Benutzerprofil

Mike-H

Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 149
Seite 1 von 8
10.06.2019, 09:36 Uhr

Nur mal so für die Schlaumeier, ist schon mal aufgefallen das keine Firma in dem Bereich mit Wechselakkus arbeitet ? Selbst Tesla hat das nach einer halbjährlichen Versuchsphase eingestellt. Da [...] mehr

10.06.2019, 09:31 Uhr

Als Fachmann kann ich ihnen sagen, man braucht zum einen die doppelte Menge an an Akkus. Tesla hat mal mit Wechselakkus experimentiert. Aber nur weil das eine gesetzliche Bedingung damals war um [...] mehr

10.06.2019, 09:20 Uhr

Einfach wie in Shenzhen die doppelte Anzahl von Bussen kaufen. Shenzhen hatte vor her nur knapp 7000 Diesel-Busse. Und die Busstrecken so legen, das sie nicht zu lang sind und am besten an [...] mehr

06.06.2019, 15:13 Uhr

Absolut keine Verdrehnung "Es wäre schon viel gewonnen, wenn diejenigen, die ökologisch denken, auch konsequent ökologisch handeln würden, sagte Flasbarth vor allem auch mit Blick auf die Wählerklientel der Grünen. In [...] mehr

05.06.2019, 12:36 Uhr

Der Witz ist das das 5 Personen-Akku-Flug-Taxi nach 50km für 4 Stunden an die Steckdose zum laden muß. Hier fliegen sie nach über 300km nach 10 Minuten tanken wieder über 300km. mehr

03.06.2019, 13:06 Uhr

Die ist bloß 28km, von der Reichweite kein Problem, schwieriger ist es das nicht wie beim Tesla nach 10km die Leistung wegen Überhitzung runter geregelt wird und man am Ende der Nordschleife [...] mehr

01.06.2019, 10:19 Uhr

https://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Hoch-leben-die-Experten-Warum-wir-Fachkraefte-brauchen mehr

01.06.2019, 10:18 Uhr

Ein chinesisches Sprichwort lautet: „Es ist leichter, 10 000 Dinge zu studieren, als in einem Fach Meister zu sein.“ mehr

01.06.2019, 07:24 Uhr

Breite und Vielfalt variieren in allen Ausbildungsbereichen. Gerade Geisteswissenschaften sind da doch eher schmal aufgestellt. Eine Ex von mir hat Hauswirtschaft und Englisch studiert. [...] mehr

19.05.2019, 14:42 Uhr

Es liegt ja nicht nur am Bürgermeister. Vom Speckgürtelleben profitieren vor allem die Anwohner aber die Nachteile soll die Allgemeinheit bezahlen. Die Bahnlinie ist nur eingleisig, bestimmt waren alle Anwohner am Bahndamm für den Ausbau [...] mehr

13.05.2019, 19:54 Uhr

Berlin sehe ich ja noch als Osteuropa, aber Varrel und Barsinghausen ? Wo fängt bei ihnen Westeuropa an ? Die meisten Frauen arbeiteten in der Verpackung, weil Männer und Roboter schokolierte Keks [...] mehr

10.05.2019, 12:08 Uhr

Fahrdienste wie Ober haben in den USA dazu geführt das seit 2010 sich in Städten die Fahrzeiten für Autofahrer um 62% verlängert haben. In Städten ohne solche Fahrdienste durch das "normale" Wachstum verlängerten sich die Fahrzeiten nur um [...] mehr

25.04.2019, 11:03 Uhr

Man könnte die Parkkosten staffeln, oder wie in vielen Parkhäusern ein frei stempeln der Parkkarte an den Ladenkassen. Problem für die Einkäufer ist auch das die Berufspendler die Parkplätze [...] mehr

05.04.2019, 08:33 Uhr

Bei der Bundeswehr fehlen auch erfahrene Monteure und Mechaniker in der Instandhaltung. Ok, sie haben recht, überbezahlte Bandschrauber aus der Automobilindustrie helfen da nicht wirklich. Da [...] mehr

24.03.2019, 09:39 Uhr

Wasserstoff ist ein der meist verwandten Industriegase. Pumpen und speichern ist schon lange kein Problem mehr. In der Statistik der brennenden Verbrenner, haben sie da nach gesehen wie viele [...] mehr

13.02.2019, 15:45 Uhr

Schauen sie sich mal die Gefahrgutvorschriften Transport- und Lagerbedingungen für Wasserstoff und einen Li-Akku mit gleicher Energiemenge an. mehr

09.02.2019, 10:14 Uhr

Um das Akku-Auto großflächig praktikabel zu machen ist der technische Aufwand für die nötige Ladeinfrastruktur so groß das der Mehrverbrauch der Wasserstofftechnologie kaum ins Gewicht fällt. [...] mehr

29.11.2018, 13:39 Uhr

Die Ladeelektronik ist der Klotz mit den beiden Kabeln den sie mit schleppen um ihr Notebook zu laden. Auf der einen Seite 230V rein und auf der andern Seite eine zum Akkutyp passende Gleichspannung [...] mehr

29.11.2018, 13:38 Uhr

Die Ladeelektronik ist der Klotz mit den beiden Kabeln den sie mit schleppen um ihr Notebook zu laden. Auf der einen Seite 230V rein und auf der andern Seite eine zum Akkutyp passende [...] mehr

29.11.2018, 12:43 Uhr

Bei der 800V-Technologie ist bei gleicher Ladeleistung der Strom nur halb so groß wie bei Teslas 400V-Systemen. Bei doppelter Ladeleistung gleich groß. mehr

Seite 1 von 8