Benutzerprofil

olddreamer

Registriert seit: 13.11.2013
Beiträge: 115
Seite 1 von 6
12.02.2015, 17:42 Uhr

Wenn diese 65 Milliarden (!) nicht mehr zurückgezahlt werden können - und das können sie nicht - wer haftet dann?? mehr

28.01.2015, 17:01 Uhr

Sonnenklar! Erst lass ich mir meine marode Infrastruktur durch die EU-Zuschüsse und uneinbringlichen -darlehen reparieren, und wenn das gelutscht ist, wende ich mich an die Russen und überbiete meine bisherigen [...] mehr

25.01.2015, 17:18 Uhr

Freie Meinungsäußerung? Liebe Foristen: Doch nur dann, wenn meine Meinung geäußert wird!?? Ich habe grossen Respekt vor Herrn Tillich! (Und überhaupt keinen für die wendige Kanzlerin) mehr

24.01.2015, 09:31 Uhr

Respekt, Gabriel! Wenigstens einer, der sich aus den warmen Hinterzimmern an die Front getraut! Die anderen Onkels und Tanten von der CDU/CSU oder gar von den Grünen/Linken kann man getrost vergessen. Die interessiert [...] mehr

22.01.2015, 18:13 Uhr

Das geht schief!! Und leider haften wir Deutsche letztlich nicht nur für einen Bruchteil, sondern für den Gesamtschaden, den der Italiener jetzt verursacht. Alternativlos? Dass ich nicht lache! Der Mann ist ein [...] mehr

19.01.2015, 14:17 Uhr

Wäre doch schade, wenn damit das Erpressungspotential der Doktor"väter" wegfallen würde...Im Ernst: Was da über Jahrzehnte an den Unis praktiziert wurde, ist hochgradig unverschämt. mehr

16.01.2015, 14:48 Uhr

Schlußfolgerung? : Der Euro ist keine harte Währung mehr, wie es die DM war. Es profitiert zwar der Export Deutschlands. Importgüter aus der Schweiz werden aber unerschwinglich, ebenso wie Reisen in die Schweiz usw. Wer [...] mehr

11.01.2015, 11:59 Uhr

vom Schreibtisch eines Oberinspektors kann man nicht mehr erwarten. Der Mann ist - ausgenommen im Kanzleramt, wo er unsichtbar blieb, - überall eine Fehlbesetzung. Dennoch ist sein Aufruf verständlich, denn jetzt hat er ja alles getan.... mehr

07.01.2015, 15:51 Uhr

pervers einfach pervers! mehr

03.01.2015, 18:44 Uhr

Nicht der Austritt Griechenlands aus dem Euro ist der Skandal, sondern die Art und Weise, wie man die Steuerzahler belogen hat. Glaube doch keiner, dass die Griechen auch nur einen Euro der Schulden zurückzahlen, die sie seit der Einführung [...] mehr

13.12.2014, 09:35 Uhr

Verlogenes Parteienpack Wer verspricht, eine Steuer (=Soli) nur zeitlich begrenzt für einen bestimmten Zweck zu erheben und dann dieses Versprechen bricht, ist ein Lügner! Ich glaube CDU/SPD nichts mehr! Also kriegen sie [...] mehr

10.12.2014, 11:05 Uhr

Nur weiter so! Spätestens bei der Ersatzteilbeschaffung werden die Käufer schon merken, was ihnen der Premiumhersteller da eingebrockt hat. Saftige Preise! mehr

10.12.2014, 11:02 Uhr

Abwarten Wenn jemand den Strobl überholt hat, dann ist ihm auch mehr zuzutrauen! Kretschmann wäre ja ok, aber seine Partei ist eine Katastrophe. Und die SPD hat bisher wieder nichts zusammengebracht. Wolf ist [...] mehr

09.12.2014, 20:57 Uhr

Sorry! aber was soll eine völlig unbekannte Frau im Präsidium der CDU? Da sieht man, was diese Quotenregelung für völlig abstruse Ergebnisse bringt. Ein Quatsch ohne Ende! Soll sie den Anderen künftig bei [...] mehr

09.12.2014, 17:44 Uhr

Höchste Zeit dass man diesem Mummenschanz ein Ende macht! Was den Staatsanwalt geritten hat, eine Anklage auf so schwachen Füßen loszulassen, ist unerklärlich, aber es kostet ihn ja nichts. So hat halt auch die [...] mehr

27.11.2014, 18:39 Uhr

Oh je, der Cellospieler! Der schon als Verkehrsminister wenig bis nichts zuwege gebracht hat! Offenbar hat die SPD grosse Personalprobleme. So geht's mit voller Fahrt in die Versenkung! mehr

14.11.2014, 16:17 Uhr

Kein Verlust Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Der Mann lebt von Provokation, das reicht nicht für eine gute Inszenierung. mehr

11.11.2014, 15:25 Uhr

Hoch gepokert....und gottserbärmlich verloren! Es ist doch gut, wenn man mit dem Geld anderer Leute einen bunten Gemischtwarenladen zusammenkauft, darum ein neues Schleifchen (sic!) bindet, und glaubt, das sei eine unternehmerische Heldentat. In [...] mehr

05.11.2014, 13:18 Uhr

Ganz einfach: Schafft die Bahn ab oder automatisiert sie! Ich fahre schon Jahrzehnte nicht mehr mit diesem viel zu teuren Verkehrsmittel. Schickt die Lokführer aufs Arbeitsamt! Es werden noch Lagerarbeiter, [...] mehr

12.10.2014, 15:39 Uhr

Schluss mit dem Unsinn! ICH WILL NCHT, dass auch nur 1 Euro meiner Steuern in diese unselige Land gesteckt wird. Sollen es die Israelis selbst aufbauen! ICH WILL NICHT! mehr

Seite 1 von 6