Benutzerprofil

franz.v.trotta

Registriert seit: 14.11.2013
Beiträge: 3349
Seite 1 von 168
25.05.2019, 18:18 Uhr

Sigmar Gabriel ist einer der begabtesten Politiker, den die SPD im letzten Jahrzehnt in ihren Reihen hatte. Dass er sich nun aus der Politik zurückziehen will, kann ich verstehen .... angesichts der [...] mehr

24.05.2019, 11:05 Uhr

Niemand, wirklich niemand hindert die Demokraten daran, auch einmal einen konstruktiven Vorschlag zu machen oder zur Lösung eines Sachproblems beizutragen. mehr

23.05.2019, 17:46 Uhr

Wann werden die Demokraten endlich Ruhe geben und sich politischen Sachfragen zuwenden. Man kann doch nicht vier Jahre lang nur Destruktion betreiben! mehr

18.05.2019, 14:48 Uhr

Pardon! "Bezugsberechtigt" ist etwas ganz Anderes als "Bedürftig". Auch reiche Landwirte und Gutsbesitzer erhalten Subventionen _ weil sie bezugsberechtigt sind. Und wie ist [...] mehr

18.05.2019, 13:02 Uhr

Der Vollzeitjob war schlecht bezahlt. Deshalb die niedrige Rente. - Deshalb hat die SPD lang Zeit (vergeblich) für einen Mindestlohn gekämpft. Und::: "Gerechtigkeit" gibt es nicht. [...] mehr

18.05.2019, 11:43 Uhr

Bei welcher anderen Subvention aus Steuergeldern gibt es eine Bedürftigkeitsprüfung? mehr

18.05.2019, 11:27 Uhr

Zitat: "Die Profiteure sind in der Regel Hausfrauen oberer Einkommen, die nicht arbeiten mussten". Nein, so ist es nicht. Die Mindestrente soll Menschen helfen, die mind. 35 Jahre [...] mehr

18.05.2019, 11:02 Uhr

Wenn Sie Vergleiche mit derzeitigen Unterhaltungs-Größen ziehen, dann war Peter Alexander natürlich ein Gigant der Unterhaltungsindustrie. mehr

18.05.2019, 10:58 Uhr

"Wir schütten die Leute mit Geld zu, und sie werden trotzdem nicht zufriedener." Wen mag der CDU-Heros mit "die Leute" gemeint haben? die Rentnerin, die 508 Euro monatlich bezieht? [...] mehr

13.05.2019, 20:04 Uhr

Zitat: "ein weibliches Spiegelbild eines Peter Alexanders". Das hat Doris nicht verdient. mehr

10.05.2019, 12:28 Uhr

"...die SPD will ja noch mehr Miteinander. Zum Beispiel eine Schuldenunion." Ersteres Ja, Schuldenunion Nein. Googlen Sie mal: "Kanzlerin Merkel stärkt EZB-Chef Mario Draghi den [...] mehr

10.05.2019, 10:52 Uhr

"Tatsächlich ist der Boom auf dem Immobilienmarkt eine unmittelbare Folge der Rettungspolitik von Mario Draghi... Erst der Niedrigzins ... hat in Berlin, Frankfurt und München den Immobilienmarkt [...] mehr

09.05.2019, 17:51 Uhr

Zktat; "Ausgerechnet die von der SPD favorisierte Europapolitik ist für den Irrsinn am Immobilienmarkt verantwortlich." Jetzt hab ich verstanden. Frau Barley ist verantwortlich für die [...] mehr

09.05.2019, 11:39 Uhr

Neue Einnahmen? Neue Belastungen? Zitat aus dem Artikel: "Die SPD wird vielleicht die CO2-Steuer wieder ins Feld führen, um neue Einnahmen zu generieren." Wie bitte? Die SPD hat erklärt, dass die Mehreinnahmen wieder zum [...] mehr

07.05.2019, 12:46 Uhr

Sie haben Recht: Ich hätte nicht von "Gewinnen" sprechen sollen. mehr

07.05.2019, 10:25 Uhr

Wenn immer mehr Kunden mit Karte bargeldlos zahlen (müssen), werden die Banken bald an der Preisschraube drehen. Die Kunden werden sich dem nicht entziehen können. mehr

07.05.2019, 10:08 Uhr

Die aus Mieten und Mietsteigerungen resultierenden Gewinne werden zu einem Großteil investiert, in Form von Modernisierungen. Diese Modernisierungs-Kosten werden zum Großteil auf die Mieter umgelegt. [...] mehr

06.05.2019, 18:18 Uhr

Die Demokraten recherchieren, klagen, prozessieren; derweil macht Trump Politik. Heute morgen habe ich in ntv von einem Wirtschafts-Experten gehört, dass die amerikanische Wirtschaft - in den letzten [...] mehr

03.05.2019, 18:33 Uhr

Die von Ihnen herangezogenen "Millionen Kleinsparer" zahlen keine Kapitalertragssteuer. Sie profitieren vom Freibetrag: 801 Euro Zinsertrag pro Jahr sind steuerfrei. mehr

03.05.2019, 17:46 Uhr

Anmerkung zu Guttenberg Diss.: "Bis zum 6. April 2011 wurden auf 94,14 Prozent aller Seiten des Haupttextes Plagiate entdeckt..." mehr

Seite 1 von 168