Benutzerprofil

Kusnezow

Registriert seit: 01.11.2013
Beiträge: 407
Seite 1 von 21
15.09.2014, 16:44 Uhr

Spannend. Wenn man überlegt das einige der beteiligten Wissenschaftler und Ingenieure nun seit 22 Jahren an einem Projekt mit ungewissem Ausgang arbeiten, kann man ihnen nur viel Glück wünschen. Im Jahr [...] mehr

27.08.2014, 13:29 Uhr

Weil das Risiko offenbar geringer ist als ein AKW Unfall. Ich wollte eigentlich nur auf den Wiederspruch zwischen dem Umgehen mit dem BSE-Erreger und dem Ebola-Virus hinweisen. Natürlich könnte man ein solches Labor irgendwo auf einer unbewohnten Insel [...] mehr

27.08.2014, 12:40 Uhr

Ebola ist schon lange in Hamburg! In einem Hochsicherheitslabor mitten in der Stadt lagern so nette Erreger wie Ebola, Pest und andere. Als damals die Erforschung des BSE Erregers und dessen Wirkung anstand, hat man die Viehcher [...] mehr

25.08.2014, 15:55 Uhr

Die Hilfe der ukrainischen Regierung sieht beispielsweise so aus. Die Hilfe für das "befreite" Slavjansk beschränkt sich auf Plakate mit der Aufschrift "Danke ukrainische Armee für die Befreiung",eine Abgesandte von Proroschenko,die Freiwillige [...] mehr

24.08.2014, 19:21 Uhr

Ihr demokratisch gewähltes Parlament hat die Verfassung der Ukraine gebrochen. Die ukrainische Regierung kann überhaupt keinen Präsidenten ohne juristisches Verfahren absetzen. Unter Gewaltandrohung wurden Abgerodnete gezwungen für die Absetzung zu stimmen. Es wurden [...] mehr

24.08.2014, 19:00 Uhr

Hallo werter Götterbote. Das ist natürlich richtig. Allerdings hätte das nichts an der Zielrichtung meines Kommentares an den Foristen adal geändert. Er erklärt mit ziemlich flapsigen Worten, das ihm in diesem Fall [...] mehr

24.08.2014, 17:56 Uhr

Was für ein Mist hier geschrieben wird. In welchem Krieg hat eine Einzige der Parteien die Genfer Konvention eingehalten? In Bürgerkriegen schon gar nicht. mehr

24.08.2014, 17:21 Uhr

Sie sind der größte Heuchler hier in den Foren. Sie sind es doch der ständig auf internationales Recht pocht. Jedenfalls wenn Sie meinen es wird in Bezug auf die NATO und deren Freunde verletzt. Dieser Vorfall ist eine vorsätzliche [...] mehr

24.08.2014, 16:21 Uhr

Angst oder Hass? Die polnischen und baltischen Politiker hegen auch eher Hass gegen Russland, als das sie Angst hätten. Ständige hasserfüllte Äusserungen gegenüber Russland durch diese Politiker, ich möchte [...] mehr

23.08.2014, 17:36 Uhr

Da hätte ich die ein oder andere Frage. "Die territoriale Integrität und das Wohlergehen der Ukraine sind die Ziele unserer Politik", sagt Merkel. Hat Frau Merkel jetzt das Ergebnis der Volksabstimmung auf der Krim und die [...] mehr

23.08.2014, 17:00 Uhr

Die Türkei wird einen Teufel tun. Aber das verbale Sturmgeschütz der NATO Rasmussen, sollte die Türkei mal bezüglich der Unterstützung der ISIS befragen. Die Türkei hat wesentlich dazu beigetragen, das es jetzt notwendig ist [...] mehr

23.08.2014, 16:10 Uhr

Da kann wir den Koffer schon mal packen. Ich frage mich mittlerweile auch, ob die Parteien CDU/CSU, SPD und Grüne bereit wären in Deutschland auch derartige Regierungskoalitionen einzugehen. Der Außenminister, der [...] mehr

23.08.2014, 15:55 Uhr

Folgende ukrainische Oligarchen unterstützen die Zerstörung der Ukraine. 1. Igor Kolornojski finanziert die Bataillone Asow, Dnjepr-1, Djnepr-2, Donbass und das Bataillon Aidar. 2. Milliardär Rinat Achmetow finanziert das Battaillon der freiwilligen Bürgerwehreinheit [...] mehr

23.08.2014, 15:23 Uhr

In diesem Fall ist humanitäre Hilfe ohne Waffenlieferungen sinnlos. Im autonomen Kurdengebiet befinden sich mittlerweile über 100.000e Flüchtlinge. Jesiden, Christen und alle die sich dem Terror der ISIS nicht beugen wollen. Dieses Gebiet ist etwas größer als [...] mehr

23.08.2014, 01:46 Uhr

Wenn ich diese Bohrplattform sehe wird mir speiübel. Anhand der Beschriftung der Tonne im Vordergrund gehe ich davon aus, das es sich um die Plattform Mittelplate im Weltnaturerbe und Nationalpark Wattenmeer handelt. Aufgrund der ständigen [...] mehr

22.08.2014, 20:13 Uhr

Wie wäre es mit folgender Lösung? Die Ukraine versorgt ihre Bevölkerung selbst. mehr

22.08.2014, 16:44 Uhr

Der russische Generalstab hat die Ermittlungen geleitet. Wenige Stunden vor einer Sitzung des UN-Sicherheitsrates in New York, 4 Tage nach dem Absturz von MH17, präsentierte der russische Generalstab in Moskau Satellitenaufnahmen und Karten mit [...] mehr

21.08.2014, 12:21 Uhr

Mach ich mal kurz. Um die Qualität und die Masse der Verbrechen zu erreichen, die das US-Militär allein in Vietnam begangen hat, wird die ISIS noch einige Jahrzehnte brauchen. mehr

13.08.2014, 14:29 Uhr

Geschwätz. Ein Sprecher der US-Armee hat bereits erklärt das keine weiteren Flugzeuge gebraucht werden. Bodenpersonal der Luftwaffe zur Unterstützung kommt auch kaum in Frage, oder sollen die vom [...] mehr

13.08.2014, 13:34 Uhr

Bravo Frankreich. "Um die dringenden Bedürfnisse der lokalen kurdischen Behörden zu erfüllen, hat sich die Staatsspitze entschieden, in Zusammenarbeit mit Bagdad in den kommenden Stunden Waffen zu liefern" [...] mehr

Seite 1 von 21