Nach der Lektüre von gut 100 Beiträgen ist mir das einfach zu doof. mehr

14.06.2019, 23:30 Uhr

Zu hdwinkel Nr 113 --- und mit Diversion und Diversifikation. Wie auch Putin, der hierfür Spezialist während seiner Tätigkeit in der DDR war. mehr

14.06.2019, 23:20 Uhr

Zu Nr.101 Das Pferd Vollkommen richtig. Nur denkt Trump eben (nach einem Operettentext) mal dies und das und noch etwas... Und das alle 5 Minuten... mehr

14.06.2019, 22:49 Uhr

Zu irobot Nr.59 Recht so! Ob Iran, Israel, USA, IS oder der unheilige Geist: Bei solchen Dingen traue ich allen Interessierten alles zu. Einig sind sich die meisten darin, daß so etwas aus einer Giftküche in Geheimdiensten [...] mehr

14.06.2019, 00:47 Uhr

Sehr geehrter Herr Fleischhauer, Bei mir hat jede Lektüre einer Ihrer Kolumnen den Blutdruck auf 240 getrieben. Als Sie beteuerten, Sie seien ein Konservativer, schrieb ich Ihnen in einer an Sie persönlich adressierten mail, das [...] mehr

13.06.2019, 23:51 Uhr

Guter Beitrag Ich freue mich, daß Sie hier die eindeutige juristische Lage im Sinne des Rechtsstaats klarstellen. Vielen Dank mehr

12.06.2019, 00:26 Uhr

Nicht umsonst heißt e-tron anscheinend wenn man es mit e-accent aigu etron schreibt, nichts anderes als - dezent umschrieben - ein menschliches Exkrement. Ich glaube kaum, daß es in Frankreich dafür viele Abnehmer gegeben hat oder geben [...] mehr

08.06.2019, 00:58 Uhr

Ich frage mich nur, seit wann ist die Trump-Regierung seit ihrem Amtsantritt solidarisch mit irgendeinem ihrer Partner? Ich vernehme seither nur Drohungen und Kraftprotzereien aus Washington D.C. ! Eines – vielleicht das einzige - der [...] mehr

04.06.2019, 22:16 Uhr

Zu Nr.23 Meinten Sie nicht eher "die Straße frei" den braunen Bataillonen? Das würde genau zu dem hier von mir weggelassenen Teil Ihres Beitrags passen. mehr

29.05.2019, 23:36 Uhr

Richtig! Sie hätte nie eintreten dürfen! Wie zu erwarten war, werden viele ihrer Gesetzesvorhaben vom Koalitionspartner kleingehackt. Und der Rest, der dann dennoch durchgeht, wird von der CDSU als [...] mehr

26.05.2019, 01:36 Uhr

Kindheitserinnerungen Ab dem Alter von 8 Jahren war ich Meßdiener. Ich kannte also alle Geistlichen der Pfarrei. Keiner hat mir übrigens unsittliche Anträge gemacht! Es gab dennoch eine - relative - Ausnahme: Mitte der [...] mehr

21.05.2019, 00:38 Uhr

Zu 10. Carinesophie: Ihre vermeintliche Neu-. In Wirklichkeit Uraltbraunpartei ist mindestens genauso korrupt wie die FPÖ. Das beweisen die Illegalen – und verschwiegenen! – Parteispendenskandale an Meuthen und Weidel. So rechtsversiffte Kommentare wie der [...] mehr

Seite 2 von 31