Benutzerprofil

Buchbetreuerin

Registriert seit: 06.11.2013
Beiträge: 74
Seite 1 von 4
18.04.2019, 15:12 Uhr

Berechnung der Kosten für die Instandsetzung Mich wundert, dass die Spendenflut immer größer wird, obwohl doch erst mal errechnet werden muss, wie hoch die Kosten für den Wiederaufbau überhaupt sind. 900 Millionen sind bereits eine so [...] mehr

22.01.2019, 17:16 Uhr

Bravo, Paris! Bravo, Paris! Dasselbe Verfahren bitte auch in Deutschland und in allen EU-Ländern und mit allen Internet-Konzernen einschließlich Facebook, Microsoft, Amazon, Ebay usw. Wenn jedes Land von jedem [...] mehr

04.09.2016, 23:17 Uhr

Verheiratete Frauen duften nicht arbeiten Noch bis in die 1950er Jahre war es üblich, dass Frauen nur so lange arbeiten durften, bis sie heirateten. Eine Bekannte von mir wollte in den 1950er Jahren Stewardess bei der Lufthansa werden, doch [...] mehr

19.07.2016, 16:42 Uhr

Hat KPMG eigentlich nur Dreck am Stecken? Es wundert mich seit Jahren, dass KPMG in sehr, sehr vielen großen Geschäften immer wieder nur Negativschlagzeilen erntet. Stets geht um mangelhafte Prüfung von Wirtschaftsvorhaben, um [...] mehr

17.06.2016, 16:09 Uhr

Da sind längst nicht alle wirklich wichtigen Bahnhöfe erfasst! Der Bahnhof von Bad Honnef ist seit über 20 Jahren ein regelrechter Schandfleck: heruntergekommenes Gebäude, uralte Holzbalken, undichtes Dach, dreckig und eingesaut und offenbar niemals geputzt, [...] mehr

16.05.2016, 16:25 Uhr

Das Problem mit Seit Jahrzehnten hat der Handel die Deutschen zu "Schnäppchenjägern" erzogen, die gnadenlos dem preisgünstigsten Produkt hinterherjagen. In dieser Hinsicht lachen die Schweizer und [...] mehr

15.05.2016, 16:05 Uhr

Dekadenz pur - und die E-Autos bleiben auf der Strecke Wenn der Mann angeblich so gut ist, warum hat man ihn dann nicht arbeiten lassen? Etwaige arbeitsrechtliche Probleme beim Ausscheiden aus einer anderen Firma dürften einem Herrn Piech doch wohl [...] mehr

14.05.2016, 18:22 Uhr

Wissenschaftler als Ein starkes Stück! Dass die Industrie (nicht nur Pharma, auch ganz andere Zweige) Forschungen finanziert und damit auch in weitem Maße auch über die Forschungsthemen entscheidet, ist mir seit langem [...] mehr

14.05.2016, 00:53 Uhr

Insektenköpfe Schaue ich die gerasterten Kühlergrills und die "Augen" (Scheinwerfer) der Autos an, so fühle ich mich häufig an gigantisch vergrößerte Insektenköpfe erinnert. Betrachten Sie mal ein Insekt [...] mehr

12.05.2016, 18:45 Uhr

Herr Grube dürfte sich irren! Dass Städte nach Sternenkonstellationen angelegt sind, mag auf den 1. Blick überraschend sein, ist es aber nicht. Dies ist auch schon für andere Regionen auf der Erde z.T. belegt, z.T. begründet [...] mehr

12.05.2016, 18:34 Uhr

Bin zufrieden mit Mitsubishi Ich war schon, als es mit dem VW-Skandal losging, der Überzeugung, dass alle Autohersteller "täuschen, tricksen, tarnen". Nun kommt immer mehr ans Licht. Ich fahre seit 2011 einen Mitsubishi [...] mehr

08.05.2016, 17:43 Uhr

Wie verlogen doch Elektroautos sind! Hier in Deutschland wird uns weisgemacht, wir sollen alle auf E-Autos umsteigen, um die Umwelt zu schonen. Doch wir sehen im Artikel, wie die andere Seite der Bilanz aussieht: In Bolivien wird die [...] mehr

07.05.2016, 11:55 Uhr

Wir können auf Microsoft dankend verzichten! Schon heute gibt es jede Menge kostenlose Open-Source-Software, die auf vielen PCs läuft. Wenn Microsoft, die seit Jahren keine erkennbaren Verbesserungen mehr auf die Reihe kriegen, jetzt die Abzocke [...] mehr

27.04.2016, 17:00 Uhr

Bin zufrieden mit Mitsubishi Fahre seit 5 Jahren Mitsubishi-Outlander. Was die im Prospekt angegebenen Verbrauchswerte angeht, so habe ich mit diesem Fahrgerät erstmals ein Auto erstanden, dessen Prospektangaben richtig waren. [...] mehr

13.04.2016, 19:10 Uhr

Die Misere ist immer dieselbe ... ... E-Autos sind zu teuer, die Reichweite zu gering, das Aufladenetz viel zu klein, die Batterie, insbesondere bei Weiterverkauf des PKW, ein Risiko, da nur 5 oder 7 Jahre brauchbar, danach [...] mehr

13.04.2016, 16:28 Uhr

Immer nur Berichte über unseriöses Ghostwriting bei SPON Ich wundere mich schon seit Jahren, dass Spiegel online stets nur Berichte über unseriöses Ghostwriting - das sog. "akademische" Ghostwriting - bringt, aber niemals über seriöses. Es wird [...] mehr

24.09.2015, 16:19 Uhr

Fingerzeig auf VW, um von Schwächen der US-Autoindustrie abzulenken Für die USA ist der Skandal bei VW ein gefundenes Fressen, die deutsche Industrie an den Pranger zu stellen. Bekanntlich sind US-amerikanische Autos bei den Amerikanern viel weniger beliebt als die [...] mehr

22.12.2014, 15:47 Uhr

Veraltetes Vorlesungssystem - warum keine Videos? Das System der Vorlesungen stammt aus dem Mittelalter (!), als es noch kaum Bücher gab und die Studenten nicht auf andere Weise lernen konnten. In der Tat sind so viele Vorlesungen so grottenschlecht, [...] mehr

20.12.2014, 18:21 Uhr

VW preislich auf BMW-Niveau VW fährt seit Jahren die Strategie, als "Premium-Hersteller" zu Mercedes und BMW aufzuschließen, was an den Preisen für Passat und Golf ablesbar ist. Das mag im Ausland, z.B. China, gut [...] mehr

23.11.2014, 15:59 Uhr

Das Parlament hat ja sonst nichts zu tun, oder ? Wie bitte? Einen Parlamentskreis für Oldtimer? Haben Abgeordnete nichts Wichtigeres zu tun, als sich um solche "Kinkerlitzchen" zu scheren? Und sich dafür auch noch vom Steuerzahler bezahlen [...] mehr

Seite 1 von 4