Benutzerprofil

hnru

Registriert seit: 14.11.2013
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
22.09.2015, 18:49 Uhr

hört sich ja ziemlich rassistisch an. Vielleicht noch zum nachdenken, Syrer und Iraker sind meiner Kenntnis nach heller Hautfarbe. mehr

22.09.2015, 18:46 Uhr

wir gehen/reisen ja auch dorthin wo es schön ist. Schengen sei dank. mehr

22.09.2015, 18:44 Uhr

das ist ja das gute Rechte eines jeden EU-Bürgers. Ich betone nochmals eines Jeden!! mehr

31.03.2015, 12:20 Uhr

Vom Regen in die Traufe Last doch einfach Griechenland ziehen. So ein Land hat in der EU nichts zu suchen. Soll doch Putin/Russland Griechenland sanieren. Die Griechen können sich dann schon darauf freuen wenn bei Ihnen [...] mehr

01.02.2015, 11:07 Uhr

Sicherlich ist die Knebelpolitik von Merkel/EU sehr kurz gesprungen gewesen. Leider wurden wieder mal die sozialen Aspekte und ihre Folgeauswirkung auf die politische Landschaft aus Acht gelassen. [...] mehr

25.01.2015, 09:55 Uhr

jetzt kapiere ich das ganze überhaupt nicht mehr was die da eigentlich wollen. Ich kann verstehen wenn man Einwanderungs-/Asylpolitik kritisiert oder die Schweinmast oder das Freihandelsabkommen mit [...] mehr

18.01.2015, 18:01 Uhr

ja wirklich schade, dann hätten wir die Pegida-Leute vielleicht elegant los. ne es nur eine provokative Antwort. Wir Demokraten müssen einfach aushalten, dass mal eine Demo zum Schutz der [...] mehr

17.01.2015, 17:19 Uhr

Ich bin mit Sicherheit kein Pegida-Anhänger aber Herr Schäuble scheint was das Alter betrifft aus eigener Erfahrung zu sprechen. In teilen muss ich aber zustimmen, nämlich das eine Gesellschaft der [...] mehr

17.01.2015, 09:22 Uhr

was sagen den unsere amerikanischen Freunde dazu? mehr

08.10.2014, 09:18 Uhr

Frau v. der Leyen ..... damit ist wohl das Projekt Bundeskanzlerin gescheitert. Frau v.d.L. seien Sie konsequent und treten zurück. Sie können doch nicht mit reinen Gewissen so weitermachen. Eine Lügenministerin oder [...] mehr

07.10.2014, 19:35 Uhr

Herr Erdogan schauen Sie genau hin.......... diese Frau haben Sie mit ihrem nichteingreifen auf dem Gewissen !!!! mehr

07.10.2014, 16:14 Uhr

Erdogan/Türkei verliert die Ehre für alle Zukunft ......... Erdogan hat es in seiner Macht die Ehre der Türkei und somit auch des "Westens" zu retten indem er seine vor Ort stehenden Panzer um Kobane herum einsetzt. Die Tanks könnten in hoher [...] mehr

07.10.2014, 16:10 Uhr

Diese Schande wird auf uns alle fallen ............ nicht nur auf USA/EU/NATO/Türkei. So leid es mir tut aber ich kann nur hoffen, daß die IS es schafft auch auf türkischen oder europäischen Boden Krieg zu führen anders werden wir oder unseren [...] mehr

04.10.2014, 09:46 Uhr

Handeln bringt Vorteile Die Türkei muß aus dringenden Eigeninteresse die Kurden in Syrien unterstützen, Kobane befreien und einen Sicherheitsstreifen von ca 30 - 50 Km entlang der eigenen Grenze schaffen: 1) die Freude [...] mehr

03.10.2014, 11:38 Uhr

die wirkliche Verantwortlichen v.d.L kann man da keine Schuld geben. Sie ist zum verheizen in das V-Ministerium geschickt worden. Die Schuldigen für das Desaster in so einer Größenordung liegen doch bei Jung, v. Guttenberg und [...] mehr

02.10.2014, 18:38 Uhr

na schau mal wieder hin schon wieder ein Bild von Ursula Hat eigentlich schon jemand gezählt, wie oft unsere Spitzenpolitiker in den letzten 5 Jahren im Spiegel abgebildet waren. Ich gehe eine Wette darauf ein, das [...] mehr

30.09.2014, 16:11 Uhr

hat den Mutti überhaupt zu dem Thema in der Öffentlichkeit etwas wesentliches geäußert ? Sicherlich wurden nur wieder Salbeibonbons verteilt. mehr

29.09.2014, 16:46 Uhr

Lob an die Türkei vielleicht hat Erdogan jetzt doch begriffen, daß es besser ist in einer Sicherheitszone auf syrischen Boden eine vorläufige Bleibe für die Flüchtlinge zu schaffen. Vielleicht bildet ja dieses [...] mehr

29.09.2014, 14:04 Uhr

Rücktritt die Oberaufsicht hat doch die Kanzlerin. Die scheint doch wirklich nach 9 Jahren aussitzen und Kopf-einziehen nicht zu wissen was in ihrem Stall los ist. mehr

29.09.2014, 09:19 Uhr

Ursula von der Leyen verbrannt Hier hat Mutti Merkel wieder eines ihrer Kinder geopfert; wohl das letzte. Mutti sitzt mit nunmehr 9 Jahre im Amt Probleme aus. Jetzt sind es sicherlich bereits 1 Jahr zuviel mehr

Seite 1 von 2