Benutzerprofil

verax

Registriert seit: 04.11.2013
Beiträge: 494
Seite 1 von 25
20.10.2014, 08:35 Uhr

Ein bemerkenswerter Satz!: "Und noch eine Meldung vom Wochenende: Noch immer ist das Rätsel um den Abschuss von Flug MH17 mit 298 Toten in der Ostukraine nicht geklärt. Der Bundesnachrichtendienst ist sich laut SPIEGEL [...] mehr

15.10.2014, 06:32 Uhr

wenn es nicht so bedrohlich wäre, ... könnte man es witzig nennen, dass zwei geopolitische katastrophen des 20. jahrhunderts exakt zusammenfallen. für putin der untergang der sowjetunion und für die westlichen demokratien der beginn des [...] mehr

09.09.2014, 17:44 Uhr

Eigentlich alle wichtigen Details wurden schon ... "Viele wichtige Details lässt der Report dennoch aus." ... an anderer Stelle beantwortet. Und werden wohl auch in den Abschlussbericht mit einfließen. Mehr als schon bisher zur [...] mehr

09.09.2014, 12:08 Uhr

Auch diese Frage wurde längst ausgiebig beantwortet: Was das Flugzeug zerstört hat: http://www.smh.com.au/world/photo-of-mh17-wreckage-proves-missile-attack-claims-report-20140722-zvjur.html Das Buk-System: [...] mehr

08.09.2014, 11:37 Uhr

Nicht kleckern, sondern klotzen! Es wäre doch sehr vernünftig, wenn Russland den Luftraum sperrt. Dann kann kein Flugzeug aus Versehen abgeschossen werden. Man weiß nie, womit da so herumgeballert wird. Putin hat ja schließlich [...] mehr

08.09.2014, 10:12 Uhr

Äh, Entschuldigung, ... aber Russland provoziert! Immerhin gut zu wissen, dass man beim Spiegel den Orwellismus Putins schon voll verinnerlicht hat! mehr

06.09.2014, 21:22 Uhr

Welche Waffenruhe?! Facebookeintrag von MdB Marie Luise Beck, die sich zur Zeit in der Ostukraine aufhält: "Oleg, Kommandeur der 93. Brigade bei Donezk, Sagt: " Wir wollen unbedingt Frieden" Wenige [...] mehr

05.09.2014, 21:42 Uhr

Eine Meldung des Guardian: Just as the ceasefire was taking hold, a press conference with rebel leaders was announced in Moscow for next Tuesday, with the topics including "Why is the Ukrainian army not abiding by the [...] mehr

05.09.2014, 20:59 Uhr

Merkels Macht der leisen Worte verschachert uns! Unabhängig von Europa und der Ukraine: Putin hat seit Beginn seiner Amtszeit immer wieder bewiesen und sogar klar und unmissverständlich ausgesprochen, dass er sich nicht an Zusagen und Versprechen, [...] mehr

05.09.2014, 15:18 Uhr

Wie man liest, ... wird die Kommunikation der Russen und der Terroristen in der Ukraine recht erfolgreich unterbunden. Von wem auch immer. ;) Vielleicht konnten deshalb die Mariupol angreifenden Russen den Separatisten [...] mehr

05.09.2014, 15:04 Uhr

Ich bin gespannt, ... was Poroschenko sich dafür hat abschwatzen lassen. Auf jeden Fall gebe ich dem Waffenstillstand keine 12 Stunden, falls er überhaupt beginnt. Er ist reines Blendwerk um die Nato-Unterstützung für die [...] mehr

05.09.2014, 14:32 Uhr

Zuviel der Ehre! Ein Twitteraccount mit dem man Reuters und den wichtigsten Journalisten vor Ort folgt, reicht völlig aus, um umfassend und aus erster Hand informiert zu sein. mehr

05.09.2014, 14:26 Uhr

Welcher Carsten Beck Sie immer auch sein mögen, … ... Ich will Ihnen die Antwort nicht schuldig bleiben. 1. Dugin ist sehr wohl Putin. Er hält engste Verbindung zu den Terroristen in der Ostukraine, die in enger Zusammenarbeit mit der russischen [...] mehr

05.09.2014, 14:25 Uhr

Welcher Carsten Beck Sie immer auch sein mögen, … ... Ich will Ihnen die Antwort nicht schuldig bleiben. 1. Dugin ist sehr wohl Putin. Er hält engste Verbindung zu den Terroristen in der Ostukraine, die in enger Zusammenarbeit mit der russischen [...] mehr

05.09.2014, 13:50 Uhr

Oha! Welcher Carsten Beck sind Sie? Der Internist? Nur damit ich weiß, wem ich meinen Körper in Zukunft besser nicht anvertraue. MfG, Verax mehr

05.09.2014, 13:04 Uhr

Es gab vor einigen Tagen eine Meldung aus der Ukraine, ... dass man Waffen bekommt. Nicht offiziell, aber zur "Entsorgung", weil ein europäischer Staat die eigene Armee neu ausstattet. Begleitet war das von einem Foto mit einem [...] mehr

05.09.2014, 11:45 Uhr

Boah, Sie haben es erkannt! Ich sitze unter einer Hakenkreuzfahne und einem Führerbild, singe das Horst-Wessel-Lied auf Ukrainisch und saufe das Blut russischer Kinder aus einem Totenschädel. mehr

05.09.2014, 11:00 Uhr

Ja, ... man ist wirklich versucht, vielen Zeitgenossen 10 Jahre großdeutsches Reich zu wünschen, damit sie wissen was Faschismus ist. Die Wiedererkennung sollte dann nicht so schwer fallen. Siehe auch die [...] mehr

05.09.2014, 10:46 Uhr

Diese Propagandamärchen sind wirklich ermüdend! Das sind nur die bisher erfassten toten russischen Soldaten in der Ukraine: [...] mehr

05.09.2014, 06:49 Uhr

Angesichts der Tatsache, ... dass auf dem Territorium der Ukraine mittlerweile mehr russische Panzer im Einsatz sind, als die Bundeswehr überhaubt hat, eine mehr als überfällige Forderung. [...] mehr

Seite 1 von 25